Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Ihre Einstellunge : Ich werde NIE sex haben!

Ihre Einstellunge : Ich werde NIE sex haben!

7. Dezember 2008 um 15:32 Letzte Antwort: 25. Dezember 2008 um 17:15

Hallo

Ich bin neu hier und habe mich aus einem für mich wichtigen Grund hier im Forum angemeldet.
Ich bin 19 Jahre alt und bin Statistisch gesehn ein ganz normale Kerl
Meine Freundin ist 17 und wir sind seit 3 Monaten zusammen.
Es war alles in Ordnung und wir verstehen uns auch recht gut bis das Thema miteinander schlafen angesprochen wurde.

Sie hat leider die Einstellung : " ich werde nie mit jemandem schlafen"
Nach mehrmaligem fragen hat sie mir endlich gesagt wieso. Als sie jünger war hatte sie einen älteren Freund der es mit ein wenig Gewalt versucht hat mit ihr zu schlafen, es blieb beim versuch. Nun hat sie davor warsch. Angst. Als weiteren Grund sagt sie das sie einfach nicht das Bedürfniss danach hat und einfach keine "Lust" danach hat.

Das Problem ist einfach das ich schon Erfahrung habe und auch mit ihr wie auch mit meiner letzten Freundin schlafen will. Es ist doch als Mann mehr oder weniger normal seinen Urtrieben nachzugehen. Wenn ich könnte würde ich diesen Urtrieb für sie sogar ausschalten weil sie echt eine sehr tolle Freundin ist die ich nicht aus diesem Grund verlieren will.

Da ich ein braver und lieber Junge bin will ich sie aber nicht dazu drängen. Doch leider habe ich das ausversehen schon getan als ich sagte das es für einen Mann mehr oder weniger normal sei mit einer Frau zu schlafen, das sind einfach die Urtriebe, so ist die Natur , und wenn einem Mann dieser Trieb nich befriedigt wird verliert er nach einer langen oder kurzen Zeit einfach das Interesse an der Frau, sei sie noch so Attraktiv oder Interessant. Was sie daraus verstanden hat war : Ich schlafe mit dir oder du machst Schluss. So war es aber nicht gemeint

Nunja...wenn ich sie am Wochende sehe schlafen wir beide auch in einem Bett und küssen uns etc. manchmal geht es auch mehr zur sache und ich spüre das sie auch scharf wird. Ich versuche natürlich ihr Lust darauf zu machen und bin zärtlich und einfühlsam, so wie es sich halt gehört mit einem Jungfräulichen Mädchen. Doch irgendwann ist Schluss und sie weist mich einfach ab, was für mich sehr deprimierend ist. Selbst zu Oralverkehr (Ich bei ihr) sagt sie nein und vermiest dann die Stimmung am Abend.

Natürlich weiß ich auch das wir erst 3 Monate zusammen sind und ich ihr einfach noch Zeit geben soll, vllt. wird es ja von alleine. Aber ich frage mich wie ich sie von ihrer Einstellung abbringen kann und ihr zeigen kann das Sex nichts böses, schmutziges, schlimmes ist, sondern mit dem richtigen Partner der sich mühe gibt schön, befriedigend, lustig ist und einfach spaß macht.

Ich finde einfach keine Kompromiss mit meiner Freundin, wir reden offen miteinander aber wir kommen zu keinem Ergebnis.
Ich möchte nich auf Sex verzichten und ich möchte nicht auf meine Freundin verzichten und mir ne andere suchen.

Ich hoffe ihr könnt mir bei unserem Problem helfen.

Gruß Kev

Mehr lesen

7. Dezember 2008 um 16:12

Hab dir eine
nachricht geschrieben

Gefällt mir
7. Dezember 2008 um 16:16
In Antwort auf an0N_1237829699z

Hab dir eine
nachricht geschrieben


frag sie doch ob du dir den sex woanders holen kannst ? wenn sie das nicht will kannse dagegen nix einwenden...

Gefällt mir
7. Dezember 2008 um 16:17
In Antwort auf xoan_12120661


frag sie doch ob du dir den sex woanders holen kannst ? wenn sie das nicht will kannse dagegen nix einwenden...

Das ist
ja mal ne klasse einstellung

Gefällt mir
7. Dezember 2008 um 17:20
In Antwort auf xoan_12120661


frag sie doch ob du dir den sex woanders holen kannst ? wenn sie das nicht will kannse dagegen nix einwenden...

Unhilfreich
sie hat mir das aus spaß auch schon angeboten, ich habe dankend abgelehnt, was wäre ich für einer...

Gefällt mir
7. Dezember 2008 um 17:45

Lass ihr..
doch einfach noch Zeit auch wenns dir schwer fällt und halt dich ein bisschen zurück mit den Zärtlichkeiten...geh nur soweit, wie du meinst, das es für sie ok ist!!!! Einfach den Spieß mal umdrehen. .Ich kann mir gut vorstellen, das auch sie irgendwann schwach wird.....Ich kenn paar so Mädels die der selben Meinung waren wie deine Freundin aber selbst die konnten dann nach einer gewissen Zeit ihre Triebe nicht mehr unter Kontrolle halten

Gefällt mir
7. Dezember 2008 um 17:51
In Antwort auf tova_12724328

Lass ihr..
doch einfach noch Zeit auch wenns dir schwer fällt und halt dich ein bisschen zurück mit den Zärtlichkeiten...geh nur soweit, wie du meinst, das es für sie ok ist!!!! Einfach den Spieß mal umdrehen. .Ich kann mir gut vorstellen, das auch sie irgendwann schwach wird.....Ich kenn paar so Mädels die der selben Meinung waren wie deine Freundin aber selbst die konnten dann nach einer gewissen Zeit ihre Triebe nicht mehr unter Kontrolle halten

Hihi
den gleichen gedanken hat ich auch. Also das mit dem Spieß umdrehen
beim letzten treffen bin ich etwas "kühler" gefahren...

Und ich denke ich werde das bei den nächsten treffen genauso machen..


ich sehs jetzt schon vor mir : Schaaaaaaatz, findest du mich zu fett? oder warum bist du nichtmehr so hammehart geil wenn ich mit meinen Reizen spiel!? ... (und verdammt, sie reizt mich auch wirklick, da isses wirklich schwer zu wiederstehen)

Gefällt mir
7. Dezember 2008 um 17:55

Ich sags ja nur ungern
aber frauen die in der vergangenheit mit sexueller gewalt zutun hatten sind in der regel "beschädigte ware".
dass du sie nicht wegen sex verlassen willst dürfte klar sein, ändert aber nichts an der tatsache, dass es darauf hinausläuft.
was nützt ein ferrari wenn der motor schrott ist, dann ist das auto auch nur ein hübsches stück metall.

versuch ruhig noch ein paar mal mit ihr, aber wenn sie wieder abblockt, mach lieber gleich schluss als später.
ich denk in solchen fällen hilft nur therapie, natürlich könnte es mit viel druck auch funktionieren, aber dann schläft sie nur mit dir um dich nicht zu verlieren, und da ist es dann doch besser sie gleich in die wüste zu schicken statt ihr das anzutun.

so und nun könnt ihr mich flamen.

Gefällt mir
7. Dezember 2008 um 17:57
In Antwort auf an0N_1190667499z

Hihi
den gleichen gedanken hat ich auch. Also das mit dem Spieß umdrehen
beim letzten treffen bin ich etwas "kühler" gefahren...

Und ich denke ich werde das bei den nächsten treffen genauso machen..


ich sehs jetzt schon vor mir : Schaaaaaaatz, findest du mich zu fett? oder warum bist du nichtmehr so hammehart geil wenn ich mit meinen Reizen spiel!? ... (und verdammt, sie reizt mich auch wirklick, da isses wirklich schwer zu wiederstehen)


ja das ist typisch Frau "schaaaaaaaatz bin ich zu feeeett" sehs locker und versuch einfach das Beste daraus zu holen und wenn dann wirklich so Zweilfragen ihrer Seits kommen, dann sags ihr so wie es ist, das du sie einfach nicht unter Druck setzen möchtest. Dann nimmt sie das auch selbst in die Hand...also den weiteren Verlauf

Gefällt mir
7. Dezember 2008 um 18:05

Hm...
...deine freundin scheint traumatisiert zu sein, was das thema sex angeht. meiner meinung nach hilft da nur eine therapie. hast du dieses thema ihr gegenüber mal angesprochen?
ansonsten würde ich mich an deiner stelle so verhalten, wie du es bisher getan hast (auch wenn es schwer fällt ) sei zärtlich und zwinge sie zu nichts. ihr seid ja auch erst 3 monate zusammen. ich könnte mir gut vorstellen, dass sie, wenn sie erst einmal vertrauen zu dir gefasst hast und merkt, dass du sie zu nichts zwingst, bald von sich aus "mehr" wollen wird.

du musst für dich entscheiden, was du willst. auf keinen fall würde ich den rat mancher meiner vorposter befolgen und mir den sex woanders holen. deine freundin scheint dir etwas zu bedeuten und das wäre definitiv der schritt, der alles kaputt macht!

Gefällt mir
7. Dezember 2008 um 21:19
In Antwort auf xaviar_12544283

Ich sags ja nur ungern
aber frauen die in der vergangenheit mit sexueller gewalt zutun hatten sind in der regel "beschädigte ware".
dass du sie nicht wegen sex verlassen willst dürfte klar sein, ändert aber nichts an der tatsache, dass es darauf hinausläuft.
was nützt ein ferrari wenn der motor schrott ist, dann ist das auto auch nur ein hübsches stück metall.

versuch ruhig noch ein paar mal mit ihr, aber wenn sie wieder abblockt, mach lieber gleich schluss als später.
ich denk in solchen fällen hilft nur therapie, natürlich könnte es mit viel druck auch funktionieren, aber dann schläft sie nur mit dir um dich nicht zu verlieren, und da ist es dann doch besser sie gleich in die wüste zu schicken statt ihr das anzutun.

so und nun könnt ihr mich flamen.

Hmm das ist aber hart
den beitrag von fateless finde echt echt etwas hart. ich bin doch leicht schockiert. ich bin jetzt 18 und mein freund ist 22 und wir sind ebenfalls seit 3 monaten zusammen ohne bis jetzt miteinander geschlafen zu haben. und ich bin keine jungfrau und er auch nicht und ich habe auch nichts gegen sex - aber ein bisschen zeit wird man sich doch wohl lassen können oder? ich würde meinem freund gerne noch etwas näher kommen bevor ich mit ihm schlafe ohne angst haben zu müssen das er sagt: jo ich mach schluss weil ohne sex will ich dich nicht! (was er nie tun würde )

............ lass ihr doch noch etwas zeit - wenn sie allerdings wirklich so schlechte erfahrungen gemacht hat, das sie sex nur als etwas negatives sieht, könnte das natürlich etwas anderes sein. schwer zu sagen -.-

Gefällt mir
25. Dezember 2008 um 17:07

Alles in Ordnung
Also auch wenn ichs fast aufgegeben hab, es hat geklappt, von wegen beschädigte ware^^

Gruß

Gefällt mir
25. Dezember 2008 um 17:12

Haha
gute einstellung von ihr, die gleiche hab ich auch. lasst die leute doch in ruhe wenn sie kein sex wollen..trenn dich von ihr und suchdir ne andere wie wärs damit oO

Gefällt mir
25. Dezember 2008 um 17:14
In Antwort auf an0N_1190667499z

Alles in Ordnung
Also auch wenn ichs fast aufgegeben hab, es hat geklappt, von wegen beschädigte ware^^

Gruß

Oh zu spät gelesen
schade hat ja doch geklappt^^

Gefällt mir
25. Dezember 2008 um 17:15

Wieso
sollte sie sex auch als etwas positives ansehen. ist es ja auch nicht.

Gefällt mir