Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich kann sie nicht vergessen!

Ich kann sie nicht vergessen!

8. September 2009 um 15:42

Hallo Ihr Lieben,

vorweg, ich bin glücklich verheiratet, allerdings hatte ich vor meinem Mann eine wilde Zeit und auch mal ein Erlebnis mit einem Paar. Der Weg dahin war kompliziert...
Der Mann und ich hatten eine kleine Affaire (er vergeben, ich vergeben). Er hat es gebeichtet, ich mich getrennt und dann kam plötzlich das Angebot. Seine Freundin fand mich toll (krass oder, ich hätte mir an ihrer Stelle die Augen ausgekratzt). Irgendwann habe ich mich getraut und sie geküsst. Wow, das war wirklich der Hammer!
Wir hatten dann einmal einen Dreier und dann war es vorbei.
Er hätte mir auch seine Freundin überlassen, denn ich hatte an ihm gar kein interesse mehr, aber das hätte ichs ehr seltsam gefunden.
Und ich wollte es dann auch nicht mehr, denn ich hatte dann doch ein so schlechtes Gewissen, wegen des Fremdgehens mit ihm (ihr gegenüber), dass ich mich nicht mehr weiter in die Beziehung einmichen wollte, denn die beiden hatten schon Heiratspläne.

Trotzdem denke ich doch ab und zu an sie. Sie war so lieb, unglaublich schön und hatte wunderschöne, weiche Brüste (auf die ich sehr neidisch bin)

Allerdings hatte ich nie wieder solche Gefühle bei einer Frau und ich denke auch, dass ich hetero bin. Vielleicht hat es mir wirklich einfach diese Frau angetan....
Ist Euch etwas ähnliches mal passiert?

Liebe Grüße!

8. September 2009 um 16:07

Kenne das gefühl gut
ich war bis vor ca drei monaten tooootal davon überzeugt, hetero zu sein... während der pubertät hatte ich ab und an... glaube, das is normal, meine zweifel... ausprobiert, es aber nie sooooo megatoll gefunden...
dann kam sie.... wir kannten uns schon länger... haben uns dann aber erst später richtig angefreundet, bis ich gemerkt habe, dass ich sie toll finde... also nicht nur freundschaftliche bewunderung, sondern mich auch dabei ertappte, wie ich sie beobachtete und ihren schönen körper anstarrte...
seltsam ist, dass ich noch nie eine frau so anziehend fand... sie ist die einzige, mit der ich mir sowas vorstellen kann... ich finde andere frauen auch nich anziehend... sie hat einfach eine spezielle wirkung auf mich... erklären kann ich das auch nicht...
aber damit deine situation gut nachvollziehen... ich würde sagen, folge deinen gefühlen... es klingt für mich ja, als beruhe es auf gegenseitigkeit...
viel glück...
lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2009 um 16:41
In Antwort auf kellie_12858763

Kenne das gefühl gut
ich war bis vor ca drei monaten tooootal davon überzeugt, hetero zu sein... während der pubertät hatte ich ab und an... glaube, das is normal, meine zweifel... ausprobiert, es aber nie sooooo megatoll gefunden...
dann kam sie.... wir kannten uns schon länger... haben uns dann aber erst später richtig angefreundet, bis ich gemerkt habe, dass ich sie toll finde... also nicht nur freundschaftliche bewunderung, sondern mich auch dabei ertappte, wie ich sie beobachtete und ihren schönen körper anstarrte...
seltsam ist, dass ich noch nie eine frau so anziehend fand... sie ist die einzige, mit der ich mir sowas vorstellen kann... ich finde andere frauen auch nich anziehend... sie hat einfach eine spezielle wirkung auf mich... erklären kann ich das auch nicht...
aber damit deine situation gut nachvollziehen... ich würde sagen, folge deinen gefühlen... es klingt für mich ja, als beruhe es auf gegenseitigkeit...
viel glück...
lieben gruß

Danke,
allerdings haben sich unsere Wege schon vor ca. 2 Jahren getrennt. Ich kann nur noch davon träumen

Ich habe aber niemals vorher eine solche Faszination und Ästhetik erleben dürfen. Ich hoffe sehr, dass Männer uns Frauen auch so empfinden - dass auch sie eine solche Bewunderung spüren, wenn sie uns betrachten...

Ich werde dieses Erlebnis nie vergessen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen