Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich habe meinen Freund betrogen...Wie soll ich reagieren?

Ich habe meinen Freund betrogen...Wie soll ich reagieren?

18. Oktober 2008 um 16:55

Ich und mein Freund sind grade mal 3 Monate zusammen und ich bin eigentlich sehr glücklich und frisch verliebt. Ehrlich gesagt weiß ich nicht wie es gestern Abend dazu kam. Ich habe sehr viel getrunken und hatte Stress mit ihm (was ich nicht als Ausrede gelten lasse). Wenn ich es ihm sagen würde, würde er ausrasten und ich weiß nicht was passieren würde.
Die Wahrscheinlichkeit, dass es zu ihm durchkommt liegt bei ca. 15%. Ich kann dem Mann nicht vertrauen, dass ers weitererzählt...Die Freundin seines Bruders ist gut mit meinem Freund befreundet.
Es war auf jedenfall ein Ausrutscher.
Ich kann nicht mehr, habe so viel geweint, fühle mich so mieß...
Was soll ich denn machen?

18. Oktober 2008 um 17:04

Mmh gute frage
habe meinen freund auch schon betrogen und habe es ihm dann später gesagt aber wir sind auch schon etwas länger zusammen und da steht man so was denke ich besser durch als wen man so kurz zusammen ist. wenn du weißt das es nie mehr passiert würde ich es abstreiten wenn es doch irgendwann raus kommt. du könntest dich aber mal ewas ran machen und versuchen raus zu bekommen wie er wirklich reagieren würde aber wie gesagt bei einer so kurzen beziehung glaube ich nciht das es das aushalten würde. manchmal aber nur manchmal ist es besser den mund zuhalten. und das du dich schlecht fühlst ist denke ich strafe genug erstmal.

viel glück rebecca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 17:39

Je nachdem
hat es sich denn gelohnt?
war es richtig gut?

das würde mich mal interessieren und ist denke ich auch wichtig für die entscheidung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 21:32

Ihn doppelt beschei......
Halt den Mund, und lass ihn nicht noch dafür büßen, dass Du den Mist ?? gemacht hast.

Aus meiner Sicht ist die Beichte völlig unanständig

Willst Du ihn verlassen, trenn Dich, schieb etwas anderes vor und geh dann mit anderen weg.

Warum willst Du ihm weh tun, wenn du ihn liebst.

Hasst du ihn jedoch, dann erzähle es ihm, möglichst mit Einzelheiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 22:11

Höre auf dich selbst
also ich würde sofort schluss machen mit einer die mich nach 2monaten betrügt.
da ich allerdings auch kein heiliger bin würde ich einfach mal nix sagen wenn dir was an deinem freund liegt. genau darum habe ich auch nie was erzählt am nächsten morgen wenn ich sturzbetrunken meine freundinn betrogen habe, weil ich an ihrer stelle schluss gemacht hätte.
vieleicht geht man am besten von sich selbst aus in so heiklen angelegenheiten.
würdest du ihn verzeihen? dann glaube ich ist die change grösser das auch er dir verzeihen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 22:28

Dir fehlt etwas
Gewissen.


Das beste was Du machen kannst ist, Dich von ihm zu trennen und für ihn irgendwie was tun, was Deine Last etwas erleichteren kann.
Er will genau so fremdgegangen werden, wie Du es von einem Menschen erwartest, wem Du vertraust.
Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass einem Verletzten geht es langfristig besser als dem Täter. Er muss es noch mit seinem Gewissen irgendwie vereinbaren und das vergisst und verdrängt man nicht, so lange man lebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2008 um 7:31

Ich glaubs nicht
Drei Monate zusammen, fremdgegangen, 15 % ...

Sag mal bist du ein 14 jähriges Mathetalent mit Alkoholproblemen oder so?

Egal wie alt du wirklich bist. Mental stehst du anscheinend noch am Anfang der Pubertät und solltest es anderen Menschen ersparen mit dir eine Beziehung einzugehen.

Zitat: "Ich kann nicht mehr, habe so viel geweint, fühle mich so mieß.."

Und weißt du was - mit Recht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2008 um 19:11

Meine Fresse,
Frau, hast Du Probleme, leck mich fett......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2008 um 21:00


halt deine fresse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2008 um 0:59

Forumssuche
werteverfall:
"Schlimm,"
Gesendet von judge10 am 13 November um 23:52
dieser Werteverfall.

fresse:
Prolo-Fresse. judge10 28 Juni um 13:13
Fresse judge10 8 November um 21:40

und!!!:
semper fidelis:
"SEMPER FI "
Gesendet von judge01 am 27 Juli um 12:06
ist das Motto des US-Marine-Corps und bedeutet auf deutsch "immer treu".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2008 um 1:33

Lesen
muss man können.

ich habe geschrieben "forumssuche".

richtig: googlen muss man wirklich können.

du meintest sicher "imitiert". aber es ist in diesem fall keine ehre. es geht eher um verarschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2008 um 5:38

Behalt es für Dich....
...vielleicht kommt es ja nicht raus und alles ist gut.

Wenn doch, kannst Du es immer noch abstreiten.

15% daß es rauskommt?
Ich würde die 85% wählen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2008 um 11:04

Gefühle
mach dir keine gedanken schuld ist nicht der alkohol auch nicht der stress,irgenwas fehlt dir in deiner beziehung.glaube mir ich weiß nicht wie alt du bist.es kann nur ein dritter in eine beziehung eindringen wenn was nicht stimmt,genieße es und schweige um ihn nicht zu verletzten,und noch e zitat


und so sehr mann sich auch wünscht,tugenhaft zu bleiben,
stellt man eines tages fest,
das die wirkich glücklichen augentblicke,
jene gewesen sind,die man der sünde gewidmet hat,


ich hoffe ich habe dir damit geholfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2008 um 11:06

Betrug
du mußt noch viel lernen,warte erst mal wenn du 10jahre älter bist,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2008 um 23:31


Du willst doch dass Dich jemand liebt?
Wofür?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen