Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Ich glaube es stört meinen neuenr Freund das ich noch Jungfrau bin.

Ich glaube es stört meinen neuenr Freund das ich noch Jungfrau bin.

27. November 2009 um 17:13 Letzte Antwort: 27. November 2009 um 18:38

Ich habe mich in einen guten Freund verliebt, wir kennen uns auch schon lange..somit weiss er das ich noch Jungfrau bin ( er ist 27 ich 19).
Na ja nun weiss ich das er gerne viel Sex hat..und ich hab natürlich von nichts eine Ahnung.
Er hat es nicht direkt gesagt aber ich weiss das der Sex ihm wichtig ist , wir sind und auch noch nicht so nah gekommen sind grade dabei zusammen zukommen wenn man das so sagen kann und lassen es langsam angehen.
Gestern meinte er dann , dass er bei mir immer denkt er müsse mich mit Samthandschuhen anfassen und er angst hat das es nicht klappt weil ich noch keine erfahrung hab.

Ich bin nicht so prüde wie er denkt, aber so "gut" wie eine erfahrene Frau werd ich wohl auch nicht sein.


Ich hab angst ihn deswegen zu verlieren.

Ich weiss wie komisch sich das alles anhören muss, wie soll ich mich jetzt verhalten?

Schüchternheit ganz bei seite lassen und ihn zeigen das ich überhaupt nicht prüde und verklemmt bin ?

Oder erstmal nichts weiter dazusagen und denn Dingen seinen lauf lassen ?

Mehr lesen

27. November 2009 um 18:38

Ich finde...
... seine Kommentare dir gegenüber, ehrlich gesagt, ziemlich seltsam... Damit stellt er ja dein Nicht-Erfahrensein als Makel dar, der höchstens bald beseitigt werden muss. Und DU willst IHM nun alles recht machen. Bist du dir wirklich sicher, dass dieser Mann (der "gerne viel Sex hat") der richtige "erste" Mann für dich ist?

Gefällt mir