Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Ich liege nicht gerne oben !

23. Januar 2014 um 16:53 Letzte Antwort: 25. Januar 2014 um 5:05

Hey also wir machen es meistens in der Missionarstellung oder Löffelchen ! Vermutlich wäre die nächste der "gewöhnlicheren " Stellungen das ich mich auf ihn setze , ABER ich hasse es ich fühle mich Mega unwohl und beobachtet einfach weil ich mich nicht wohl fühle in meiner Haut was meine Brüste angeht , ich habe nämlich eine Krankheit weswegen meine brüste Extrems unterschiedlich groß sind !
Was kann ich tun ? Was gibt es sonst so für "Standard" Stellungen ?

Mehr lesen

24. Januar 2014 um 4:33

Stellung? lösüng der krankheit!
viel mehr interessiert mich, ob man für deine "Krankheit" eine lösung finden kann. was hast du denn, wenn man fragen darf? auch gerne via pn!

wurde das Fettgehalt der brüste einzel gemessen?

vielleicht kann man da etwas mit gezieltem Training richten?

LG
Zey

Gefällt mir

24. Januar 2014 um 12:21
In Antwort auf

Stellung? lösüng der krankheit!
viel mehr interessiert mich, ob man für deine "Krankheit" eine lösung finden kann. was hast du denn, wenn man fragen darf? auch gerne via pn!

wurde das Fettgehalt der brüste einzel gemessen?

vielleicht kann man da etwas mit gezieltem Training richten?

LG
Zey

Anisomestie
Ich habe anisomestie! In meinem Fall ist die linke Brust ein a Körbchen und die Rechte ein c Körbchen ! Ich leide sehr darunter allerdings darf ich noch nicht operiert werden da ich erst 19 bin , und mein Körper laut biologischer Ansicht noch nicht ausgereift ist .. Und die Krankenkasse weigert sich sowieso . Die Versuchen mir weiß zu machen das ich Übungen machen soll , aber das mache ich seit 1 Jahr täglich .. Und ob Einbildung oder nicht ; ich habe wenn ich überhaupt was merke eher das Gefühl das es schlimmer geworden ist ..
Er darf mir den bh nur ausziehen wenn ich auf jeden Fall unten liege, und aus ist das Licht immer !

Gefällt mir

24. Januar 2014 um 14:08

Ganz einfach
den bh anlassen beim reiten

Gefällt mir

25. Januar 2014 um 5:05
In Antwort auf

Anisomestie
Ich habe anisomestie! In meinem Fall ist die linke Brust ein a Körbchen und die Rechte ein c Körbchen ! Ich leide sehr darunter allerdings darf ich noch nicht operiert werden da ich erst 19 bin , und mein Körper laut biologischer Ansicht noch nicht ausgereift ist .. Und die Krankenkasse weigert sich sowieso . Die Versuchen mir weiß zu machen das ich Übungen machen soll , aber das mache ich seit 1 Jahr täglich .. Und ob Einbildung oder nicht ; ich habe wenn ich überhaupt was merke eher das Gefühl das es schlimmer geworden ist ..
Er darf mir den bh nur ausziehen wenn ich auf jeden Fall unten liege, und aus ist das Licht immer !

Ich kenne anisomastie aus dem studium
da muss ich meine aussage zurück nehmen. bei A/C kann man den unterschied nicht auskurieren. bei B/C zum Beispiel könnte man ein kleines stück näher kommen aber sowas ersetzt nicht die op. es ist aber dennoch sehr gut, dass du schon ein jahr lang täglich trainierst. falls du denkst, dass es schlimmer ist, trainierst du vielleicht andersrum?. bei einer körbchenunterschied von A/C sollte man die eine seite anders trainiere wie die andere. manches Training baut dann fett ab, welches auch die brust füllt. da muss man gezielt trainieren. auch die op wird dann eher so aussehen, dass vom C weggenommen als auf A dazugepackt wird. aber damit musst du noch bestimmt 2-3 jahre warten. so wie bei krebspatienten, die Zahnersatz wollen aber die kasse auf die 5 jahre der Krebsvorsorge abwartet, so wartet auch die kasse bei anisomastie auf die hormonellen endausschüttung.

ob jetzt für dich hormonelle Behandlung oder ein operativer eingriff lieber ist, musst du abwiegen aber generell ist die op zu bevorzugen. bei den Hormonen sind zu viele unbekannte Nebenwirkungen, die für uns Frauen auch extrems unangenehm sein kann, und die Wirkung dementsprechend extrem niedrig. bei der op verlierst du halt die C, um beide auf A zu bekommen.

achte bitte auf dein Training und die Ausführung auf die richtige seite gelenk und ernähre dich fettreich. am besten Omega 3 und Omega 6, mehrfach ungesättigte Fettsäuren. schliesslich besteht die brust zum grössten teil aus fett. hierbei hätte ich nach deinem gewicht und grösse fragen sollen aber ich denke, dass du normalgewichtig bist und somit ein wenig fett vertragen kannst.


kopf hoch

Gefällt mir