Forum / Sex & Verhütung

Ihr Männer, ohne Sex?

Letzte Nachricht: 20. Oktober 2005 um 0:22
Luna9991
Luna9991
13.09.05 um 15:44

Ich habe mal eine Frage an euch Männer: Wie lange könnt ihr ohne Sex auskommen? Auch bei Streßsituationen? Gibt es welche, die keinen Trieb haben, sondern nur das Bedürfnis, wenn sie eine Partnerin haben mit ihr zu schlafen? Bin neugierig! Ich habe von einem Bekannten mal gehört, dessen Frau war schwer krank, d.h. sie durften keinen Sex mehr haben, da hat sich der Mann vom Arzt eine Spritze geben lassen, damit er gar nicht mehr konnte und das war lebenslänglich. Furchtbar!

Mehr lesen

N
nunzio_12513399
13.09.05 um 18:41

Glaubst du
Sex ist so eine Art Essen und trinken das man es dauernd braucht,Sex ist doch ein wille,wenn mein Partner nicht will oder auch nicht kann,wegen Krankheit oder sonst irgend etwas dann kann ich doch darauf verzichten .Durch bestimmte umstände habe ich auch schon 11 Monate keinen Sex gehabt ohne Probleme da die Partnerin nicht dazu in der lage war es gibt bestimmt wichtigere sachen als Sex im leben.obwohl es eine der schönsten Dinge im leben sind.

Gefällt mir

S
solist
13.09.05 um 22:52

Angebot regelt Nachfrage
Soll heissen: Wenn es weniger Möglichkeit zum Sex gibt, wird der Druck in der Regel(!) auch geringer. Und wenn er zwischendurch mal größer wird, dann hilft Selbstbefriedigung-zumindest ein wenig.

Gefällt mir

I
inhs_12563504
26.09.05 um 0:59
In Antwort auf nunzio_12513399

Glaubst du
Sex ist so eine Art Essen und trinken das man es dauernd braucht,Sex ist doch ein wille,wenn mein Partner nicht will oder auch nicht kann,wegen Krankheit oder sonst irgend etwas dann kann ich doch darauf verzichten .Durch bestimmte umstände habe ich auch schon 11 Monate keinen Sex gehabt ohne Probleme da die Partnerin nicht dazu in der lage war es gibt bestimmt wichtigere sachen als Sex im leben.obwohl es eine der schönsten Dinge im leben sind.

Da...
....stehst Du wohl auch nicht zu Deiner Meinung?

Gefällt mir

R
rolan_12485898
18.10.05 um 8:31

Kommt drauf an
ich kann schonmal 2- 3 Wochen ohne Sex sein, wenn man viel Stress hat und keine PArtnerin, aber dann muss ich onanieren, aber momentan eher 2 mal am tag als nur einmal

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1269285599z
18.10.05 um 8:58

Jjjj
jjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjj

Gefällt mir

R
rigel_12684209
18.10.05 um 15:41

Wenn es Spaß macht....
Sex ist sehr wichtig. Aber nicht die Quantität, sondern die Qualität. Nicht jeden Abend habe ich Lust auf meine Frau - und auch auf keine andere. Aber am Wochenende, wenn wir nach einer geruhsamen Nacht augewacht sind und uns aneinander kuscheln, passiert es das der Stress der Woche abfällt und ich mich auf meine Frau einlassen kann. Es kann passieren, dass wir dem gesammten Morgen im Bett verbringen.
Sex unter der Woche ist meist spontan und nicht so ausgiebig wie am Wochenende oder freien Tagen.
Um die Frage also zu beantworten: Ohne Sex könnte ich nicht auskommen.

Gefällt mir

S
seemaus
20.10.05 um 0:22
In Antwort auf inhs_12563504

Da...
....stehst Du wohl auch nicht zu Deiner Meinung?

Sehr unterschiedlich...
wie man liest. Zu Zeiten als ich keine Freundin hatte waren es vier Wochen, dann wurde ich richtig nervös. Also einmal im Monat war dann o.k., egal mit wem. Jetzt in einer festen Beziehung ist das was anderes. Wenn es da aus irgendwelchen Gründen mal zwei od. drei Wochen nicht geht ist das zum aushalten.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers