Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Ich bin irgendwie nicht richtig lesbisch und nicht richtig bi

Letzte Nachricht: 30. Juli 2014 um 19:24
H
haven_12665458
26.05.14 um 0:22

Ich denke an Frauen beier ... (=Selbstbefriedigung), schaue in der Stadt Frauen an und wenn eine hübsche dabei ist stell ich mir auch mal was vor.. Wenn ich mir mal nen Porno angucke dann eigentlich nur Lesben Pornos. Ich hatte auch schon was mit welchen. Ich finde Frauen so schön.. Männer können auch echt schön sein, aber sobald sie nackt sind krieg ichs Grauen. Penisse sind so verdammt hässlich und eklig und den Gedanken einen anzufassen finde ich grauenvoll. Hab bisher immer nur welche gesehen, ich weiß noch das erste mal einen Live, hab ich so schnell wie möglich wieder weggeguckt, ich wollte den einfach nicht angucken. Das zweite mal hab ich ihn mir richtig angeguckt und ich bin allen ernstes beinahe in Ohnmacht gefallen. usw., usf Mittlerweile finde ich sie nur noch unästhetisch und alles andere als erotisch. So an sich klingt das jetzt ziemlich eindeutig, aber das ist es nicht... Denn ich habe mich bisher trotzdem immer nur in Männer verliebt. In eine Frau noch nicht. Ich habe auch Männer geküsst und fand es schön, ich finde es auch gut von ihnen angefasst zu werden (Wenn auch von Frauen besser). Nur eben sie anzufassen da unten, das geht nicht. Geschweige denn blowjob etc. Deswegen ist eine Beziehung bei mir potenziell schwierig. Liebe ich einen Mann, läuft sexuell kaum was und es klappt logischerweise nicht. Läuft es mit einer Frau sexuell gut,habe ich keine Gefühle für sie und dann macht eine richtige Beziehung auch keinen Sinn. Was soll man da machen?

Mehr lesen

E
ezra_12663193
29.07.14 um 17:24

Hi
sowas habe ich schon öfter von frauen gehört. es ist natürlich schwer dir einen tipp zu geben, das die situation tatsächlich kompliziert ist. entweder du wartest und findest heraus, auf was du tatsächlich stehst oder du reißt dich zusammen und arbeitest an deiner pimmelphobie. männer finden an frauen auch nicht alles toll. und frauen riechen auch nicht immer wunderbar usw.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
K
kelsie_12717511
30.07.14 um 19:24

Hey
Vielleicht war ja die Richtige einfach noch nicht dabei?
Du solltest vielleicht bevor du sexuell etwas mit einer Frau anfängst, die du attraktiv findest, lieber darauf achten, dass die Chemie sonst stimmt - sprich, ihr euch sympathisch seid, auf einer Wellenlänge.
Vielleicht möchtest du aber auch lieber hetero sein?
In dem Fall - versuch vielleicht wirklich, an deiner Phobie zu arbeiten, wenn du jemanden liebst, wirst du das doch gemeinsam sicher hinkriegen.
Ansonsten, musst dir doch kein Label aufdrücken. Es gibt viel mehr als "hetero, homo, bi". Du klingst homo"sexuell", aber von der romantischen Veranlagung ist da ja nicht die Rede.
Solltest aber natürlich zusehen, dass sich das deckt. Eins von beidem reicht idR nicht aus für eine Beziehung.

Gefällt mir

Anzeige