Forum / Sex & Verhütung / stellung

Ich spüre ihn von hinten (Doggy-Style) kaum. Tipps?

31.07.15 um 20:42

Hi,
ich hab ein kleines Problem und hab gehofft einer von Euch hier weiß vielleicht Rat.

Der Sex mit meinem Freund ist atemberaubend. Ich bin eine Frau bei der man eigentlich nur sehr wenig tun muss, um dadurch sehr viel zu erreichen.
Deshalb wundert es mich auch so, dass ich kaum mehr etwas spüre, wenn wir in einer Stellung sind, wo er von hinten in mich eindringt, egal ob Doggy-Style, Reiterstellung oder ähnliches.
Nach über einem Jahr würde ich allerdings ihn gerne auch etwas anderes ausprobieren lassen als die üblichen Klassiker. Dafür Vortäuschen fände ich aber auch nicht richtig.

Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte und was ich als Frau machen kann, damit es sich trotz des 'falschrum eindringens' trotzdem Intensiv anfühlt?

Ich hab ihm gegenüber kein Problem mit Unterwürfigkeit und an der Größe seines Penis sollte es auch nicht liegen.

Mehr lesen

Kannst du deine Antwort nicht finden?