Forum / Sex & Verhütung

Ich stehe total auf Sie

Letzte Nachricht: 19. Juni 2013 um 20:11
M
monna_12490077
17.06.13 um 19:22

Ich stehe schon seit meiner Pupertät auf anderen Mädels und Frauen. Ich hatte schon einige Freundinne, die ich absolut sexy fand aber mich nie getraut habe, es ihnen zu sagen.

Naja irgendwie hatte ich Angst, die Freundschaft zu ihr könnte danach nicht mehr die selbe sein.

Außerdem bin ich fest mit einem Mann in einer Beziehung - er weiß zwar von meiner Vorliebe - unterstützt mich da aber irgendwie nicht. Ich möchte halt gern ein Frau für mich allein.
Ich weiß auch noch nicht, wie ich das meinem Mann sagen soll.

Aufjedenfall habe ich seit ca. 1 Jahr in meinem Freundeskreis ein Mädchen (sie ist verheiratet), dass ich sehr sehr hübsch und sexy finde.
Diesmal habe ich den Mut gehabt, es ihr zu sagen, dass ich sie sehr hübsch finde und auf sie stehe. Sie hat es mit Homur genommen und mir aber leider eine Abfuhr gegeben. (Sie steht nicht auf Frauen)
Schade eigentlich, dann ich bekomme sie einfach nicht aus meinen Gedanken.

Ständig habe ich versaute und wundervolle Fantasien, wo sie vorkommt und das macht mich richtig rasant vor Geilheit.
Nun ist halt die Frage, ob ich mich vielleicht eindeutiger an sie heranmachen sollte oder ob ich es einfach lassen sollte.

Ich bevorzuge ja zweiteres, da man niemanden zwingen kann. Doch ich krieg Sie einfach nicht aus meinem Kopf.

Mehr lesen

A
an0N_1272495499z
18.06.13 um 12:44


das liest man doch, dass es ein hohler hirnloser mann geschrieben hat, man welch eine verfakedte seite

Gefällt mir

M
monna_12490077
18.06.13 um 13:39


@ slivr1: Bisher habe ich noch nicht geglaubt dass ich ein hirnloser Mann sei aber gut, wenn du die Meinung hast

@ uvansteen: Ich hatte schon intimen Kontakt zu einer Frau, aber ,mehr als Küssen war da leider nicht. Ich war da wohl damals auch noch zu feige.
Ja ich will definitiv Sex mit einer Frau. Und diesmal habe ich mich so in eine Frau verguckt, dass ich mich auch sehr körperlich zu ihr hingezogen fühle.
Wenn ich an Sie denke und dann noch die Vorstellung mit ihr zu schlafen, macht mich absolut an.
Eine Schwärmerei ist es auch nicht. Mein Gefühl für schöne Frauen ist nicht unbedingt personenbezogen

Gefällt mir

M
monna_12490077
18.06.13 um 15:17


Danke sehr - wäre schon sehr sehr schön

Aber ich weiß echt nicht, wie ich mich verhalten soll:

1.wie bringe ich es meinem Freund bei, dass ich eine Frau für mich allein habe will?
2.soll ich es Ihm überhaupt sagen?
3.gebe ich bei meiner Freundin, die ich ja so anziehend finde, einfach auf (sie hat ja gesagt, dass sie keine Frauen mag)
4.bleibe ich bei meiner Freundin am Ball und flirte intensive, mache ihr mehr Komplimente

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
monna_12490077
18.06.13 um 20:55


Ich denke auch dass es besser ist, dass ich ehrlich zu meinem Freund bin und mit der Sprache raus rücke. Was bringt eine Beziehung, wenn man hinter dem Rücken des Anderen unehrlich ist.

Für mich ist intensives küssen egal mit wem schon eine sehr intime Sache. Natürlich kann dies meht oder weniger intensiver ausfallen.

Schwämerei ist es definitv nicht - ich bin ja auch nicht auf die eine Frau fixiert. Ich flirte schon gelegentlich mit der ein oder anderen. Und finde auch einige andere Frauen sehr atraktiv und sexy und könnte mir so einiges mit Ihnen vorstellen. Doch was ist verkehrt daran, wenn ich mich zur Zeit extrem zu einer Frau hingezogen fühle?

Vielleicht bin ich auch eine Träumerin...keine Ahnung! Ich habe halt gedacht, dass die Community mir hier helfen kann....

Gefällt mir

M
monna_12490077
19.06.13 um 7:40


Danke Feenky für deinen Ratschlag.

Das ist ja auch so meine Angst eventuell irgendwas zu verpassen im Leben. Ich weiß ja dass ich es mir so sehnsüchtig wünsche.
Es nicht zu tun oder probiert zu haben, macht mich unglücklich.

Ich denke auch, dass ich einfach nochmal mein Glück bei ihr probieren sollte. Ich war evtl. auch, als ich es ihr sagte, zu unsicher.
Aber erzwingen kann man es ja nicht.

Aber trotzdem stellt sich mir da noch die Frage:
Wenn ich jetzt, ohne dass es mein Freund weiß, mit einer Frau schlafe ist das dann Fremdgehen?
Ich glaube, jeder hat da so seine eigene Meinung. Ich weiß nicht, ob ich damit klarkommen, wenn ich es ihm verschweige.
So richtig offen kann ich irgendwie nicht mit ihm über sowas reden.

Gefällt mir

M
monna_12490077
19.06.13 um 20:11


Das klingt alles so schön um war zu sein, Genauso könnte ich mir es vorstellen. Ich werde ihr es aufjedenfall nochmal sagen und dass ich einfach nicht aufhören kann an sie zu denken. Sie ist eigentlich ständig in meinem Kopf. Und dann werde ich schauen, was passiert oder was nicht passiert.

Einmal muss ich es einfach versuchen - beim ersten Mal habe ich da auch ein bisschen gepatzt und vielleicht auch nicht die richtigen Worte gefunden.

Sie hat es ja auch vorher mit Humor genommen, also wird sie mich wohl nicht gleich versuchen, wenn ich sie einfach küssen möchte.

Gefällt mir