Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich wollte nur Sex, er aber mehr

Ich wollte nur Sex, er aber mehr

28. März um 5:32

Hallo Zusammen, 
Mein Anliegen:
Ich habe einen sehr süßen Kollegen auf der Arbeit. Bei uns konnte man förmlich das Knistern hören, ich wollte ihn und er wollte mich. Nach der Weihnachtsfeier schrieb er mich an. Und so fing es an. Wir schrieben uns. Ich finde die meisten Männer langweilig und uninteressant, aber bei ihm war es anders. Ich hatte schon ewig lange keinen Sex mehr und beschloss, ihm Freundschaft Plus anzubieten.
Meine Situation ist gerade sehr kompliziert, ich lebe mit meinem Ex in einem Haus, das wir gemeinsam gekauft hatten, langsam wird es verkauft, aber der Weg erweist sich als sehr holprig, weil er nicht loslassen will.
Also habe ich meinem Kollegen Freundschaft Plus angeboten und wir trafen uns. Er wollte was unternehmen, während ich lieber direkt ins Bett wollte. Auch bat er mich zum Frühstück zu bleiben, aber ich hatte Regeln aufgestellt. Der Sex war der Beste meines Lebens! 
Plötzlich meldet er sich nicht. Gar nicht.
Ich habe ihn sauer angeschrieben, dass wir die Regel hatten, dass der eine dem anderen Bescheid gibt, wenn er kein Interesse mehr hat.
Er hatte Interesse. Er findet mich magisch und er mag mich mehr als nur wegen dem Sex. Ich würde Gefühle in ihm wecken.
Ich sagte, dass ich ihn auch mag und ich mich bereit erklären würde, auch mal essen zu gehen oder ins Kino.
Jetzt meldet er sich wieder gar nicht mehr... Nur sporadisch, dass er viel zu tun hat.
Was soll das? Warum erzählt er mir sowas, nur um dann den Kontakt abzubrechen? Vor allem, warum erzählt er mir sowas, wenn ich ohnehin schon mit ihm geschlafen habe und es auch weiterhin getan hätte? Versteht ihr mein Problem? 

Mehr lesen

2. April um 9:09
In Antwort auf cutelady

Hallo Zusammen, 
Mein Anliegen:
Ich habe einen sehr süßen Kollegen auf der Arbeit. Bei uns konnte man förmlich das Knistern hören, ich wollte ihn und er wollte mich. Nach der Weihnachtsfeier schrieb er mich an. Und so fing es an. Wir schrieben uns. Ich finde die meisten Männer langweilig und uninteressant, aber bei ihm war es anders. Ich hatte schon ewig lange keinen Sex mehr und beschloss, ihm Freundschaft Plus anzubieten.
Meine Situation ist gerade sehr kompliziert, ich lebe mit meinem Ex in einem Haus, das wir gemeinsam gekauft hatten, langsam wird es verkauft, aber der Weg erweist sich als sehr holprig, weil er nicht loslassen will.
Also habe ich meinem Kollegen Freundschaft Plus angeboten und wir trafen uns. Er wollte was unternehmen, während ich lieber direkt ins Bett wollte. Auch bat er mich zum Frühstück zu bleiben, aber ich hatte Regeln aufgestellt. Der Sex war der Beste meines Lebens! 
Plötzlich meldet er sich nicht. Gar nicht.
Ich habe ihn sauer angeschrieben, dass wir die Regel hatten, dass der eine dem anderen Bescheid gibt, wenn er kein Interesse mehr hat.
Er hatte Interesse. Er findet mich magisch und er mag mich mehr als nur wegen dem Sex. Ich würde Gefühle in ihm wecken.
Ich sagte, dass ich ihn auch mag und ich mich bereit erklären würde, auch mal essen zu gehen oder ins Kino.
Jetzt meldet er sich wieder gar nicht mehr... Nur sporadisch, dass er viel zu tun hat.
Was soll das? Warum erzählt er mir sowas, nur um dann den Kontakt abzubrechen? Vor allem, warum erzählt er mir sowas, wenn ich ohnehin schon mit ihm geschlafen habe und es auch weiterhin getan hätte? Versteht ihr mein Problem? 

Hallo, als ich meine Frau traf war es liebe auf den ersten Blick für mich. Sie war sich nicht sicher ob sie eine Beziehung mit mir wollte und hat mir auch Freundschaft + angeboten. Da ich aber wirkliche Gefühle für sie hatte habe ich das abgelehnt.... Wollte nur ganz oder garnicht. Ich wäre nicht damit klargekommen nur sex zu machen. Hat auch einen Hauch von leichtem Mädchen für mich gehabt, der Gedanke nicht der einzige zu sein und das es noch andere spezielle Freundschaften geben könnte. Es gibt noch Männer die nicht nur mit dem Schwanz denken und denen ihre Gefühle wichtig sind. Vielleicht gehört er dazu....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April um 11:01

Ich schliesse mich Armin und Ashaa an. Du hast ihn in den Bann gezogen und er hat Angst, dass er sich total verliert bzw. verliebt und das hat seine Berechtigung. Das bedeutet für Dich, weiterhin offen mit ihm reden, auch darüber und dann halt sehen, was wird. Aber natürlich ist richtig, wie Ashaa erwähnt hat, es nicht totzuschweigen, sondern darüber zu reden. Er lässt Dich vielleicht auch unbewusst etwas zappeln, um herauszufinden, was er Dir Wert ist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Blähbauch und seit 2 Wochen keine Periode
Von: vxsual
neu
2. April um 1:23
Teste die neusten Trends!
experts-club