Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich komme nicht beim SEX! Warum?

Ich komme nicht beim SEX! Warum?

25. Juli 2006 um 17:58

ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich bin nun schon fast 2 Jahre mit meinem Freund zusammen und seit 1 1/2 Jahren wohnen wir zusammen. Da er täglich 2 1/2 std. Arbeitsweg hat sowie früh und Spätschicht haben wir leider nicht so oft Sex. Am Anfang hat er mich auch immer nach dem Sex gefragt warum ich nicht gekommen bin und da war er immer sehr deprimiert. Er kommt immer sehr schnell zum Orgasmus während des Sex aber ich nicht. Meistens machen wir noch ein Vorspiel und dann kommt er noch schneller, aber ich komm immer nur durch seine Hand und möchte halt auch gern mal mehr.
Am liebsten könnte ich jeden Tag Sex haben, aber er brauch das halt nicht so oft und über die Häufigkeit haben wir schon sehr oft gesprochen, bloß ich möchte ja auch das er Sex mit mir hat wenn er das auch möchte und nicht nur damit er mir einen Gefallen tut. Das ist echt ein Problem für mich. Dadurch bin ich oft eifersüchtig, was mich selbst total an mir stört. Er sagt mir zwar oft das ich ihm so gefalle wie ich bin und er glücklich ist, bloß mich bedrückt die Sache sehr.
Was kann ich oder er denn tun damit ich während des Sex auch einen Orgasmus bekomme und wie red ich am Besten mit meinem Freund darüber ???

26. Juli 2006 um 11:28

Lass los
frauen kommen sehr selten. bei mir z.b. klappts nur mit fingern. scheu dich nicht mit ihm zu reden. sage ihm was dir gefällt oder nimm seine hand und führe sie dorthin, wo es dir gefällt. versuche zu vertrauen.

Gefällt mir

26. Juli 2006 um 14:09
In Antwort auf jennie1982

Lass los
frauen kommen sehr selten. bei mir z.b. klappts nur mit fingern. scheu dich nicht mit ihm zu reden. sage ihm was dir gefällt oder nimm seine hand und führe sie dorthin, wo es dir gefällt. versuche zu vertrauen.

Allerdings
Ich kann dem ganzen nur zustimmen. Es gibt einfach Frauen, min. jede dritte, die nur durch die Penetration nicht kommen und zusätzliche Aufmerksamkeit brauchen. Für die Männer wird's zwar anstrengender. Aber anders gehts nunmal nicht. Oder besorg dir nen Vibrator. Den kann er dabei benutzen um seine Finger zu entlasten und dich damit zusätzlich verwöhnen.

Viel Spaß

Gefällt mir

26. Juli 2006 um 14:27

Klitoris ist am wichtigste.
Hey,
also erstmal muss ich sagen, dass dein freund
anscheinend nicht viel erfarung hat..bwz leicht egoistisch ist...
und heftig,dass du es schaffst solange mit ihm
zusammen zu sein

Gefällt mir

26. Juli 2006 um 14:38

Weiter im text
Sex ist immerhin wichtig und geht beim sex darum dass beide befriedigt sind..
undwenn dein freund es nicht schafft, nach 1,5 jahren diech zubefriedigen,da wäre ich wegh..
ich würde mich ziemlich benutzt fürhlen..
das habe ich nichz nötig....

erstmal ihr habt ein vorspiel, aber du holst ihm kein runter und bläst ihm auch kein, denn kommt er beim sex schneller.von daher ist das tabu..
er soll dich verwöhnen..
mit oralsex....
2.es gibt kondome zB von durux für langer dauerenden sex...
die sind echt gut..
beim sex,sollte er deine klitoris stumilieren,.
bei der reiterstellung wird ein druck auf die klitoris ausgeobt,.
die stellung ist gut für frauen.
so wenn er merkt,dass er kommt, du aber noch nicht gekommen ist, ist es falschm, wenn der mann weitermacht,,
denn dann kommt er ja nur,,
wenn es bei ihm soweit ist, dass soll er den penis vor dem orgasmus rausnehmen.. und dich auf weiter verwöhenen...
ein mann muss es lernen seinen orgasmus hinauszuzögern...
wie lange habt ihr so sex..
also unter 15 minuten ist es echt zu kurz...
wenn er dic während des sexes mit der hand stimuliert(die klit) dann müsstest du auch kommen..
den vaginalen orgasmus gibt es auch,,,
aber da muss ma seinen körper super kennen..
haben nicht so viel frauen....

so du schlägst ihm das vor und versucht ihr das...
wenn es wieder nicht klapp,würde ich mal zum einem sexthearapeuten gehen oder dir einen anderen typ suchen.
meistens liegt es aber an den männern...
die einfach nicht wissen,wie man mit frauen umgeht....
lese uch mal tantra,,
da steht auch drin, dass es den trockenden orgasmus geht..
dann kann ein mann kommen ohne einen samenorgass..für frauen echt super..
und mann kann das alles als mann trainieren...

lg eve

Gefällt mir

26. Juli 2006 um 20:09

Hmmm...
also bei mir war das früher auch ein sehr großes problem. soweit ich weiß (auch Umfrage unter Freundinnen) tun sich Frauen im allgemeinen sehr viel schwerer als Männer zum Orgasmus zu kommen. vor allem ist die Stellung auch sehr ausschlaggebend. Missionar, doggy style, löffelchen oder sonstwas hilft nicht viel. Worauf ichschwöre ist die reiterstellung und das klappt bei mir bei 98%.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen