Forum / Sex & Verhütung

Ich oben - plötztlich aus

Letzte Nachricht: 26. August 2008 um 16:18
26.08.08 um 14:41

Hallo an alle!

Ich bin neu hier und hab mich durch einige Diskussionen angespornt gefühlt, mein Problem hier zu offenbaren.

Kurz:
Bin mit meinem Schatz 3,5 Jahre zusammen - wirklich alles perfekt, wir sind in jeder Lebensweise glücklich.

Seit einem halben Jahr jedoch haben wir ein kleines Problem. Besser gesagt ich.
Wenn wir miteinander schlafen und ich bin oben, fühlt sich es immer total schön an, wir beide genießen den Sex völlig (in jeder Stellung). Doch plötztlich fühle ich "ihn" nicht mehr und bei mir ist es "aus". Ich mach dann immer weiter, bis er kommt - was schwierig ist, wenn ich ihn nicht spüre, aber ich liebe es, ihn zum Höhepunkt zu bringen. Wir haben auch schon versucht, wenn diese Situation eintritt, die Stellung zu wechseln, ob ich vielleicht anders wieder "fühle" - ohne Erfolg. Ich fühle einfach nichts mehr... =(
In anderen Stellungen kommt das nie vor.. Vielleicht NOCH NICHT?? =(

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank für eure Antworten.

Lg

Mehr lesen

26.08.08 um 14:50

Zuerst
solltest du zum FA, der muss klären, ob organisch alles in Ordnung ist.

Du darfst jetzt aber auch nicht so panisch werden, sonst machst du die Sache zu einem immer größeren Problem.
Macht es einfach erstmal lieber nicht so, wenn es anders geht, sonst fängst du an, total zu verkopfen.

Ganz ruhig bleiben. Kann auch mal ne Phase sein, hat meistens doch irgenwie was mit dem Kopf zu tun.
ICh hab oft mehrmals hintereinander beim Sex nixht so viel gemerkt und auch ANgst bekommen, aber dann kommt immer wieder der Sex, wo alles wieder stimmt und es einfach perfekt war und alle Sorgen sind vergessen.
Seitdem mach ich mir keine Gedanken mehr, wenn ich mal nicht so viel merke.
Da kommen 1000 Sachen zusammen: Sorgen, der aktuelle Zyklusstand (Hormone), Tagesform...

Gefällt mir

26.08.08 um 14:55

Ja, hab ich
Eigentlich habe ich dann alles versucht, was in dieser Stellung in meiner macht lag.

Gefällt mir

26.08.08 um 14:58
In Antwort auf

Zuerst
solltest du zum FA, der muss klären, ob organisch alles in Ordnung ist.

Du darfst jetzt aber auch nicht so panisch werden, sonst machst du die Sache zu einem immer größeren Problem.
Macht es einfach erstmal lieber nicht so, wenn es anders geht, sonst fängst du an, total zu verkopfen.

Ganz ruhig bleiben. Kann auch mal ne Phase sein, hat meistens doch irgenwie was mit dem Kopf zu tun.
ICh hab oft mehrmals hintereinander beim Sex nixht so viel gemerkt und auch ANgst bekommen, aber dann kommt immer wieder der Sex, wo alles wieder stimmt und es einfach perfekt war und alle Sorgen sind vergessen.
Seitdem mach ich mir keine Gedanken mehr, wenn ich mal nicht so viel merke.
Da kommen 1000 Sachen zusammen: Sorgen, der aktuelle Zyklusstand (Hormone), Tagesform...

FA?
Hab mich jetzt noch gar nicht sooo reingesteigert, dass ich mir dachte, organisch könnte was nicht stimmen.

Dachte auch, dass es was mit dem Kopf zu tun hat.

Ja, ab und zu hab ich mich dann gefragt, ob ich überhaupt nocht gut genug bin usw... Mein Freund hat mich aber dann beruhigt und gesagt, dass er mich liebt und dass ich mich nicht fertig machen soll, schließlich ist Sex die schönste NEBENsache der Welt. (ist er nicht ein Schatz?)

Gefällt mir

26.08.08 um 15:00

Nein
finde ich nicht, aber es fängt immer gut an und es fühlt sich so toll an...
Natürlich ist das nicht die einzige Stellung, die wir wählen. Es ist eigentlich eh sehr abwechslungsreich.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

26.08.08 um 15:11

Leider
nicht unbedingt....
Ist es vielleicht wirklich psychisch bedingt...?

Gefällt mir

26.08.08 um 15:18

Naja
von heute auf morgen?

Setz mir eh kein Ziel, ich denke eigentlich vorher auch nicht dran, dass es wieder passieren könnte. Ich werde immer wieder neu böse überrascht. (in dieser Stellung)

Lg

Gefällt mir

26.08.08 um 15:20

Ich habe bis dahin
immer unglaubliches in dieser Stellung empfunden, also stimmt, jeder ist anders.

Hab auch oben geschrieben, ich denke eigentlich vorher nicht daran, erst wenn es passiert, oder nicht passiert... wie man es auch sieht.

Hab mir auch schon gedacht, ich hab vielleicht nur einen leichten Orgasmus und danach ist logischerweise alles "vorbei". Angeblich kommen Frauen ja früher in dieser Stellung... Oder rede ich jetzt Blödsinn?

Gefällt mir

26.08.08 um 16:18

Das komische ist
ich hab nie wirklich den Grund gesucht, wir haben einfach probiert, gar nicht dran gedacht, erst als es wieder passierte fiel es uns wieder ein. Klingt blöd, ist aber so. Also ich mach niemandem Vorwürfe wegen dem. Ich mach mir nur Gedanken, warum das schon so lange so ist.

Wie hast Du das mit dem Test gemeint??

Ja, ich schaue ihn schon an und es turnt mich an, zu sehen, wie es ihm gefällt, aber zu erraten, was er denkt.... nein, dazu bin ich viel zu sehr beschäftigt, meine Empfindungen zu genießen! =) Solang ich sie halt genießen kann.

Hey, danke, Du versuchst echt, einem zu helfen!

Kriegst ein + =)

Lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers