Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich kann/will nicht mehr mit meinem Freund schlafen

Ich kann/will nicht mehr mit meinem Freund schlafen

7. August um 15:28 Letzte Antwort: 11. August um 1:52

Ich lese schon lange mit aber jetzt muss ich auch mal ein Problem loswerden. 
Mein Freund und ich sind seit 8 Jahren zusammen (er 32, ich 29). Bis zum dritten März war auch alles echt toll, guter regelmäßiger Sex etc.
wir waren an dem Tag im Schwimmbad. Abends im Bett habe ich scherzhaft gesagt dass er sich bestimmt bei den anderen netten Mädchen im Schwimmbad Appetit geholt hat. Er meinte darauf dass er gerne genauer unten hinschaut wenn sich unten was abzeichnet. Alles soweit kein Problem für mich. Er sagte weiter dass eine schöne weibliche Scham ihm wichtiger ist als eine schöne Oberweite. Ich habe ihn gefragt wie er meine Scham findet in Schulnoten. 

Dann kam der Hammer. Er hat gesagt „Gerade noch 4-„

ich war total geschockt, bin heulend ins Bad. Er hat hinterher gesagt dass es nicht so ernst gemeint war und es ja auch korrekturmöglichkeiten gibt. Für mich hat er das nur noch schlimmer gemacht. 
Seitdem kann ich mich nicht mehr ihm nackt zeigen und will auch nicht mehr mit ihm schlafen. Ich habe es versucht, aber kurz davor habe ich abgebrochen. Ich bin so verletzt. Ich weiß nicht mehr wie es weitergehen soll 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

7. August um 18:00

Ich kann dich absolut verstehen! Es ist doch ganz natürlich von seinem Partner als schön empfunden werden zu wollen! Es hat doch auch etwas mit Vertrauen zu...man möchte sich doch angeneommen fühlen, begehrt.....wenn man nun hört, dass man an seiner intimsten Stelle gerade mal so annehmbar sein soll, dann ist das natürlich ein Schock und  man ist verletzt. Sein blödes Kommentar war der Anfang vom Ende für euch. 

Gefällt mir 12 - Hiflreiche Antwort !
7. August um 17:45
In Antwort auf tati95

Ich lese schon lange mit aber jetzt muss ich auch mal ein Problem loswerden. 
Mein Freund und ich sind seit 8 Jahren zusammen (er 32, ich 29). Bis zum dritten März war auch alles echt toll, guter regelmäßiger Sex etc.
wir waren an dem Tag im Schwimmbad. Abends im Bett habe ich scherzhaft gesagt dass er sich bestimmt bei den anderen netten Mädchen im Schwimmbad Appetit geholt hat. Er meinte darauf dass er gerne genauer unten hinschaut wenn sich unten was abzeichnet. Alles soweit kein Problem für mich. Er sagte weiter dass eine schöne weibliche Scham ihm wichtiger ist als eine schöne Oberweite. Ich habe ihn gefragt wie er meine Scham findet in Schulnoten. 

Dann kam der Hammer. Er hat gesagt „Gerade noch 4-„

ich war total geschockt, bin heulend ins Bad. Er hat hinterher gesagt dass es nicht so ernst gemeint war und es ja auch korrekturmöglichkeiten gibt. Für mich hat er das nur noch schlimmer gemacht. 
Seitdem kann ich mich nicht mehr ihm nackt zeigen und will auch nicht mehr mit ihm schlafen. Ich habe es versucht, aber kurz davor habe ich abgebrochen. Ich bin so verletzt. Ich weiß nicht mehr wie es weitergehen soll 

Klar, das klingt zwar erst mal alles andere als super, aber bis zu sicher, dass er es so ernst gemeint hat? Manche haben eben einen derben Humor und den verkraften nicht unbedingt alle.

Anderseits: Warum nimmt dich das so mit? Sei doch selbstbewusster! Du hättest ihm einen gepfefferten Konterkommentar reinwürgen sollen, damit er weiß was er an dir hat. Mit deinem Verhalten machst du es nur noch schlimmer für dich selbst. Die Frage sollte doch sein: Fühlst du dich selbst wohl in deiner Haut?

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
7. August um 17:54

Stellt sich ja noch die Frage ob er es ernst gemeint hat!
Wenn ja wäre evtl eine kleine Lüge besser gewesen? 
Ich glaube aber nicht wirklich das sie für ihn eine 4- ist, wenn ihr eigentlich ein so gutes Sexualleben habt und er ja dann wohl doch sehr fixiert auf einige Details ist

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
7. August um 18:00

Ich kann dich absolut verstehen! Es ist doch ganz natürlich von seinem Partner als schön empfunden werden zu wollen! Es hat doch auch etwas mit Vertrauen zu...man möchte sich doch angeneommen fühlen, begehrt.....wenn man nun hört, dass man an seiner intimsten Stelle gerade mal so annehmbar sein soll, dann ist das natürlich ein Schock und  man ist verletzt. Sein blödes Kommentar war der Anfang vom Ende für euch. 

Gefällt mir 12 - Hiflreiche Antwort !
7. August um 18:08

Denke auch das dies nicht mehr lange gut geht! Wenn sich sowas mal im Kopf eingebrannt hat verliert man sicherlich mit jedem Gedankengang mehr und mehr die Lust am Partner  

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
7. August um 19:32

typisch für einen Großteil der heutigen Gesellschaft. Sie erwarten das man ehrlich ist. Ist man es dann, können sie die Ehrlichkeit nicht ertragen !!

Stelle nie eine Frage wenn Du die Antwort nicht ertragen kannst oder mit ihr nicht zurecht kommst. Nach 8 Jahren hast Du ihn das erste Mal gefragt?? nach 8 Jahren ?? selbst schuld !

Wäre es Dir lieber, wenn er Dir nach Deinem Mund spricht und nur das sagt was Du hören willst ??   Viele Frauen stellen eine Frage in der Hoffnung das ihnen die Antwort paßt. Ist es nicht so, sind sie eingeschnappt

1 LikesGefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !
7. August um 19:51
In Antwort auf tati95

Ich lese schon lange mit aber jetzt muss ich auch mal ein Problem loswerden. 
Mein Freund und ich sind seit 8 Jahren zusammen (er 32, ich 29). Bis zum dritten März war auch alles echt toll, guter regelmäßiger Sex etc.
wir waren an dem Tag im Schwimmbad. Abends im Bett habe ich scherzhaft gesagt dass er sich bestimmt bei den anderen netten Mädchen im Schwimmbad Appetit geholt hat. Er meinte darauf dass er gerne genauer unten hinschaut wenn sich unten was abzeichnet. Alles soweit kein Problem für mich. Er sagte weiter dass eine schöne weibliche Scham ihm wichtiger ist als eine schöne Oberweite. Ich habe ihn gefragt wie er meine Scham findet in Schulnoten. 

Dann kam der Hammer. Er hat gesagt „Gerade noch 4-„

ich war total geschockt, bin heulend ins Bad. Er hat hinterher gesagt dass es nicht so ernst gemeint war und es ja auch korrekturmöglichkeiten gibt. Für mich hat er das nur noch schlimmer gemacht. 
Seitdem kann ich mich nicht mehr ihm nackt zeigen und will auch nicht mehr mit ihm schlafen. Ich habe es versucht, aber kurz davor habe ich abgebrochen. Ich bin so verletzt. Ich weiß nicht mehr wie es weitergehen soll 

Anscheinend fehlt dem Herren Feingefühl....

1 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !
8. August um 8:36

Die 4- ist auf alle Ewigkeit in ihr Gehirn eingebrannt. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
8. August um 8:47

Es gibt einfach Situationen in denen man als Mann lügen muss. Die Klassiker sind, wie ihr das Kleid steht oder ob er sie zu dick findet. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August um 8:48

Hast ihm hoffentlich hinterher gesagt, was diese Aussage mit dir gemacht hat, wie es dir seither damit geht?

Sowas ist doch ein nogo in einer Beziehung!!!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
8. August um 8:57
In Antwort auf amelie110390

Hast ihm hoffentlich hinterher gesagt, was diese Aussage mit dir gemacht hat, wie es dir seither damit geht?

Sowas ist doch ein nogo in einer Beziehung!!!

Ihre Reaktion war doch voll deutlich genug. Und die Quittung hat er doch schon, weil er seitdem keinen Sex mehr bekommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August um 11:48

Du kannst auf so eine, wirklich extrem "exotische" Frage, doch nur falsch antworten. 

Eine 1 hätte sie ihm nicht geglaubt, bei einer 2 hätte sie gefragt warum keine 1 (also die nächste Fangfrage), ab einer 3 wäre sie sowieso beleidigt gewesen und keine Antwort ist gleichbedeutend mit 4 oder schlechter. Du kommst da als Mann nicht unbeschadet raus. 

Das ist, wie wenn du eine 45 jährige Frau auf 45 Jahre schätzt. Im Prinzip ein 100% Treffer, aber leider die falsche Antwort. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August um 11:49

Du kannst auf so eine, wirklich extrem "exotische" Frage, doch nur falsch antworten. 

Eine 1 hätte sie ihm nicht geglaubt, bei einer 2 hätte sie gefragt warum keine 1 (also die nächste Fangfrage), ab einer 3 wäre sie sowieso beleidigt gewesen und keine Antwort ist gleichbedeutend mit 4 oder schlechter. Du kommst da als Mann nicht unbeschadet raus. 

Das ist, wie wenn du eine 45 jährige Frau auf 45 Jahre schätzt. Im Prinzip ein 100% Treffer, aber leider die falsche Antwort. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August um 11:49

Du kannst auf so eine, wirklich extrem "exotische" Frage, doch nur falsch antworten. 

Eine 1 hätte sie ihm nicht geglaubt, bei einer 2 hätte sie gefragt warum keine 1 (also die nächste Fangfrage), ab einer 3 wäre sie sowieso beleidigt gewesen und keine Antwort ist gleichbedeutend mit 4 oder schlechter. Du kommst da als Mann nicht unbeschadet raus. 

Das ist, wie wenn du eine 45 jährige Frau auf 45 Jahre schätzt. Im Prinzip ein 100% Treffer, aber leider die falsche Antwort. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August um 10:58

Ich verstehe, was du meinst. Allerdings finde ich ein "Wie findest du diese Hose an mir?" etwas Anderes, als wenn es erstens um etwas an meinem Körper geht und zweitens er zuerst no sagt, dass der Schambereich (in diesem Fall) etwas vom wichtigsten für ihn ist und er dann auf die gestellte Frage mit einer doch sehr negativen Antwort antwortet. Wenn mein Mann mir sagt, dass er ein Kleid, eine Hose oder was auch immer nicht schön findet ist das eine wertvolle Rückmeldung mit der ich etwas anfangen kann - ich ziehe mir dann eben eine andere Hose, etc. an. Wenn er aber etwas an meinem Körper so schlecht bewertet, was soll ich denn mit dieser Meinung? Mich tatsächlich unter das Messer legen? Oder mich nach einer langen Zeit (und noch vorhandener Liebe) einfach trennen? Alles ein wenig grössere Entscheidungen als eine andere Hose anzuziehen oder? Ich habe absolut kein Problem, wenn mein Mann sagt, dass er den Hintern, die Brüste oder was auch immer einer Anderen Frau schön findet aber mir dann die Aussage der TE an den Kopf zu werfen noch mit dem Anhang "man kann es ja noch korrigieren lassen!" finde ich schon echt heftig und hat meiner Meinung nach nichts mit "die Wahrheit nicht ertragen" zu tun...

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
9. August um 11:01

Naja mein Mann ist sehr sehr erlich und sagt mir das auch, wenn ich wie eine Presswurst aussehe. Dann ziehe ich mich eben um. Es ist ja dann auch so, dass mich andere Leute, Freunde, Familie, Fremde in diesem Kleid sehen und lieber sagt mir mein Mann, dass es mir nicht steht, als sonst jemand oder noch schlimmer, als das ich im Nachhinein erfahre, dass es Scheisse ausgesehen hat.

Nichtsdestotrotz sind Klamotten, die einem nicht stehen eine andere Hausnummer als ein intimbereich, der nicht gefällt und nicht mal eben "ausgewechselt" werden kann wie eine zu kleine Hose...

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
9. August um 14:00

Also das mit dem nicht ernst nehmen hat sie aber anders geschrieben. Er knallte ihr diese Aussgae vonwegen 4- an den Kopf und als sie dann wegging, ging er ihr hinterher und meinte "ich habe es nicht so gemeint, man kann es auch korrigieren lassen"! also das nicht ernst gemeint beziehe ich auf die 4-. Dass er es ernst meint, dass sie es ja korrigieren lassen könnte meint er, meiner Interpretation nach, durchaus ernst! Abgesehen davon macht ein "ich meinte es nicht so ernst" nicht immer alles wieder besser oder gar ungeschehen...

Und auch bei deiner Story finde ich ein "ich hätte nicht gedacht, dass ich damit zurecht kommen würde, da ich eigentlich ein anderes "Beuteschema" habe" eine Andere Aussage als "ich finde deinen Intimbereich eine 4-"... Dein Ex hat dir ja eigentlich nur gesagt, dass er bisher auf anderes stand, ihr Freund sagte ihr aber (etwas hochgepusht) dass er ihren Scham eigentlich nahezu hässlich findet! Mein Mann hatte vor mir auch nur Frauen mit A oder B Körbchen. Ich habe ein D oder teilweise sogar E Körbchen und er hat vor mir auch keine Frau mit solchen grossen Brüsten angeschaut aber er findet diese mittlerweilen auch schön und hat die Vorteile entdeckt...

Ich finde die Aussage des Partners der TE zwar ehrlich aber sehr unsensibel...

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !
9. August um 14:51

Nun, das ist deine Meinung.

Ich übertreibe nun mal ein wenig und wenn mein Mann mir sagen würde ich sei zu fett und als gesamtpaket eine 4- würd ich auch heulen selbst wenn ich danach gefragt hätte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August um 15:27

Naja es ist doch auch fomulierungssache... Statt zu sagen "Du bist zu fett!" kann man ja auch sagen "Nun du hast ein wenig zugenommen, komm wir machen zusammen etwas Sport" oder etwas in die Richtung... Das ist dann auch ehrlich aber halt eben mit Stil. Ihr Partner hätte auch eineähnliche Ausdrucksweise wie dein Ex wählen können und sagen können "In Schulnoten kann ich das nicht beantworten, bis jetzt hatte ich noch keine Frau die untenrum so aussah wie du" oder etwas ähnliches

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August um 15:40

Ja, da hast du recht... Naja wie auch immer, ich verstehe die TE auf jeden Fall und hoffe, dass sie das Gespräch mit Ihrem Partner nochmals sucht und sie in ruhe darüber sprechen können... Finde es ja schon auch speziell wenn man eigentlich nur so und so ein Typ Vagina für eine Beziehung möchte... Kannst ja schlecht beim ersten ate sagen "so jetzt gehen wir mal auf Toilette und dann zeigst du mir deinen Intimbereich und danach entscheide ic^h, ob unser Date noch weitergeht!"...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August um 16:15

Wenn man seinen Partner richtig liebt dann "verehrt" man ihnmit allem was dazu gehört. Das seelische und das körperliche. Wie kann man jemanden auf Grund seines Aussehens, jeglicher Art mit Schulnoten bewerten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August um 1:52

Ja, Dein Freund war unsensibel und hat Dir nicht Zucker in den Po geblasen und hätte Dich des lieben Friedens willen auch charmant anlügen können und es wäre total romantisch gewesen.

Aber ja, du hast jetzt auch eben mal die offenbar lang überfällige Lektion gelernt - mit 29 höchste Zeit - dass frau solche dämlichen Spielchen nicht zu spielen hat. Fishing for compliments, wie der Lateiner sagt, ist eklig und endet irgendwann in einem blauen Auge.

Meine Meinung. Gehe hier mit fraeulein 1234 absolut konform.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club