Home / Forum / Sex & Verhütung / Im popo riechts doch eklig, oder???

Im popo riechts doch eklig, oder???

10. November 2010 um 11:37

hatte noch nie analsex. aber ich frage mich schon: da ist doch AA drin, das riecht doch wenn der dödel da drin war dann riecht der doch danach? ich glaub, da würd ich das kotzen kriegen.
wie macht ihr das denn dann? findet ihr euch einfach damit ab, dass es nicht nach roten rosen riecht?

10. November 2010 um 11:47

ich glaube
das man schon vorher eine Reinigung machen sollte..so mit allen drum und dran ich habe da mal was für dich kopiert ich selbst mag kein Anal ...

Der Text ist nicht von mir.....................

Analspülung. Meine Technik(en).
Mich wundert das niemand dieses Thema angesprochen hat?
Ist das ein Tabu?
Oder sind alle etwas verklemmt?
Na was solls? Dann machs halt ich.

Meine Methode ist einfach, aber es sind mehr möglichkeiten.

Die hat jeder. Schraube den Brausekopf vom Schlauch ab, verwende Gleitmittel für den eingang und einführen (jeder nach seiner Temperaturempfindung regulieren). Nur das Rektum durch spülen. Es kann leicht schmerzhaft sein bei den ersten Versuchen aber man gewöhnt sich daran. Bitte nicht den ganzen darm auffüllen. Das Rektum ist bis zu 20cm lang (individuelle Unterschiede). Das ganze 2-4 mal wiederholen dann ist alles blitzblank.
Perfekt ist allerdings ein Bidetschlauch (alle die mal in Ostasien waren kennen das) .

Beim Outdoor auch kein Problem. Eine PET -Flasche ist auch geeignet.
Ihr braucht nur ein Gewässer. Rein gehen flasche füllen, ansetzen und durchspülen. Die Überreste erledigt die Natur (die Fische) habt ihr fragen dann stellt sie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 12:04
In Antwort auf oprah_11977355

ich glaube
das man schon vorher eine Reinigung machen sollte..so mit allen drum und dran ich habe da mal was für dich kopiert ich selbst mag kein Anal ...

Der Text ist nicht von mir.....................

Analspülung. Meine Technik(en).
Mich wundert das niemand dieses Thema angesprochen hat?
Ist das ein Tabu?
Oder sind alle etwas verklemmt?
Na was solls? Dann machs halt ich.

Meine Methode ist einfach, aber es sind mehr möglichkeiten.

Die hat jeder. Schraube den Brausekopf vom Schlauch ab, verwende Gleitmittel für den eingang und einführen (jeder nach seiner Temperaturempfindung regulieren). Nur das Rektum durch spülen. Es kann leicht schmerzhaft sein bei den ersten Versuchen aber man gewöhnt sich daran. Bitte nicht den ganzen darm auffüllen. Das Rektum ist bis zu 20cm lang (individuelle Unterschiede). Das ganze 2-4 mal wiederholen dann ist alles blitzblank.
Perfekt ist allerdings ein Bidetschlauch (alle die mal in Ostasien waren kennen das) .

Beim Outdoor auch kein Problem. Eine PET -Flasche ist auch geeignet.
Ihr braucht nur ein Gewässer. Rein gehen flasche füllen, ansetzen und durchspülen. Die Überreste erledigt die Natur (die Fische) habt ihr fragen dann stellt sie.

Boah..
nä!!! mit der PET-flasche in das poloch!!!! auaaaaa...nee also anal ist glaub ich auch für mich nichts...naja...

man muss ja nicht alles haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 12:24


hahaaa GEIL!!!


DIE ARMEN!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 12:38


@guityper, @lotta115, @okekso, @bitdevil ...

lasst uns alle zusammenlegen: dem letzten Tropfen fehlt eine Zigarette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 12:45

Uuuppssss ...
daran hab ich ja gar nicht gedacht

Also ICH mach das nicht ...

Das müsst Ihr unter Euch auslosen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 14:08

...
aber is der denn dann nicht.........

BRAUN!!!!!???????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 14:21

Hi
Das ist bei NORMALER Körperreinigung KEIN Problem.lllllllllllllll
Meine Frau und ich machen sehhr oft Anal,werden immer besonders geil dabei und hatten noch nie ein Problem. Wenn ich gekommen bin,ziehe ich den Schwanz heraus und wische ihn mit Feuchttücher ab. Es geht dann oft zur 2.Runde ,entweder wird gefi,.... oder geblasen.!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 15:15

Hab nie gemacht
stehe nicht drauf.

und meiner ist auch zu dick dafür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 15:21

Kleiner Tipp
Wenn du vorher eine Analdusche machst und beim letzten 'Spülgang' ein paar Tropfen Lavendelöl zusetzt, riecht es zwar nicht nach roten Rosen, aber immerhin nach Lavendel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 16:58

Ja
Du hast es erfasst. Man kann sich natürlich mit diversen Mittelchen sauber machen, aber klinisch rein wirds da nie, und da mich das schon selber anekelt is das für mich ein NE-GO (Never-Ever-Go).

LG Yuna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 17:07


supi!!! da kann man ja dann richtig variieren...alle möglichen öle....toll, echt !!!


----> wie wärs mit japanischem heilpflanzenöl???
dann duftets nicht nur herrlich, sondern prickelt auch ganz aufregend im enddarm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen