Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich finde meinen guten Freund sexy

Ich finde meinen guten Freund sexy

24. August 2011 um 0:29

Hallo, ich habe folgendes Problem:

Ich lebe wirklich glücklich in einer Beziehung seit 2 Jahren, wir leben seit einem Jahr zusammen, alles läuft super, eine gemeinsame Zukunft (kinder/heirat, bla bla) ist für uns beide sehr realistisch, also wie gesagt, alles top!
Jetzt kommt aber, dass ich vor einem Jahr einen Typen (A) auf Arbeit kennengelernt habe, wir verstanden uns gleich super, necken uns auch oft (aber das ist normal für mich, mach ich auch mit anderen Kumpels, auch mit meinem Freund) unternehmen viel zusammen. Das Problem ist, dass ich diesen Typen unglaublich sexy finde, ich könnte ihn regelrecht vernaschen!!!. Ich liebe ihn nicht, und eine Beziehung würde ich auch nicht von ihm wollen, dazu gibt es doch grundsätzliche Dinge, die einfach mal nicht passen würden, un ddas ist auch gut so, denn mit meinem Freund bin ich ja glücklich. Ich finde meinen Freund auch sexy, er und (A) komischerweise der gleiche optische Typ.
Ich habe auch eine Zeit lang von (A) geträumt. In den ersten Träumen konnt ich mich noch beherrschen und habe nicht mit ihm rumgemacht, aber es fiel mir schwer, mir war aber im Traum bewusst, dass ich meinen Freund hab. Dann hatte ich geträumt, dass ich mit ihm schlafe, hatte aber im Traum gleich danach ein totschlechtes Gewissen wegen meinen Freund und hab mir auch gewünscht, es doch nie getan zu haben, was wahrscheinlich auch ein Grund ist, weshalb ich meinen Freund nie betrügen würde, wenn es mir im Traum schon so scheisse ging.
(A) hat auch seit kurzem eine Freundin und das finde ich total gut, es freut mich für ihn und ich habe auch nebenbei nicht das Gefühl, dass er mich sexuell attraktiv finden könnte, weil er ja nun jemanden hat und die Nähe nicht bei mir suchen müsste und etwas passieren könnte.
Ich mag ihn total, habe aber immer einen gewissen Abstand zu ihm (also eben NICHT jeden tag sehen oder irgendwie miteinander kommunizieren), weil, so eingebildet es klingt, meine kumpels schnell dazu neigen, sich in mich zu verlieben.

Was ist jetzt mein Problem? Ich bin ein bisschen überfordert und habe wohl einfach mitteilungsbedürfnis und erwünsche erfahrungsaustausch, da ich mit niemanden aus meinem Freundeskreis drüber reden kann/will. Im grunde ist mir klar, dass ich nicht mit meinem Freund Schluss mache oder da was mit (A) laufen wird, aber es verwirrt mich doch irgendwo im Kopf. Ich würde wohl eher gern wissen, ob von euch auch jemand dieses oder so ein ähnliches Problem haben und was ihr da gemacht habt.

Ich freu mich auf antworten

LG!

25. August 2011 um 15:30

Re:
danke für die antwort

aber wir arbeiten ja zusammen und lernen gut zusammen, ansonsten bemühe ich mich ja seeeeehr, ihn nicht zu oft zu sehen. man muss vielleicht auch wissen, dass ich das damals nicht getan habe bei anderen kerlen, ich mochte sie halt so sehr, aber dann haben sie sich in mich verliebt, was da zwar echt scheisse für die war und mri auch voll leid tat, aber insofern in ordnung, da ich nix von ihnen wollte. Würde er sich jetzt in mich verlieben, wäre das fatal. Aber dadurch, des öfteren zu sagen "nee ich hab jetz/heut keine zeit" obwohl ich schon lust hätte mit ihm+gruppe was zu unternehmen, ich habe für mich dann immer so das gefühl, dass ich mich verstelle :S

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen