Forum / Sex & Verhütung

Ich habe Probleme meinen Finger einzuführen...

Letzte Nachricht: 3. August 2009 um 10:36
L
lata_12945252
30.07.09 um 18:19

Hallo.
Ich befriedige mich des öfteren selber - wer tut das nicht^^ - und habe neulich auch versucht einen Finger in meine Vagina einzuführen [habe bisher nur gerubbelt].
Leider musste ich feststellen, dass ich den Finger gar nicht reinbekomme! Ich kriege ihn etwas rein [ca 3cm] aber weiter nicht. Ich habe versucht, meinen Finger zu bewegen, vielleicht habe ich ja nur die falsche Richtung gewählt. Aber ich habe nichtmal den Ansatz eines Loches gefunden. Ich weiß ncith was ich tun soll...
Ich verwende auch keine Tampons, weil ich sie nicht reinkriege!
Ich habe immer versucht locker zu bleiben und nicht zu angespannt zu sein. Außerdem werde ich auch immer feucht,wenn ich mich unten streichle, aber den Finger bekomme ich trotzdem nicht rein...
Wie soll das denn später werden, wenn ich mal Sex haben will? Habt ihr Tipps, wie ich den Finger besser rein kriege? Oder wie man das Loch vielleicht dehnen kann?
Ich danke schonmal für eure Antworten

Mehr lesen

T
taylor_12282958
30.07.09 um 18:23

Mhhh
ist garnicht so einfach!!! Ich kenne nur meine körper und ich mache es immer (peinlich guck) mit einem dildo und gleitcreme!! mehr sag ich jetzt aber nicht

Gefällt mir

H
hrng_12887444
02.08.09 um 22:58

Genau...
das problem hatte ich früher auch. genau das gleiche.
als ich dann aber mit meinem freund zusammen gekommen bin und wir uns gegenseitig verwöhnt und stimuliert haben war das kein problem mehr.
er konnte seine finger problemlos einführen und es tat überhaupt nicht weh.
nach einigen wochen, nachdem wir das immer erstmal gemacht haben, bevor wir zusammen sex hatten, konnte ich dann aufeinmal auch tampons einführen. ich habe mich voll gefreut
und als ich mit dann geschlafen habe, tats schon ein klein bisschen weh, aber er ging problemlos rein... aber auch erst als er mir sagte ich sollte mich komplett entspannen da er sonst gegen einen widerstand trifft und nicht in mich eindringen kann...hab ich dann auch getan und es hat wunderbar geklappt..
brauchst dir nicht sonderlich sorgen machen bei mir ist auch alles gut gegangen.
ich weiß ja nicht wie alt du jetzt bist?! und ob du schon erfahrungen mit petting und fingern und jungs hast...wenn noch nicht, dann befriedige dich so weiter wie bisher (rubbeln) und versuchs ab und zu mit deinem finger einfach weiter und warte bis du sexuellen kontakt zu einem jungen hast.
wie bei mir damals

hoffe ich konnte dir iwie etw helfen

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
mio_11943497
03.08.09 um 10:36

Spiegel
Setz Dich doch einfach mal vor einen Spiegel und schau, wie alles so aussieht.

Da findest Du garantiert alles, wo es sein sollte und findest so auch leichter den Weg. Vor allem siehst Du genau, wie Du Deinen Finger wo hin bewegen musst. Probier es einfach mal aus!

Das mit den Tampons hat bei mir auch erst nach dem 1. Sex funktioniert. Ist also nicht so schlimm.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers