Home / Forum / Sex & Verhütung / Immer weniger Sex...

Immer weniger Sex...

29. Juni 2005 um 0:10

Mein Freund und ich sind nun seit mehr als zwei Jahren zusammen. Wir verbringen sehr viel Zeit miteinander und sehen uns fast täglich. Die letzten Monate wurde der Sex leider immer weniger.... Wir wissen beide nicht woran es liegen könnte. Je länger wir immer warten, desto eher denkt man "so jetzt sollten wir wieder mal Sex haben.." und dann machts man nur damits gemacht wurde und man nicht noch mehr darüber nachdenken muss, warum es immer weniger wird.

1-2 x in zwei Wochen...mehr ist nicht mehr drin.....

Wir sind beide erst anfang 20ig.

Habt ihr ähnliches erlebt? Was könnte man ändern? Früher hätte ich es ständig haben wollen...jetzt habe ich praktisch keine Lust mehr dazu....

Danke...

29. Juni 2005 um 0:44

Kopf
Mach Dir keinen Kopf. Es gibt Durchhänger.
Wie ist Eure Situation außerhalb der Beziehung: Gibt es Belastungen, Stress, Konflikte?
Meistens gehen solche Lustlosigkeiten, wie sie gekommen sind: ohne, dass man's merkt.
Wenn es allerdings Monate lang nicht besser wird, solltest Du dir Gedanken machen, ob der Partner der Richtige ist. Wenn der Sex nicht mahr klappt, ist meistens auch die Beziehung defekt.
Dass der Routinesex, den Du beschreibst, nicht viel taugt, hast Du selbst erkannt. Der nächste Schritt ist, dass Du sagst: Lieber keinen Sex als Schlechten. Dann wird auch Kommunikation mit Deinem Freund in Gange kommen. Das Ergebnis dessen kann ich Dir allerdings nicht vorhersagen.
Sag', ob es funktioniert hat.
al

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2005 um 21:45

Hm...
Ich bin nun schon seit über 3Jahren mit meinem Freund zusammen...

Und ich muss schon sagen, in letzter Zeit haben wir auch immer weniger Sex...doch wir hatten auch beide Prüfungen und haben uns daher auch weniger gesehen...

Und außerdem ist es immer so heiß, dass ich/er oder auch wir beide zu fertig sind und so...doch das ist nur im Sommer mal so ne Phase...im Winter wirds dann dafür wieder umso intensiver

Aber auch jetzt habe ich eigentlich kein Problem damit, denn wenn wir 1-2Wochen keinen Sex haben, dann ist es doch umso schöner einander wieder zu spüren...
Man sollte es einfach nicht nur machen, damit man wieder mal Sex hatte, sondern ganz einfach, dann wenn man Lust dazu hat...auch wenns 2-3 Wochen nicht der Fall sein sollte..es gibt genügend andere Dinge...
Oder ist es damit auch tabu!??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2005 um 21:55

Das ist normal
Hallo diva 223,
das ist ganz normal. Bei meinem Partner und mir ist es auch so und von vielen Freunden höre ich auch nichts anderes. Am Anfang hatten wir auch mehrmals täglich sex und nun nach vier Jahren (aber auch schon nach zwei Jahren) hat es sich ganz schön reduziert. Das mit dem "man machts nur, damit es gemacht wurde" stimmt auch vollkommen. Was aber sehr antörnend sein soll: Ich habe gehört, dass man es mit einem Porno versuchen soll. Es gibt auch erotische Pornos, nicht allzu eklige...ich denke mal einen versuch ist es wert...viel spaß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2005 um 21:56

Quatsch
das was du da erzählst ist absoluter quatsch!
Ich bitte dich: Liebe besteht doch nicht nur aus sex. Es hört sich an als ob du sehr unerfahren wärst und noch keine längere beziehung hinter dir hättest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2005 um 22:41

NICHT normal....
...wenn man sich LIEBT...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 9:57

Stress?
Hallo,

mein Shcatz und ich sind jetzt auch seit etwas mehr als zwei Jahren zusammen. Und wir haben mmentan auch einen solchen durchhänger.
Bei uns liegt es definitiv am Stress.
Mein Freund hat eine neue Aufgabe übernommen die ihn total in Anspruch nimmt.
Mal hier vor Ort mal muß er ins Ausland (so wie momentan nach Dubai) reisen.
Durch diesen Stress hat er meist abends den Kopf so voll das bei ihm keine Lust aufkommt.

Und ich weiß das es nur am Stress liegt da wir vor kurzem im Urlaub ware und da war alles beim alten.

Also Kopf hoch, solche Phasen gehören (denke ich) zu jeder Guten Beziehung!
Schließlich bestehet eine Beziehung nicht nur aus Sex!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 11:36
In Antwort auf arni_12373404

Kopf
Mach Dir keinen Kopf. Es gibt Durchhänger.
Wie ist Eure Situation außerhalb der Beziehung: Gibt es Belastungen, Stress, Konflikte?
Meistens gehen solche Lustlosigkeiten, wie sie gekommen sind: ohne, dass man's merkt.
Wenn es allerdings Monate lang nicht besser wird, solltest Du dir Gedanken machen, ob der Partner der Richtige ist. Wenn der Sex nicht mahr klappt, ist meistens auch die Beziehung defekt.
Dass der Routinesex, den Du beschreibst, nicht viel taugt, hast Du selbst erkannt. Der nächste Schritt ist, dass Du sagst: Lieber keinen Sex als Schlechten. Dann wird auch Kommunikation mit Deinem Freund in Gange kommen. Das Ergebnis dessen kann ich Dir allerdings nicht vorhersagen.
Sag', ob es funktioniert hat.
al

Kann vorkommen...
Huhu,

bin mit meinem Freund erst seit nem Jahr zusammen.

Wir wohnen zusammen und arbeiten in der gleichen Firma. Als wir damals zusammen gekommen sind, hatten wir es manchmal öfters am Tag.

Jetzt gibt es da auch mal bei uns Lücken. Kommt sogar vor das wir es nur einmal am in der Woche haben. Dann aber meistens in der nächsten Woche umso öfters oder mal dazwischen nur eine kurze Pause ( 30 Minuten) und dann gleich nochmal.

Mir ist aufgefallen das es bei ihm an den Stress auf der Arbeit liegt. Wenn er viel Stress hat und wir mal bis 20 Uhr im Büro sitzen, dann hat er meistens so den Kopf voll das nichts läuft. Haben uns auch schon ein paar Mal wegen dieser Geschichte in der Wolle gehabt.

Nun ist es aber nicht mehr so schlimm, wenn ich Lust habe weiss ich was ich machen muss *fg*


Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 12:22

Soooo......
jung und schon soooo ein problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 16:01

"Immer weniger Sex..."
Das ist völlig normal, es sei denn, ihr seid beide naturgeil! Meistens liegt es am falschen Partner, auch wenn du glaubst, es sei der Richtige. Is nich ...! In meinem großen Bekannten- und Freundeskreis gibt es nur 2 Paare und die haben die Silberhochzeit schon hinter sich, die noch 3-4x pro Woche Sex miteinander haben. Bei allen anderen ist es mit dem Sex wie mit zu viel Schokolade oder sie sind bereits mehrmals geschieden und immer noch auf der Suche nach dem für sie passenden Sexpartner. Also, lass den Kopf nicht hängen. Füge dich (mache auf Ehekloster)oder mache dich auf die Suche.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club