Forum / Sex & Verhütung

In den Tag starten

28. September um 9:17 Letzte Antwort: 30. September um 17:35

Hallo,
mit Sex in den Tag starten ist was ganz ganz tolles.
Langsam wach werden, die Augen aufmachen, den Körper neben dir spüren.
Sich zu Ihr drehen und sie berühren.
So könnte jeder Tag starten. Findet ihr das auch toll?
Oder ist es euch wichtig vorbereitet zu sein z.B. geht nur frisch geduscht usw.
 

Mehr lesen

28. September um 10:48

Wäre gar nix für mich. Ich brauch anlaufzeit um im Tag anzukommen. Morgens, auch am WE, wäre mir sowas von überhaupt nicht nach Sex. Hat aber auch noch nie eine Frau den versuch unternommen und ich käme auch nicht auf die Idee.

Aber für viele scheint das ja ein Muntermacher und besser als Kaffee zu sein. Denen viel Spaß.

Gefällt mir

28. September um 11:44
In Antwort auf valemo197

Hallo,
mit Sex in den Tag starten ist was ganz ganz tolles.
Langsam wach werden, die Augen aufmachen, den Körper neben dir spüren.
Sich zu Ihr drehen und sie berühren.
So könnte jeder Tag starten. Findet ihr das auch toll?
Oder ist es euch wichtig vorbereitet zu sein z.B. geht nur frisch geduscht usw.
 

Das kann den Tag wundersxchön versüßen......

1 LikesGefällt mir

28. September um 14:02

Wenn genug Zeit ist, ist das der beste Start in den Tag. Was gibt es besseres um wach zu werden? Man kann sich ja schnell etwas frisch machen und wieder ins Bett gehen. Außerdem bin ich, wenn ich abends dusche, morgens bestimmt immer noch frischer, als nach einem langen Arbeitstag. 

2 LikesGefällt mir

28. September um 14:24
In Antwort auf valemo197

Hallo,
mit Sex in den Tag starten ist was ganz ganz tolles.
Langsam wach werden, die Augen aufmachen, den Körper neben dir spüren.
Sich zu Ihr drehen und sie berühren.
So könnte jeder Tag starten. Findet ihr das auch toll?
Oder ist es euch wichtig vorbereitet zu sein z.B. geht nur frisch geduscht usw.
 

Oh ja
Besonders wenn ich nicht auf Arbeit muss, finde ich es toll davon wach zu werden wenn mein Freund an mir fummelt.
Vorbereitet muss ich überhaupt nicht sein, aber die Dusche ist dann gut für das 2.Mal

2 LikesGefällt mir

28. September um 14:37
In Antwort auf valemo197

Hallo,
mit Sex in den Tag starten ist was ganz ganz tolles.
Langsam wach werden, die Augen aufmachen, den Körper neben dir spüren.
Sich zu Ihr drehen und sie berühren.
So könnte jeder Tag starten. Findet ihr das auch toll?
Oder ist es euch wichtig vorbereitet zu sein z.B. geht nur frisch geduscht usw.
 

Wir finden das super, Sonntags morgens und im Urlaub. In der Woche geht das nicht, weil ich schon um drei Uhr aufstehen muss. Aber Sonntags ist da immer schon die Vorfreude. Ungeduscht, mit wirren Haaren 

Gefällt mir

28. September um 14:39
In Antwort auf valemo197

Hallo,
mit Sex in den Tag starten ist was ganz ganz tolles.
Langsam wach werden, die Augen aufmachen, den Körper neben dir spüren.
Sich zu Ihr drehen und sie berühren.
So könnte jeder Tag starten. Findet ihr das auch toll?
Oder ist es euch wichtig vorbereitet zu sein z.B. geht nur frisch geduscht usw.
 

Sex am Morgen wäre bei uns ein Ding der Unmöglichkeit. 
Wenn der Wecker läutet heißt es aufstehen, fertig machen und los zur Arbeit. 

Gefällt mir

28. September um 17:20

Morgens sind die Sinne noch so herrlich wach! Ich mag Sex am Morgen sehr gern. 

Gefällt mir

28. September um 17:24
In Antwort auf gwenhy

Morgens sind die Sinne noch so herrlich wach! Ich mag Sex am Morgen sehr gern. 

Echt? Kann ich überhaupt nicht verstehen. Bei uns steht alles an Sinnen weit nach dem Körper auf. Bis dahin ist alles auf Autopilot.
Ist ein Stück weit beneidenswert wenn man ein Morgenmensch ist und nicht beim Weckerklingeln weinen möchte 

Gefällt mir

28. September um 17:28

Natürlich nicht früh um 4...aber so ab 7 sind die Sinne wach. 

Gefällt mir

28. September um 17:32
In Antwort auf gwenhy

Natürlich nicht früh um 4...aber so ab 7 sind die Sinne wach. 

Ok, ab in etwa 7 meine auch. Aber da bin ich schon ne Stunde wach 

Gefällt mir

28. September um 17:33

An meinen Homeofficetagen muss ich zum Glück nicht früh raus. 

Gefällt mir

28. September um 17:37
In Antwort auf gwenhy

An meinen Homeofficetagen muss ich zum Glück nicht früh raus. 

Das ist aber auch unabhängig von der Aufstehzeit. Wach bin ich erst 'ne Stunde nach dem Aufstehen.

Am WE vielleicht nich ganz so schlimm. Wenn ich genug Zeit zum eindösen habe. Aber der Sinn nach Sex kam auch da noch nie auf.

Gefällt mir

28. September um 17:40

Tja Cosmo, du bist eben aus einem anderen Holz. 

1 LikesGefällt mir

28. September um 17:41
In Antwort auf gwenhy

An meinen Homeofficetagen muss ich zum Glück nicht früh raus. 

Oh, das war eine tolle Zeit.  Fast jeden Tag.
 

Gefällt mir

28. September um 17:41

Ja morgens ist schon schön, dauernd und jeden Tag wäre mir dann aber zu... Oft. Dann ist es ja gar nix besonderes mehr. Aber unter der Woche haben wir eh nicht viel Zeit morgens 

1 LikesGefällt mir

28. September um 17:43
In Antwort auf gwenhy

Tja Cosmo, du bist eben aus einem anderen Holz. 

Das definitiv.
Aber zumindest im kein Morgenmensch sein bin auch mal nicht der Einzige 

Gefällt mir

28. September um 19:37
In Antwort auf valemo197

Hallo,
mit Sex in den Tag starten ist was ganz ganz tolles.
Langsam wach werden, die Augen aufmachen, den Körper neben dir spüren.
Sich zu Ihr drehen und sie berühren.
So könnte jeder Tag starten. Findet ihr das auch toll?
Oder ist es euch wichtig vorbereitet zu sein z.B. geht nur frisch geduscht usw.
 

Das mag ich eher nicht so. Kommt ganz selten vor. 
Das liegt aber durchaus auch daran, dass Kuschelsex bei uns eher die Ausnahme ist und für alles andere bin ich so kurz nach dem Aufwachen nicht wirklich bereit.

So Dinge wie vorher duschen, sich frisch fühlen etc. sind mir aber auch ziemlich wichtig. 

Gefällt mir

29. September um 2:44
In Antwort auf gwenhy

Tja Cosmo, du bist eben aus einem anderen Holz. 

Aber aus einem ganz anderen 

Gefällt mir

29. September um 9:38
In Antwort auf zahrakhan

Aber aus einem ganz anderen 

ich bin halt was ganz besonderes

1 LikesGefällt mir

29. September um 13:51
In Antwort auf cosmoliner2

ich bin halt was ganz besonderes

Auf jeden Fall hast du Humor 

Gefällt mir

29. September um 14:38

Was bleibt mir denn auch sonst 


1 LikesGefällt mir

29. September um 15:36
In Antwort auf valemo197

Hallo,
mit Sex in den Tag starten ist was ganz ganz tolles.
Langsam wach werden, die Augen aufmachen, den Körper neben dir spüren.
Sich zu Ihr drehen und sie berühren.
So könnte jeder Tag starten. Findet ihr das auch toll?
Oder ist es euch wichtig vorbereitet zu sein z.B. geht nur frisch geduscht usw.
 

wenn ich so geweckt werde,dann werde ich so richtig munter und es gefällt mir so in den tag gestartet zu werden.ich liebe es über allem

1 LikesGefällt mir

30. September um 13:53

Es gibt doch keinen besseren Start  in der Tag als verwöhnen und verwöhnt zu werden!

2 LikesGefällt mir

30. September um 17:35
In Antwort auf taunusmann3

Es gibt doch keinen besseren Start  in der Tag als verwöhnen und verwöhnt zu werden!

Nicht für jeden.
Es gibt nichts besseres als Ruhe, eine Zigarette und einen Kaffee. So muss ein Tag anfangen (für mich jedenfalls)

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers