Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich komme nicht in sie rein

Ich komme nicht in sie rein

1. Mai 2015 um 18:20

Hallo, liebe Community
Ich habe nun seit etwa 5 Monten eine Freundin und vor 2 Wochen haben wir uns dazu entschieden, miteinander zu schlafen. Da sie die Pille nimmt, haben wir das Kondom weg gelassen. Nach einem sehr ausführlichen Vorspiel lag ich dann auf ihr (Missionarstellung) und habe versucht, in sie einzudringen. Sie war feucht und mein Penis war steif wie nie zuvor. Ihr Scheideneingang war jedoch etwas trocken. ich habe dann mit dem Finger etwas Flüssigkeit aus ihrer Scheide geholt und den Eingang damit bestrichen. Trotzdessen hat es eine halbe Stunde lang nicht funktioniert. Dann, wie durch ein Wunder bin ich doch rein gekommen und es war unglaublich schön. sie sagte auch, dass sie kene Schnerzen hatte und ich glaube auch das sie vorher nicht verspannt war. Wie dem auch sei, heute wollten wir es dann ein zweites Mal machen. Ich hab alles gemacht wie beim letzten Mal. Diesmal haben wir noch um einiges länger gefummelt etc. ...es ging einfach nicht! Ich habe es versucht, sie hat es versucht, dann haben wirs zusammen versucht aber ich bin einfach nicht reingekommen. Da dann ihre Eltern nach Hause kamen mussten wir es unterbrechen. Und ich frage mich, ob ihr Tipps habt, wie es einfacher funktionieren könnte und was wir vielleicht falsch machen.

1. Mai 2015 um 18:33

Bei so einer Frage sollte schon bekannt sein,
wie alt ihr beide seit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2015 um 18:38
In Antwort auf jirair_12172292

Bei so einer Frage sollte schon bekannt sein,
wie alt ihr beide seit.

Wir
sind beide 15 Jahre alt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2015 um 18:49
In Antwort auf kemp_12720235

Wir
sind beide 15 Jahre alt.

Da gibt es nur eine Antwort,
in einigen Jahren hat sich das Problem erledigt.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2015 um 18:57


Vielleicht probiert ihr mal ein bischen Gleitgel.

Wenn ein Finger rein geht, dann nimm halt den 2. mit dazu. Spätestens nach dem 3. sollte dein Penis auch kein Problem mer haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2015 um 18:59

...
vielleicht doch verkrampft, wegen der Eltern! Ihr seit noch sehr jung und müsst die Zeit für Euch arbeiten lassen, ansonsten versucht es mit Gleitgel!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2015 um 20:08

Ehm..
Wie wäre es mit gleitgel?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pille und Verdauungsprobleme!!
Von: direng_12567222
neu
1. Mai 2015 um 16:57
Pille wieder einsetzten + durchnehmen !
Von: finola_876260
neu
1. Mai 2015 um 16:57
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen