Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich müsste das Thema Sex ansprechen!

Ich müsste das Thema Sex ansprechen!

22. März 2017 um 18:29

Ich versuche mal mein Problem so kurz wie möglich zu schildern. Ich und meine Freundin sind seit 5 Monaten zusammen. Sie 15 (in 5 Wochen 16) und ich bin 17.

Letztens hat mir ein Kumpel was interssantes gesagt. Er hat mit meiner Freundin gesprochen und sie meinte folgendes: „Sie würde es freuen, wenn ich mehr will". Naja was meine Freundin mit „mehr wollen" meinte konnte er mir auch nicht sagen. Jetzt bin ich gespannt was ihr dazu sagt.

Kurze Info am Rande. Nein wir hatten noch keinen Sex. Haben auch nie darüber geredet. Hatten nur mit klamotten zweimal Sex. Ich lag auf ihr halt drauf, habe sie geküsst - Bewegungen waren auch vorhanden. Ich konnte mich aber nicht ausziehen, da ich mir nicht sicher war und bin. Auf jeden Fall habe ich sie da auch mehr gewollt, was man an den Berührungen hoffentlich erkennen konnte. Vielleicht meint sie damit, dass wir uns lange nicht mehr berührt haben, da wir uns in 2 Monaten nur 5-7h gesehen hatten, aufgrund von Schule. Ist aber wiederrum ein anderes Thema.

Jetzt möchte ich sie heute Abend fragen, ob sie am Wochenende zu mir kommt. Ich möchte das Thema Sex mal ansprechen. Ich hätte auch schon ein paar Ideen. Bin mir aber trotzdem nicht sicher. Wäre wirklich cool, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könnt. Meinen Schlüssel fürs Zimmer bekomme ich auch bald wieder .

Naja wie ihr bereits gemerkt habt, ist mein Kopf voller Fragen.

Angenommen ich habe das alles geklärt. Wo könnte man miteinander schlafen. Übernachten darf sie nicht bei mir, weil meine Eltern keine Probleme haben wollen, wenn es bei uns schief geht (Schwangerschaft) und ihre Eltern sind da jetzt glaube auch nicht so begeistert. Ich könnte mein Zimmer eventuell abschließen (mein Zimmer ist leider sehr hellhörisch), oder doch vllt mit ihren Eltern reden, wegen da schlafen und das miteinader schlafen ansprechen. Dafür habe ich eigentlich sehr wenig Mut. Ich würde aber glaube alles für meine Freundin machen, damit es wieder so richtig läuft . Naja ein Hotel könnte man auch Mieten. Da bräuchte man wiederrum die Erlaubnis von den Eltern.

Brauche dringend Hilfe | Ideen

Mit freundlichen Grüßen: verzweifelt99

23. März 2017 um 12:20

Es ist bald Sommer.

Schlag ihr einen Spaziergang Abends im Park vor, knutscht im Park rum, entführ sie hinter die Büsche und fang langsam und sanft an sie auzuziehen.

Oder mach ähnliches in der Schwimmbadkabine, auf der Schultoilette oder schickt Eure Eltern in den Urlaub.

Wo ein Wille ist ist ein Gebüsch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2017 um 12:34

Ok hast Recht. Vielleicht ist der Park im Sommer die bessere Lösung.

Ich wollte nur verdeutlichen dass es massenhaft Orte gibt an denen man Sex haben kann wenn die Eltern zuhause dumm machen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2017 um 12:49
In Antwort auf verzweifelt99

Ich versuche mal mein Problem so kurz wie möglich zu schildern. Ich und meine Freundin sind seit 5 Monaten zusammen. Sie 15 (in 5 Wochen 16) und ich bin 17.

Letztens hat mir ein Kumpel was interssantes gesagt. Er hat mit meiner Freundin gesprochen und sie meinte folgendes: „Sie würde es freuen, wenn ich mehr will". Naja was meine Freundin mit „mehr wollen" meinte konnte er mir auch nicht sagen. Jetzt bin ich gespannt was ihr dazu sagt. 

Kurze Info am Rande. Nein wir hatten noch keinen Sex. Haben auch nie darüber geredet. Hatten nur mit klamotten zweimal Sex. Ich lag auf ihr halt drauf, habe sie geküsst - Bewegungen waren auch vorhanden. Ich konnte mich aber nicht ausziehen, da ich mir nicht sicher war und bin. Auf jeden Fall habe ich sie da auch mehr gewollt, was man an den Berührungen hoffentlich erkennen konnte. Vielleicht meint sie damit, dass wir uns lange nicht mehr berührt haben, da wir uns in 2 Monaten nur 5-7h gesehen hatten, aufgrund von Schule. Ist aber wiederrum ein anderes Thema. 

Jetzt möchte ich sie heute Abend fragen, ob sie am Wochenende zu mir kommt. Ich möchte das Thema Sex mal ansprechen. Ich hätte auch schon ein paar Ideen. Bin mir aber trotzdem nicht sicher. Wäre wirklich cool, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könnt. Meinen Schlüssel fürs Zimmer bekomme ich auch bald wieder .

Naja wie ihr bereits gemerkt habt, ist mein Kopf voller Fragen.

Angenommen ich habe das alles geklärt. Wo könnte man miteinander schlafen. Übernachten darf sie nicht bei mir, weil meine Eltern keine Probleme haben wollen, wenn es bei uns schief geht (Schwangerschaft) und ihre Eltern sind da jetzt glaube auch nicht so begeistert. Ich könnte mein Zimmer eventuell abschließen (mein Zimmer ist leider sehr hellhörisch), oder doch vllt mit ihren Eltern reden, wegen da schlafen und das miteinader schlafen ansprechen. Dafür habe ich eigentlich sehr wenig Mut. Ich würde aber glaube alles für meine Freundin machen, damit es wieder so richtig läuft . Naja ein Hotel könnte man auch Mieten. Da bräuchte man wiederrum die Erlaubnis von den Eltern.

Brauche dringend Hilfe | Ideen

Mit freundlichen Grüßen: verzweifelt99

hast eine PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2017 um 15:03

Hi
Was verstehst du unter sex??
GV? Wenn ja warum gleich GV?
Wen ich dich richtig verstanden habe habt ihr noch kein Berührungen ausser auf der Kleidung ausgetauscht  und nur etwas rum gejoggelt. Macht doch erst mal Petting mit ausziehen,  je nach dem wie weit du oder sie dabei gehen möchtet,  von mir aus auch bis zu schluss, so lernt ihr eure Körper  bzw die des Partner mal kennen und wisst was ihm /ihr gefällt. Denkt an Verhütung 
Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Abreibung nummer 2 unter anderen umständen?
Von: lilly0198
neu
22. März 2017 um 22:36
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen