Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich komme nicht richtig zum Orgasmus

Ich komme nicht richtig zum Orgasmus

21. April 2015 um 21:35

Hallo!
Ich (25) habe bis jetzt noch nie einen richtigen Orgasmus gehabt. Es ist nicht so, dass es mich extrem stört, ich finde Sex macht auch so Spaß.
Allerdings habe ich festgestellt, dass ich zwar immer dieses Gefühl bekomme, aber sobald es mir zu stark wird, fange ich an, mich dagegen im Kopf zu wehren, die Gedanken kreisen wieder oder ich sag einfach Stopp.
Ich kann mit meinem Partner da sehr gut drüber reden. Wir haben tollen Sex und reden dann viel darüber und er hat immer neue Ideen, wie es vielleicht am besten klappen könnte und wir probieren viel aus, alles ohne Druck natürlich. Aber irgendwie würde ich es halt schon gerne mal erleben. Es liegt definitiv an mir und nicht an den Männern, aber wie schafft ihr es, zu einem Orgasmus zu kommen. Wie bekommt ihr euren Kopf total leer und könnt euch auf dieses Gefühl einlassen? Wie gesagt, es fühlt sich immer toll an, beim Oralverkehr aber auch mein GV, wenn ich noch so am Kitzler stimuliert werde. Aber sobald es zu stark wird und ich kurz davor bin, ist so eine Blockade im Kopf und ich wehr mich dagegen. Was kann ich tun? Danke schonmal!

5. Mai 2015 um 22:48

Ja so der letzte Funke fehlt..
Ich kenn das man ist total an , aber fallen lassen klappt dann zum Schluss nicht ich war schon durch die ganzen Negativ "Ergebnisse" immer mehr blockiert.... absoluter Frust hat sich entwickelt, so dass ich schon manchmal dachte, gar nicht mit dem Sex anzufangen, aber halt auch saublöd! Naja blablabla, und dann dacht ich mir, was bei Männern geht MUSS bei Frauen auch gehen, also hab ich mir lady-libido bestellt (sozusagen ein Potenzmittel für die Frau) OHNE meinem Mann was zu sagen (ehrlich gesagt, bis jetzt noch nicht ) und es hat geklappt, und das ist sooo schööön, macht echt Lust auf mehr (ist jetzt auch mehr ) sehr zur Freude meines Mannes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2015 um 0:00

Kauf dir einen Vibrator
Hi,
da hilft eigentlich nur üben. Aber nicht mit deinem Freund sondern alleine! Du solltest erst einmal versuchen für dich alleine deine Sexualität zu entdecken. Welche Fantasien machen dich an. Guck dir Pornofilme an oder les erotische Geschichten...
Wenn du rausgefunden hast mit welchen Berührungen du zum Orgasmus kommst, dann kannst du es deinem Freund beibringen..
Und besorg dir einen Vibrator damit hat es bei mir zum ersten Mal funktioniert
Ich glaube Sex wird immer besser, man kann es lernen.
Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2015 um 0:06
In Antwort auf pirjo_11968888

Ja so der letzte Funke fehlt..
Ich kenn das man ist total an , aber fallen lassen klappt dann zum Schluss nicht ich war schon durch die ganzen Negativ "Ergebnisse" immer mehr blockiert.... absoluter Frust hat sich entwickelt, so dass ich schon manchmal dachte, gar nicht mit dem Sex anzufangen, aber halt auch saublöd! Naja blablabla, und dann dacht ich mir, was bei Männern geht MUSS bei Frauen auch gehen, also hab ich mir lady-libido bestellt (sozusagen ein Potenzmittel für die Frau) OHNE meinem Mann was zu sagen (ehrlich gesagt, bis jetzt noch nicht ) und es hat geklappt, und das ist sooo schööön, macht echt Lust auf mehr (ist jetzt auch mehr ) sehr zur Freude meines Mannes

Völlig Falscher Ansatz
Alles ist gut. Du bist okay so wie du bist. Und wenn du nicht zum Orgasmus kommst ist es auch ok,
Es kann doch auch ohne Orgasmus superschön sein.
Männer können auch Spaß daran haben die Freundin zu befriedigen ohne selber kommen zu müssen und total zufrieden sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2015 um 14:52

Danke
Danke für eure Antworten. So denke ich ja auch, de1uchs. Es ist ja auch wirklich so schön und trotzdem befriedigend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2015 um 12:28

Dich fallen lassen
Lass los und genieß es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2015 um 15:18
In Antwort auf rada_12548125

Völlig Falscher Ansatz
Alles ist gut. Du bist okay so wie du bist. Und wenn du nicht zum Orgasmus kommst ist es auch ok,
Es kann doch auch ohne Orgasmus superschön sein.
Männer können auch Spaß daran haben die Freundin zu befriedigen ohne selber kommen zu müssen und total zufrieden sein!

Ja aber..
irgendwann möchte man doch auch zum Höhepunkt kommen. Schön ist das alles, aber es reicht nicht.

Ich denke das ist wie mit dem Kinder zeugen bei manchen. Wenn man nicht dran denkt und sich entspannt, passierts!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2015 um 21:50
In Antwort auf iolyn_12440544

Ja aber..
irgendwann möchte man doch auch zum Höhepunkt kommen. Schön ist das alles, aber es reicht nicht.

Ich denke das ist wie mit dem Kinder zeugen bei manchen. Wenn man nicht dran denkt und sich entspannt, passierts!

Hy Nicnac
ja da ist wohl was wahres dran... aber an nichts denken, entspannen, wenn das so einfach wäre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2015 um 19:13

Jetzt klappt es
Vielen Dank für alle eure Antworten und Ratschläge. Mittlerwele klappt es doch recht gut mit dem Orgasmus. Ich glaub, ich habe einfach die Gefühle, die sonst hatte, nicht als Orgasmus wahrgenommen, weil ich dachte, dass es sich anders anfühlen muss... Schön blöd, nicht wahr? Aber durch meinen jetztigen Partner, der sehr viel mit mir darüber geredet hat, er ist auf mich eingegangen, wir haben viel probiert... Ja und jetzt komme ich eigentlich jedesmal (bewusst) zum Höhepunkt und es fühlt sich toll an. Nur das mit dem abschalten und icht nachdenken will manchmal noch nicht so funktionieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest