Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Ich hör meine Zimmernachberin beim Masturbieren

Letzte Nachricht: 9. Januar 2014 um 16:00
A
ashlee_12492475
28.05.11 um 19:03

Hallo zusammen,

ich studier in Bremen und bin vor nem halben Jahr in ne WG gezogen, mit mir sind wir 4 Mädels. Wir verstehn uns alle auch total super. Die Wohnung hat nur ein Problem: Die Wände sind wirklich aus Papier.
Ich kann so gut wie alles hören was im Nachbarzimmer passiert. Und dazu gehört halt auch meine Zimmernachbarin und die ist ziemlich aktiv, was Masturbation angeht.

Sie ist nicht wirklich laut dabei, aber ich hör sie eben trotzdem ganz deutlich atmen, keuchen, etc. besonders wenns auf das Ende zugeht. Sie macht es auch oft spät am Abend wenn ich schon schlafe - oder eben manchmal auch nicht.

Das eigentliche Problem ist aber:
Ich war mir eigentlich absolut sicher, daß ich hetero bin. Ich hatte noch nie irgendwelche Bedürfnisse bezüglich ner Frau, keine Phantasien, nix.
Aber wenn ich sie hör, dann erregt mich das. Das erregt mich so sehr, daß ich mich eigentlich fast jedesmal auch befriedig wenn ich sie hör.
Ich hab keine Erklärung dafür, aus irgendeinem Grund macht mich das einfach heiß sie dabei zu hören. Auch ihren Orgasmus zu hören ist irgendwie so genial daß ich dabei meistens selber komm.

Ist euch sowas ähnliches schonmal passiert?
Habt ihr nen Vorschlag wie ich damit umgehn sollte?

Ich dank euch allen für euche Antworten.

Grüßle
Sabbi

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

H
halvar_12237923
21.10.11 um 13:13

Hotelübernachtung
bei einer Übernachtung in einem Hotel war das Nachbarzimmer durch eine abgeschlossenen Tür verbunden und dadurch sehr hellhörig. In deisem Nachbarzimmer übnernachtete ein sehr aktives Paar. Sie waren dabei so laut, dass ich nicht weghören konnte. Mir bleib nichts anderes übrig, als die Gelegenheit entsprechend als stiller genießer für mich zu gestalten

1 -Gefällt mir

O
orval_875817
20.10.11 um 14:06

Macht es halt gemeinsam
Also ich würde Dir auch vorschlagen, daß ihr es halt gemeinsam macht, und wenn Du nicht den Mut hast, daß Du es mit ihr besprichst, dann mach es halt weiter alleine im Zimmer, und höre ihr als Untermalung zu. Das bringt Dir sicherlich auch etwas (Kopfkino), und stören tut es auch niemand. Aber gemeinsam wäre es sicherlich doch noch schöner.

3 -Gefällt mir

D
david_12664568
21.10.11 um 8:06


immer diese vorurteile :-P

1 -Gefällt mir

H
henda_11954970
21.10.11 um 12:08

Falls die geschichte stimmt....wovon ich nicht wirklich ausgehe
wenn sie sich das nächste mal selbstbefriedigt und du mitmachst sei so laut dabei dass sie dich ebenfalls hören kann. ihre reaktion darauf wird dir schonmal zeigen was sie davon hält. vielleicht kommt sie rüber, vielleicht hört sie geschockt auf, vielleicht sucht sie das gespräch, vielleicht törnt es sie auch an und ihr kommt zusammen...

Gefällt mir

Anzeige
H
halvar_12237923
21.10.11 um 13:13
Beste Antwort

Hotelübernachtung
bei einer Übernachtung in einem Hotel war das Nachbarzimmer durch eine abgeschlossenen Tür verbunden und dadurch sehr hellhörig. In deisem Nachbarzimmer übnernachtete ein sehr aktives Paar. Sie waren dabei so laut, dass ich nicht weghören konnte. Mir bleib nichts anderes übrig, als die Gelegenheit entsprechend als stiller genießer für mich zu gestalten

1 -Gefällt mir

H
halvar_12237923
21.10.11 um 17:19

@yvonne913
so wurde dein mut zu aller zufriedenheit belohnt und hast noch recht lange was davon, lässt sich sogar noch lustvoll ausweiten....
gratuliere

1 -Gefällt mir

M
merten_11956965
22.10.11 um 0:10

.
ganz normal, viele macht diese geräuschkulisse an.
auch wenn es das gleiche geschlecht von sich gibt.
wenn sie dir zusagt warum nicht mal wenn es passt und alleine sei.... ausnutzen grins

2 -Gefällt mir

Anzeige
N
nadim_12896941
03.01.14 um 20:23

Nun,
wenn Du Dich nicht traust sie anzusprechen....dann mach es Dir doch auch wenn Du sie das nächste mal hörst, du sagst ja dass man alles hören kann und da Du es ja auch sehr erotisch findest...vielleicht spricht sie Dich ja dann darauf an

1 -Gefällt mir

K
korbin_11946423
03.01.14 um 21:15
In Antwort auf nadim_12896941

Nun,
wenn Du Dich nicht traust sie anzusprechen....dann mach es Dir doch auch wenn Du sie das nächste mal hörst, du sagst ja dass man alles hören kann und da Du es ja auch sehr erotisch findest...vielleicht spricht sie Dich ja dann darauf an

Ähnlicher Gedanke
Mir kam grad ein ähnlicher Gedanke. Vielleicht hat sie dich ja auch schon dabei gehört und ihr geht es u.U. vielleicht sogar ähnlich. Würde es einfach mal drauf ankommen lassen.

Im übrigen ist da nichts schlimmes dran, Homo- oder Bisexualität ist ja nichts schlimmes und es kann ja evtl. sogar bereichernd sein, eine neue Seite an sich zu entdecken.

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
K
korbin_11946423
03.01.14 um 22:21

-.-
Hier geht es um Selbstbefriedigung. Was zur Hölle hat Selbstbefriedigung mit Liebe zu tun? Muss man erst seine recht Hand heiraten, um mastubieren zu dürfen?

"[...]was die Gesellschaft von masturbierenden Leuten hält."
Was hält die Gesellschaft deiner Meinung nach denn von mastubierenden Menschen? Und hierbei meine ich die ganze Gesellschaft und nicht nur den kleinen verklemmten, weltfremden Teil, dem du angehörig scheinst!

Wenn ich schon das Wort "Selbstbefleckung" lese... Zieh dir lieber mal dein lächerliches Märchenbuch aus dem Anus -.-

1 -Gefällt mir

E
esra_12168552
03.01.14 um 22:35

Natürlich beherrsche ich meinen Triebe
bzw. meinen Sexualtrieb. Ich gehe bei der Selbstbefriedigung sehr konstruktiv damit um. Ließe ich mich nur stuern, währe ich im Handumdrehen fertig. Aber mit Selbstbeherrschung und so lässt sich das zu einem längeren Vergnügen ausdehnen. Ist übrigens auch reaktionären zu empfehlen.

1 -Gefällt mir

Anzeige
E
esra_12168552
03.01.14 um 22:40

Jetzt mal im Ernst - Sabbi -
wenn dich verwirrt, das dich das anmacht. Woran denkst du bzw. was stellst du dir vor? Wie deine Nachbarin ihre ... bearbeitet? Oder denkst du vielleicht nur an dich.

2 -Gefällt mir

K
korbin_11946423
03.01.14 um 23:39

Ups...
Jetzt, wo du es sagst..

Gefällt mir

Anzeige
C
catrin_11900219
04.01.14 um 8:59


wer weiss was mit den Wänden geworden ist und wie sich über die Monate die WG erweitert hat. Vielleicht wurde ja noch die Nachbarwohnung hinzugenommen

Gefällt mir

E
esra_12168552
05.01.14 um 2:37

Wo hast du eigendlich
dieses komische wort selbstbefleckung her ? Bei mädchen macht das doch meistens keine flecken. Nur bei jungs, wenn sie zum schluss nicht aufpassen

Gefällt mir

Anzeige
G
grigor_12184511
05.01.14 um 14:17
In Antwort auf catrin_11900219


wer weiss was mit den Wänden geworden ist und wie sich über die Monate die WG erweitert hat. Vielleicht wurde ja noch die Nachbarwohnung hinzugenommen

So eine papierwand
ist doch schnell weggeräumt und dann gehts gemeinsam noch besser zur sache

1 -Gefällt mir

Y
yazmin_12548465
09.01.14 um 16:00
In Antwort auf esra_12168552

Jetzt mal im Ernst - Sabbi -
wenn dich verwirrt, das dich das anmacht. Woran denkst du bzw. was stellst du dir vor? Wie deine Nachbarin ihre ... bearbeitet? Oder denkst du vielleicht nur an dich.

Solltest du glücklich schätzen
Ich hätte das so gerne ):
Will auch

Gefällt mir

Anzeige