Home / Forum / Sex & Verhütung / Ihm einen runterholen...

Ihm einen runterholen...

9. September 2009 um 18:27

Huhu..
Also eig ist es ja nicht schwer, einem Kerl einen runterzuholen, aber mein Freund (wir sind noch nicht lange zusammen) lässt mich immer erst machen, aber übernimmt dann immer lieber selber!!! Fühle mich voll blöd dabei, weil ich nicht weiß, was ich falsch mache oder so...
Ich liege dann immer wie blöd daneben... -.-
Was kann man denn daran falsch machen bzw. wie soll ich beim nächsten Mal drauf reagieren?

Danke für Antworten. LG

9. September 2009 um 18:55

Nichts...
du machst denke ich mal nichts falsch und wenn na und soll er was sagen Kann nur sagen das ich auch gern selbst weiter mache weil es meine süsse gern sieht und weil es mir spass macht es zu zeigen. Was du machen kannst ganz frech gesagt mache es dir doch dann auch selbst so das er es sehen kann.


grüße

Gefällt mir

9. September 2009 um 19:08

Naja...
Was falsch machen kann man da schon. Ist er unbeschnitten? Dann kann zum Beispiel passieren, dass du zu fest anpackst und dann die Hand zu weit runterziehst...das ist dann nicht gerade angenehm...oder wenn du die nackte Eichel in der Hand hast und zupackst (Mädels, ihr müßtet doch eigentlich merken, dass da nichts mehr rutscht und ihr die Eichel nur noch hoch und runter drückt ) kann das schon mal wehtun

Gefällt mir

10. September 2009 um 13:15

...
Meiner macht das auch gerne, allerdings finde ich das nicht schlimm, weil wir es meist mit oral verbinden. Und er kommt dann unheimlich gerne in meinem Mund. Mein Freund mag es unheimlich wenn ich dann mit der Zunge kreuz und quer über die Eichel lecke.

Gefällt mir

23. September 2009 um 23:18


WIe wäre es wenn du einfach mit Ihm darüber sprichst, und ihn frägst ob du was falsch machst oder frag ihn was Ihm gefällt!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen