Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Ich dachte ich "genüge"

Ich dachte ich "genüge"

26. Januar 2007 um 14:53 Letzte Antwort: 25. Februar 2007 um 14:35

hi, bin neu und das ist mein erster threat.

bin seit einem jahr mit meiner freundin zusammen
und wie lieben uns sehr.
der sex war immer toll. (sie kommt ca 1-3mal clit./vag.)
in letzter zeit mach ich mich selber fertig,
und rede mir ein ich "genüge" ihr nicht.
(hab einen durchschnittspenis 14cm lang 13cm umfang,
mit dem ich bis jetzt auch zufrieden war)

angefangen hats so dass ich uns einen dildo gekauft habe,
und sie öffters damit befriedigt habe.
nur letztens nahm ich sie von hinten und fragte sie obs sie
stört wenn ich ihr den dildo geben darf.

ich gab ihn ihr richtig hart/tief... er is halt doch größer
als mein penis...und sie ging richtig ab.
nach dem sex war ich ziemlich fertig und kam mir wie ein
nutzloses würstchen vor... wir sprachen auch drüber...
aber sie sagte was jede aus liebe sagen würde- dein schwanz
ist perfekt.

ich weiß es geht immer ums selbe ausgelutschte thema,
aber vieleicht können mir andere perspektiven weiter helfen.
in erster lienie frag ich die frauen wie stark der wunsch nach
nem größeren penis ist in eurer beziehung/ männer dürfen natürlich
auch schreibem.

danke

cya

Mehr lesen

26. Januar 2007 um 15:04

Umfang
ich habe 13cm umfang dh. maßband eimal rumgewickelt -->13cm
deutscher durchschnitt liegt da um die 12.
hört sich viel an is aber nicht so, versuchts.

habs vielleicht falsch formuliert.
hab sie zuerst von hinten genommen,
dann hab ich ihr den dildo gegeben (nicht beides auf einmal hehe)
gab ihr auch noch zusätzlich mit meinem becken gleichzeitig
den klatscheffekt als ob ich sie von hinten fi**** würde, nur dass es
halt der dildo war.

glaube viele männer haben ähnliches erlebet, bin auch gespannt auf
die frauenposts

Gefällt mir
26. Januar 2007 um 15:08

Er meint doch nicht...
... den DURCHMESSER, sondern den UMFANG! bedeutet: er legt das maßband UM seinen penis drumherum, macht ca. nen durchmesser von 4cm, also ganz ordentlich.

so, hätten wir das erstmal geklärt

ehrlich gesagt brauchst du dir wirklich keinen gedanken machen! deine freundin kommt doch 3 mal beim sex, manchmal mehr, manchmal weniger - und nur weil du ihr nen dildo reinschiebst kam sie halt vielleicht 2/1 mal mehr? das ist kein weltuntergang! stell dir vor sie lässt sich mal für eine nacht brustimplantate einsetzen und du würdest komischerweise übelst geil drauf sein und mehr als sonst an ihren brüsten rumspielen, wie wär das denn für sie? aber deswegen würdest du doch ihre brüste NACH der nacht auch wieder geil finden und scharf auf sie sein, oder?! ich würde das einfach net so eng sehen, du machst sie immerhin schon ein jahr glücklich! klar hats ihr gefallen mit dem dildo, aber das original hast immer noch du - und du bist mit dem ding auch umgegangen und hast es ihr besorgt, also kam's net nur darauf an, wie groß er war. wenn er ne nummer kleiner gewesen wär, wär sie vielleicht genauso abgegangen. wer weiß?!

mach dir net so viele gedanken, deine penisgröße ist völlig in ordnung!

Gefällt mir
26. Januar 2007 um 15:37
In Antwort auf jaakko_11852783

Umfang
ich habe 13cm umfang dh. maßband eimal rumgewickelt -->13cm
deutscher durchschnitt liegt da um die 12.
hört sich viel an is aber nicht so, versuchts.

habs vielleicht falsch formuliert.
hab sie zuerst von hinten genommen,
dann hab ich ihr den dildo gegeben (nicht beides auf einmal hehe)
gab ihr auch noch zusätzlich mit meinem becken gleichzeitig
den klatscheffekt als ob ich sie von hinten fi**** würde, nur dass es
halt der dildo war.

glaube viele männer haben ähnliches erlebet, bin auch gespannt auf
die frauenposts

Jaa...
seltsam, dachte ich bekäme hier wieder eine
auf den deckel... hab mir ein paar posts
durchgelesen die mich wirklich schockierten...

zB.:

-"18cm drunter geht bei mir garnichts" (über dieser länge liegen weniger als 15%...)

-wo die eine die schon ewig verheiratet is, fremdgeht und von dem seitensprungpenis labert...wie groß der is und so (wobei da auch andere ding die größere rolle spielen)

uns.

ihr muntert mich wirklich auf

thx, vielleicht kommen ja noch n paar posts

Gefällt mir
26. Januar 2007 um 15:39
In Antwort auf jaakko_11852783

Jaa...
seltsam, dachte ich bekäme hier wieder eine
auf den deckel... hab mir ein paar posts
durchgelesen die mich wirklich schockierten...

zB.:

-"18cm drunter geht bei mir garnichts" (über dieser länge liegen weniger als 15%...)

-wo die eine die schon ewig verheiratet is, fremdgeht und von dem seitensprungpenis labert...wie groß der is und so (wobei da auch andere ding die größere rolle spielen)

uns.

ihr muntert mich wirklich auf

thx, vielleicht kommen ja noch n paar posts

Sry
sorry wegen der rechtschreibfehler, weiß nicht wie ich die editen kann ^^

dinge*

usw*

Gefällt mir
26. Januar 2007 um 16:09

WE!!
huiiiiiiiiii wochenende!!!

cya, danke nochmal für eure comments!

Gefällt mir
25. Februar 2007 um 14:18

Mach Dir mal keine Sorgen und hab' deinen Spaß!
19x5 cm sind recht groß für dich?
ich dachte immer 20x6 cm sind normal, also Durchschnitt!
So ist nämlich meiner und alles darunter sei klein, dachte ich!
Aber egal.

Zurück zum Thema:

Ich kann mich dem Rest nur anschließen, dass wenn sie dir sagt, der Sex sei gut, dann meint sie es auch so.
Also mach dir keine Sorgen, sondern hab Spaß an deinem Sex!

Freundliche Grüße und viel SPaß wünsch ich.

Gefällt mir
25. Februar 2007 um 14:35

Vielleicht war gar nicht die größe
vom dildo ausschlaggebend, sondern der umstand, dass ihr was neues ausprobiert habt, dass ihr eben spaß gemacht hat...

wenn ich ehrlich sein soll, find ich zu groß auch gar nicht gut. aber vor allem zu lang kann durchaus schmerzhaft werden beim sex, schließlich bin ich ja kein loch ohne boden ; )

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers