Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich kann keinen Sex haben

Ich kann keinen Sex haben

29. September um 14:41

Hallo ihr Lieben,

Ich bin 21 jahre alt und seit über einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Relativ schnell haben wir gemerkt, dass der Sex bzw das Eindringen unmöglich für mich ist. Wir haben es immer wieder versucht, mit Gleitgel, viel Entspannung, verschiedene Stellungen. Alles tut mir weh, ich muss heulen wenn er versucht in mich einzudringen. Es fühlt sich an als wäre ich einfach zu eng und reiße bei weiterer Bewegung. Auch wenn ich mich selbst befriedige, gehen nicht mehr als zwei Finger. Es wird langsam echt eine Last..

Laut meiner Frauenärztin sei das Jungfernhäutchen gerissen und sonst auch alles okay bei mir. Sie hat sogar schon einen Ultraschall gemacht, aber sie sieht nirgends ein Problem. Sie rät mir nur dazu Dildos zu kaufen und mich ranzutasten.

Aber was tun wenn ich bei der kleinsten Dehnung schreien will und tagelang noch alles wehtut?

Ich bin langsam echt ratlos.. Kann mir jemand weiter helfen? Sollte ich einen anderen Arzt aufsuchen?
Klingt echt lächerlich aber ich habe Angst nie wirklich Sex haben zu können..

30. September um 17:48

Tut dir das denn beim Frauenarzt auch weh wenn sie dich untersucht?
Die haben ja auch einen Ultraschall stab....

Ist dein Freund vl zu gut bestückt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober um 18:29
In Antwort auf luna_18305422

Tut dir das denn beim Frauenarzt auch weh wenn sie dich untersucht?
Die haben ja auch einen Ultraschall stab....

Ist dein Freund vl zu gut bestückt?

Ja das tat weh und das hab ich ihr auch gesagt..

Das ist er tatsächlich, aber selbst wenn er kleiner wäre hätte ich wohl Schmerzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober um 19:23

Wie war dein erstes Mal dann hattest du  extreme Schmerzen? Könnte natürlich sein dass du wirklich rainkopf technisch nicht kannst. Weil ich das erste Mal so festgesetzt hat in deinen Kopf und du auch einfach gar nicht mehr entspannt sein kannst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 10:59

Hast Du mal abklären lassen, ob Du eine Blasenetzündung hast? Das führt bei mir zu ähnlichem Empfinden.

Ansonsten kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass man sich auch an sehr gut bestpckte Männer gewöhnen kann, wenn man sich genug Zeit nimmt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober um 9:53

Das klingt überhaupt nicht lächerlich, ich kenne das leider auch. Nachdem mein Partner mich betrogen hatte konnte ich nicht mehr. Nie wieder ohne heftigste, unerträgliche Schmerzen. Das ist wohl eine Kopfsache. Obwohl ich meinem Partner verziehen hatte und ich auch Lust auf ihn hatte, ging da nix mehr! 
ich möchte dir jetzt nicht einreden das es an deinem Freund liegt aber vielleicht ist irgendwas zwischen euch mal gewesen was dich belastet und du deshalb nicht kannst. Du schreibst das es "bei dir selbst" auch weh tut! Kenne ich auch! Seitdem ich betrogen wurde kann ich nicht mal mehr einen Tampon benutzen! Der Betrug ist Jahre her. Klingt blöd, aber das hat mich "da unten" kaputt gemacht! Warum auch immer... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober um 11:09

Guten Morgen,

liegt wohl ein psychologisches (unbewusstes) Problem vor.

Lies mal (Google) unter "Vaginismus", dort findest interesste Informationen die dich betreffen.

Der Rat deiner Fachärztin klingt vernünftig.

LG Alex

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen