Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich glaub er liebt mich nicht mehr

Ich glaub er liebt mich nicht mehr

7. April 2007 um 16:45 Letzte Antwort: 7. April 2007 um 18:08

Hallo,

hab seit ca. 2 Jahren einen Freund. Er ist 22 und ich bin 21.

Gestern haben wir uns nach 2 Wochen endlich mal wieder getroffen. Letztes Wochenende war ich erkältet von daher war ich das We nicht bei ihm. Aufgrund der Erkältung musste ich bzw. muss ich noch Antibiotika nehmen. Das hatte ich meinem Freund schon letzte Woche erzählt.

Als ich dann gestern bei ihm war haben wir erst bis Mitternacht ferngesehen aber zwischendurch auch mal geschmust und uns geküsst. Ich wollte da eigentlich schon mehr aber irgendwie lenkte der Film dann doch wieder ab und ich hatte auch nicht das Gefühl, als wollte mein Freund mehr als nur schmusen und rumknutschen. Als der Film dann gegen Mitternacht zuende war fing er dann plötzlich an mich zu küssen und fragte mich grinsend: "Zeigst du mir jetzt deine Brüste?" Ich war total irritiert musste aber auch grinsen und meinte frech zurück: "Na du bist ja einer, dann kann ich ja jetzt auch sagen: Zeigst mir jetzt deinen Schwanz?" Bis dahin war alles ziemlich ulkig und wir hatten Spaß. Hab mich dann ausgezogen und er fing an mich wie wild zu küssen und wollte offensichtlich dann doch mehr. Nachdem wir dann eine Weile rumgemacht haben und ich ihn erstmal ne Weile mit dem Mund verwöhnt hatte fragte er plötzlich: "Würdest du gerne mit mir schlafen?" Ich nickte. Er fragte dann, ob wir mit Kondom sollen und ich sagte nur: "Ja, müssen wir ja, weißt du doch."

So dann haben wir noch eine Weile geschmust und er holte dann ein Kondom. Ich meinte dann aber zu ihm, dass ich gerne erst ohne würde und er dann das Kondom erst später nehmen soll. Wir haben dann erst ohne Kondom Sex gehabt und als er dann meinte, dass er schon total erregt sei haben wir dann mit Kondom.

So jetzt kommts: Nach paar Minuten meinte ich zu ihm, ob ihm das überhaupt gefällt und er meinte ja. Aber irgendwie hab ich gemerkt, dass er nicht so war wie vorher als wir ohne Kondom hatten. Plötzlich hörte er dann auch auf und meinte er würde fast nichts spüren und es gefiele ihm mit Kondom nicht. Ich war total deprimiert und dachte das ich was falsch gemacht hab. Er legte sich dann neben mich und wirkte auch deprimiert. Ich hatte ihm dann den Vorschlag gemacht, dass wir bis kurz vor seinem Orgasmus ohne Kondom weitermachen und den Rest dann oral. Aber das wollte er komischerweise nicht. Er meinte der Latexgeruch würde ihn total abtörnen und auch so würde sich das total scheiße anfühlen. Naja und irgendwie war seine Lust dann auch weg.

Ich war so depri deswegen das ich mich angezogen hab und nachhaus gefahren bin obwohl es 2 Uhr nachts war. Wir haben uns deswegen heftig gestritten. Er hat zum Schluss nichtmal mehr mit mir geredet. Er war total sauer, dass ich einfach gefahren bin. Aber ich kam mir so scheiße vor. Wieso hat er mit Kondom nichts gespürt? Es heißt doch immer, der Unterschied zwischen mit und ohne Kondom sei nur minimal und die Gefühlsintensivität sei fast genauso. Warum wollte er dann plötzlich nicht mehr? Das macht mich total fertig und irgendwie geb ich mir die Schuld dafür, warum weiß ich nicht.

Mehr lesen

7. April 2007 um 16:54

Mach dir mal keine Sorgen
Hi,
Ich hab grad deine nachricht gelesen und ich würde mir an deiner stelle keine sorgen machen. wenn ich mit meinem freund schlafe und wir aus bestimmten gründen dann auch mal ein kondom benutzen wollen ist es auch total anders. ich habe dann auch das gefühl dass es ihm nicht gefällt.
ich habe aber mit meinem freund darüber gesprochen und er sagte, dass es einfach nicht das selbe wäre und er es ohne schöner finden würde. er sagte auch, dass es nicht an mir liegt. alsio ich denke, dass dein freund es ohne einfach auch schöner findet. vielleicht wollte er es dir nur nicht sagen um dich dich nicht zu enttäuschen. und deswegen war er vielleicht auch so sauer als du gefahren bist. überlegt doch mal, er macht es für dich mit kondom, damit du nicht schwanger wirst und du haust dann einfach ab. wärst du denn dann nicht auch sauer? Mein tipp: beim nächsten mal könnt ihr euch doch einfach anders befriedigen. das ist auch mal anderes und ihr könnt viele neue sachen ausprobieren.
also ich hoffe ich konnte dir helfen...
Lg Kati

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2007 um 17:03
In Antwort auf amika_12344296

Mach dir mal keine Sorgen
Hi,
Ich hab grad deine nachricht gelesen und ich würde mir an deiner stelle keine sorgen machen. wenn ich mit meinem freund schlafe und wir aus bestimmten gründen dann auch mal ein kondom benutzen wollen ist es auch total anders. ich habe dann auch das gefühl dass es ihm nicht gefällt.
ich habe aber mit meinem freund darüber gesprochen und er sagte, dass es einfach nicht das selbe wäre und er es ohne schöner finden würde. er sagte auch, dass es nicht an mir liegt. alsio ich denke, dass dein freund es ohne einfach auch schöner findet. vielleicht wollte er es dir nur nicht sagen um dich dich nicht zu enttäuschen. und deswegen war er vielleicht auch so sauer als du gefahren bist. überlegt doch mal, er macht es für dich mit kondom, damit du nicht schwanger wirst und du haust dann einfach ab. wärst du denn dann nicht auch sauer? Mein tipp: beim nächsten mal könnt ihr euch doch einfach anders befriedigen. das ist auch mal anderes und ihr könnt viele neue sachen ausprobieren.
also ich hoffe ich konnte dir helfen...
Lg Kati

Danke
ich werd versuchen mir nicht so viele Sorgen zu machen aber es macht mich halt nachdenklich.

Ich meine, dass wir Sex mit Kondom hatten ist ja eine totale Ausnahme. Nächste Woche bekomm ich meine Tage und danach können wir ja wieder ohne. Ich versteh nicht warum er sich dann jetzt so anstellt. Ich würd auch lieber ohne Kondom aber das geht halt im Moment nicht. Ich kann ja verstehen, dass er es nicht so schön findet wie wenn wir ohne Kondom Sex haben aber es ist ja bloß vorübergehend und jetzt kein Dauerzustand. Was sollen denn die Männer sagen, die ausschließlich Sex mit Kondom haben? Die sagen doch auch nicht, dass es sie stört und sie dann lieber ganz auf Sex verzichten.

Heute abend sehen wir uns. Also wir haben heute telefoniert und wollen heute abend nochmal reden. Ich weiß nur nicht was er dann sagen wird. Und irgendwie hab ich auch Angst, dass er jetzt die nächsten 2 Wochen, bis wir wieder richtig Sex ohne Kondom haben können, keinen Sex mehr möchte. Ich möchte aber nur deswegen jetzt nicht drauf verzichten. Ich versteh halt nicht, warum er sich so anstellt und den Sex so mies macht nur weil wir jetzt 2 Wochen lang ein Kondom benutzen müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2007 um 17:11
In Antwort auf an0N_1229799399z

Danke
ich werd versuchen mir nicht so viele Sorgen zu machen aber es macht mich halt nachdenklich.

Ich meine, dass wir Sex mit Kondom hatten ist ja eine totale Ausnahme. Nächste Woche bekomm ich meine Tage und danach können wir ja wieder ohne. Ich versteh nicht warum er sich dann jetzt so anstellt. Ich würd auch lieber ohne Kondom aber das geht halt im Moment nicht. Ich kann ja verstehen, dass er es nicht so schön findet wie wenn wir ohne Kondom Sex haben aber es ist ja bloß vorübergehend und jetzt kein Dauerzustand. Was sollen denn die Männer sagen, die ausschließlich Sex mit Kondom haben? Die sagen doch auch nicht, dass es sie stört und sie dann lieber ganz auf Sex verzichten.

Heute abend sehen wir uns. Also wir haben heute telefoniert und wollen heute abend nochmal reden. Ich weiß nur nicht was er dann sagen wird. Und irgendwie hab ich auch Angst, dass er jetzt die nächsten 2 Wochen, bis wir wieder richtig Sex ohne Kondom haben können, keinen Sex mehr möchte. Ich möchte aber nur deswegen jetzt nicht drauf verzichten. Ich versteh halt nicht, warum er sich so anstellt und den Sex so mies macht nur weil wir jetzt 2 Wochen lang ein Kondom benutzen müssen.

Eines verstehe ich nicht...
Ihr versucht (machmal) mit einem Kondom zu verhüten, wobei ihr es erst dann überzieht wenn er meint er könnte kommen? Hab ich das richtig verstanden? Du weißt aber schon, dass bei Deinem Freund auch schon vor dem Höhepunkt Samenflüssigkeit austritt und dass Du davon Schwanger werden kannst, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2007 um 17:17
In Antwort auf vitya_12852626

Eines verstehe ich nicht...
Ihr versucht (machmal) mit einem Kondom zu verhüten, wobei ihr es erst dann überzieht wenn er meint er könnte kommen? Hab ich das richtig verstanden? Du weißt aber schon, dass bei Deinem Freund auch schon vor dem Höhepunkt Samenflüssigkeit austritt und dass Du davon Schwanger werden kannst, oder?

@dizzy
Ja natürlich weiß ich das.

Wir haben ausschließlich Sex mit Kondom wenn ich Antibiotika nehmen musste, ansonsten verhüten wir nur mit Pille.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2007 um 18:08
In Antwort auf an0N_1229799399z

@dizzy
Ja natürlich weiß ich das.

Wir haben ausschließlich Sex mit Kondom wenn ich Antibiotika nehmen musste, ansonsten verhüten wir nur mit Pille.

Hatte nichts anderes erwartet,
bin aber verwundert, weil ich keinen Sinn darin sehe, erst ohne und dann mit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper