Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich laufe aus....

Ich laufe aus....

23. Juni 2003 um 11:22

Ich habe mich am We endlich mal getraut, bzw, was heißt getraut... von vorne:

Ich bin eigentlich ein eher zurückhaltender Typ. Habe deshalb ein paar Probleme,... nein Hemmungen, meinen Freund in der Reiterstellung zu beglücken. Ich komme mir da irgendwie immer etwas "blöd" vor. Also irgendwie fühle ich mich nicht selbstsicher genug, als dass er mich so begutachten kann und ich die aktive bin!!

Am Wochenende hat es mich aber irgendwie überkommen und da habe ich ihn einfach überfallen, das Licht ausgemacht und da war es auch absolut okay für mich.
Allerdings hasse ich diese Matschgeräusche wie die Pest. Die versauen mir tlw völlig die Stimmung. Und dann kommt noch dazu, dass ich beim Sex AUSLAUFE!!! (((
Ich merke richtig, wie das meine Oberschenkel runterläuft und auf ihm landet und ich "rubbel" da noch drauf rum.

Kann man das denn nicht abstellen? Früher hatte ich immer noch Furzgeräusche dabei, aber die sind glücklicherweise weg. Aber ich finde es schon schlimm genug, wenn es danach anfängt zu laufen.

Ich renne danach auch immer sofort auf Toilette und "drücke" es raus. Dabei würde ich so gerne einfach mal beruhigt liegen bleiben, gemütlich noch mit ihm kuscheln und dann in seinem armen, nackt einschlafen. Aber ich muss erst auf's Klo, dann wenigstens meinen Tanga wieder anziehen und am liebsten alles noch mit dick Klopapier ausstopfen.

Kennt das jemand und kann mir helfen????

23. Juni 2003 um 14:27

Hallöchen!
ich weiß nicht ganz ob ich dein Problem richtig verstanden habe, aber ich glaub du meinst, dass das Sperma nach dem Sex wieder aus dir rausläuft oder???
Des ist schließlich ganz normal physikalische Gesetze eben *ggg*
Also mein tipp ist folgender entweder du ziehst dir danach deinen Slip oder string wieder an ( natürlich mit Slipeinlage), dann kann alles rauslaufen und du kannst bequem liegen bleiben, oder du legst n Handtuch drunter, des geht auch .
Du kannst dich auch bei beidem kurz hinsetzen alles "rausdrücken" und dich dann entspannt wieder zu deinem schatz kuscheln.
Wünsch dir viel Glück beim nächsten Mal
Malinchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2003 um 14:32

Sei stolz
Hallo Suesschen,

sei doch stolz daß Dir der Sex soviel Spaß macht und du richtig feucht wirst.

Hat dein Freund mal gesagt das ihn das stört??
Ich finde es einen grossen Liebesbeweis wenn die Frau richtig feucht wird.

Mich persönlich stören solche natürlichen Körperflüssigkeiten nicht.

Warum machst du denn beim Liebesspiel das Licht aus. Liebe ist doch nicht nur eine körperliche Spielart, sonder auch eine visuelle.

Wir haben für solche Fälle immer so 1 - 2 Handtücher in Bettnähe die man sich dann schnell unterlegen kann und weiterkuscheln kann.

Kopf Hoch

Triple

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2003 um 0:32
In Antwort auf regena_12522529

Hallöchen!
ich weiß nicht ganz ob ich dein Problem richtig verstanden habe, aber ich glaub du meinst, dass das Sperma nach dem Sex wieder aus dir rausläuft oder???
Des ist schließlich ganz normal physikalische Gesetze eben *ggg*
Also mein tipp ist folgender entweder du ziehst dir danach deinen Slip oder string wieder an ( natürlich mit Slipeinlage), dann kann alles rauslaufen und du kannst bequem liegen bleiben, oder du legst n Handtuch drunter, des geht auch .
Du kannst dich auch bei beidem kurz hinsetzen alles "rausdrücken" und dich dann entspannt wieder zu deinem schatz kuscheln.
Wünsch dir viel Glück beim nächsten Mal
Malinchen

Ich muss mich jetzt hier auch mal an Mann zu Wort melden
Also ich kenne das "Problem" bei meiner Freundin, denn sie läuft auch nach dem Orgasmus relativ stark aus. Ich wüsste aber nicht, wass ich daran schlimm finden sollte... im gegenteil, ich finde es eigentlich ziemlich erregend.
Also ich finde du solltest sonst mal mit deinem Freund darüber reden.

Nur ich würde es eher schlecht finden, wenn meine Freundin jedesmal danach sofort zur Toilette rennen würde und versuchen würde alles so schnell wie möglich loszuwerden.

Ich weiß ja leider nicht, wie du zum Sex an ungewöhnlichen Orten stehst, aber was dann ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2003 um 13:55

Ich kenne das
ich kann dich verstehen. mir gehts auch so. manchma habe ich auch diese ekligen geräusche. leider kann man da nichts tun, oder doch? hmm, was mache ich danach, selten gehe ich aufs klo, wenns zu doll ist. manchma zieh ich meine unterwäsche wieder an. und manchma geht es dann einfach aufs laken. und manchma an meiner bettdecke. leider kann ich dir keinen tipp geben. ich weiß auch nicht was da ambesten ist. ich glaube nicht das es jeder mann erregend findet. aber stört es dich denn wenn es aufs laken kommt? oder an die bettdecke? mich nicht. dann wartest kurz und dann kannst du nackt in seinen arm einschalfen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2003 um 18:44
In Antwort auf ofydd_11930787

Ich muss mich jetzt hier auch mal an Mann zu Wort melden
Also ich kenne das "Problem" bei meiner Freundin, denn sie läuft auch nach dem Orgasmus relativ stark aus. Ich wüsste aber nicht, wass ich daran schlimm finden sollte... im gegenteil, ich finde es eigentlich ziemlich erregend.
Also ich finde du solltest sonst mal mit deinem Freund darüber reden.

Nur ich würde es eher schlecht finden, wenn meine Freundin jedesmal danach sofort zur Toilette rennen würde und versuchen würde alles so schnell wie möglich loszuwerden.

Ich weiß ja leider nicht, wie du zum Sex an ungewöhnlichen Orten stehst, aber was dann ?

*g*
Nojo, das mit dem Matschgeräuschen kann schon mal vorkommen aber das ist doch dann eher lustig, wir lachen da immer volle drüber. Kannst dich ja mal kurz mit einem Tempo abwischen wenn es zu arg *matscht* aber das wird net soviel bringen...
Und wegen dem Sperma das aus der Scheide läuft: Ich hasse das auch wie die Pest, deshalb liegen auch immer ein paar Taschentücher neben dem Bett! Ich würd nie danach gleich auf die Toilette rennen. Du kannst doch ein bißl liegen bleiben und mit dem Freund kuscheln und dann zu den Taschentüchern greifen...
außerdem hat dein Freund das gleiche Problem wenn ihr es in der Reiterstellung macht, denn dann hat er auch Sperma auf seinem Unterbauch wenn du net gleich *runterspringst*. Dann könnt ihr euch gegenseitig abwischen, is doch lustig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2003 um 18:58

Ist doch erregend...
Also liebes Süsschen,

mach Dir da mal keine Gedanken, vielleicht seid ihr beide noch sehr jung, aber im Grunde törnen solche Geräusche, eher die Männer an. Ich würde mir da keine Gedanken machen, es ist ja ein Zeichen von Lust, Liebe, Vertrauen, was ihr da tut, also ich würde sagen, das ist falscher Scham, den Du nicht haben brauchtst und nachher sofort auf die Toilette laufen, würde ich auch nicht, das zerstört die Stimmung. Männer lieben Körperflüssigkeiten, da es ja doch was sehr intimes ist.
Mach Dir nicht zuviele Gedanken und lass zu was geschieht, sonst kannst Du nie ganz bei der Sache sein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2004 um 19:39

Ich weiss genau was du meinst!
also ich selbst habe das "problem" auch manchemal! je nachdem wie viel lust ich auf meinen freund habe bin ich sehr sehr feucht. Am anfang fand ich das sehr undangenehm aber mit der zeit fand ich es nicht mehr schlimm. ich habe mit meinem freund darüber geredet under findet es alles anderes als schlimm! er meinte mal zu mir; " was wäre denn wenn du trocken wärst ?? ich will doch nicht mit nem schmirgelpapier schlafen" *grins* und da hat er ja auch recht! es wäre für ihn und für dich viel unangenehmer! und er meinte dass er es mag, weil er daran sieht dass ich lust auf ihn habe! Also mach dir da mal keine gedanken! das ist total natürlich! Und aufs klo rennen würd ich auch nicht! wir haben immer ein handtuch neben dem bett liegen, damit wisch ich mich an ab und kuschel mich wieder an ihn!!! so geht de stimmung auch nicht flöten!!!

Und was diese "furzgeräusche" betrifft:
je nachdem in welcher stellung man sex hat kann das schonmal vorkommen weil du dann luft ziehst!!! Als das das erste mal der fall war bei mir hab ich mich soooooo geschämjt, aber mittlerweile lachen wir darüber und es ist ganz normal geworden!
Also keine Panik !!!
Ist alles ganz normal

Liebe Grüße

Carina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2004 um 5:41

Ich finde das auch sehr erregend!
Also ich werde dadurch nur geiler wen ich so eine feuchte Vagina seh da möchte "Mann doch gleich mal seine Zunge ins Spiel kommen lassen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2004 um 10:16
In Antwort auf rouven_11917343

Ich weiss genau was du meinst!
also ich selbst habe das "problem" auch manchemal! je nachdem wie viel lust ich auf meinen freund habe bin ich sehr sehr feucht. Am anfang fand ich das sehr undangenehm aber mit der zeit fand ich es nicht mehr schlimm. ich habe mit meinem freund darüber geredet under findet es alles anderes als schlimm! er meinte mal zu mir; " was wäre denn wenn du trocken wärst ?? ich will doch nicht mit nem schmirgelpapier schlafen" *grins* und da hat er ja auch recht! es wäre für ihn und für dich viel unangenehmer! und er meinte dass er es mag, weil er daran sieht dass ich lust auf ihn habe! Also mach dir da mal keine gedanken! das ist total natürlich! Und aufs klo rennen würd ich auch nicht! wir haben immer ein handtuch neben dem bett liegen, damit wisch ich mich an ab und kuschel mich wieder an ihn!!! so geht de stimmung auch nicht flöten!!!

Und was diese "furzgeräusche" betrifft:
je nachdem in welcher stellung man sex hat kann das schonmal vorkommen weil du dann luft ziehst!!! Als das das erste mal der fall war bei mir hab ich mich soooooo geschämjt, aber mittlerweile lachen wir darüber und es ist ganz normal geworden!
Also keine Panik !!!
Ist alles ganz normal

Liebe Grüße

Carina

Späte Tipps
Ob diese Tipps fast ein Jahr nach dem "Hilfeschrei" noch etwas nützen? Vielleicht hat suesschen ja inzwischen ganz andere "nasse" und hoffentlich schöne Erfahrungen gemacht?

feuchte Grüsse
Hucky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2004 um 15:07
In Antwort auf ofydd_11930787

Ich muss mich jetzt hier auch mal an Mann zu Wort melden
Also ich kenne das "Problem" bei meiner Freundin, denn sie läuft auch nach dem Orgasmus relativ stark aus. Ich wüsste aber nicht, wass ich daran schlimm finden sollte... im gegenteil, ich finde es eigentlich ziemlich erregend.
Also ich finde du solltest sonst mal mit deinem Freund darüber reden.

Nur ich würde es eher schlecht finden, wenn meine Freundin jedesmal danach sofort zur Toilette rennen würde und versuchen würde alles so schnell wie möglich loszuwerden.

Ich weiß ja leider nicht, wie du zum Sex an ungewöhnlichen Orten stehst, aber was dann ?

Schonmal..
..daran gedacht das es auch Urin sein kann?? Ist nämlich bei vielen Frauen so! Durch die Entspannung und gleichzeitiger Reibung der Harnröhre..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2004 um 15:28

"Ja ...
... ich kann Dir helfen!

Lass alles so wies ist, denn es ist alles in Ordnung. Das einzige bestehende Problem befindet sich in Deinem Kopf.

Sachen gibts?! ... oh man, Eure Sorgen und Rothschilds Geld ...

DasX

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2004 um 18:24

Benutzt doch einfach ein kondom
ich schätze was da aus dir rausläuft ist sperma.das kannst du verhindern indem du kondome benutzt.wenn es scheidenflüssigkeit wird erstens er damit garantiert kein problem haben und solltest du dich zweitens freuen, dass du kein problem damit hast feucht zu werden.was meinste wieviele frauen panische angst davor haben mal wieder nicht feucht zu werden?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen