Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich benötige eure Hilfe

Ich benötige eure Hilfe

30. Dezember 2009 um 11:17

Hm, ich versuche mich kurz zufassen aber ob das gelingen wird weiß ich noch nicht^^
Zu aller erst einmal würde ich euch bitten, nur wirklich ernst gemeinte Antworten zu schreiben,bin schon irgendwie ziemlich am Ende aber ich weiß,dass mir hier bestimmt jemand helfen kann ggf sogar durch eigene Erfahrungen.
Paar Daten:
ich bin fast 21 habe und habe seit 11 Monaten eine in 2 wochen 18 Jährige Freundin.Für sie mache ich wirklich alles,was ihr irgendwie eine Freude machen kann,ab und zu eine Rose,viele Teelichter aufstellen,Frühstück ans Bett etc etc,doch am meisten helfe ich ihn im Alltag,dort versuche ich ihr immer so viel Arbeit wie möglich abzunehmen,was genau beschreibe ich jetzt nicht alles^^.
sie wohnt noch bei ihren eltern und wir sehen uns eigentlich das ganze we und unter der woche 1-2 mal.Außerdem macht sie eine Ausbildung die sie einfach nur scheiße findet Oo.
Ich bin Student...
Eigentlich ist die Beziehung schon wundervoll,ich gebe sehr gerne und es gibt für mich nichts schöneres als jeden Tag ihr mega glückliches Gesicht und die Freudentränen wenn ich sie mal wieder überrascht habe.
Doch nun zum Punkt welcher mich sehr traurig macht...
miteinander geschlafen haben wir das erste mal nach 6einhalb monaten und hatten c.a.bis zum 8 Monat 5mal sex (10-20min danach wollt sie nicht mehr)
Seit dem 8. Monat ging gar nichts mehr und ich habe sie oft gefragt warum,die Antwort war immer:ich weiß es nicht...
Am wochenende nach einem anstrengendem Tag schauen wir Abends dann Fernseh und ins Bett geht sie erst,wenn sie müde ist.. klar,müde=schlafen... (c.a. 23 uhr)
ggf bleibt noch zeit für einen Gutenachtkuss...
in diesen 3 monaten ohne sex habe ich es aber immerhin geschafft,dass ich sie 3mal oral befriedigen durfte(letzte woche) Sie sagt,dass es wundervoll ist und ich höre es auch,doch leider muss ich nach c.a.2-4min wieder aufhören obwohl sie in der Zeit mindestens 5mal sagtu machst mich so geil...
Nun ja,gestern sind wir jedenfals zufällig auf das thema sex gekommen und sie hat mir nach einem längeren Gespräch gesagt,dass sie glaubt,dass sie nie wieder mit mir schlafen will,ggf sich aber auch irrt,dabei hat sie geweint,sehr geweint.ich wurde danach natürlich auch sehr traurig,habe gedacht,sie liebt mich nicht,doch das tut sie,denn sie sagte mir gestern mindestens 10mal,wie sehr sie mich liebt.
also meine Frage:
was kann der Grund sein,dass sie nicht will,wie gesagt sie weiß es selber nicht,am Stress kann es nicht liegen,da sie seit knapp 1 woche urlaub hat,das einzige was ich weiß,dass sie sich selber nicht hübsch findet,zeigt sich zwar öfter vor mir in unterwäsche aber findet es gar nicht toll wenn ich sie so sehe
Ich würde sie in diesem Moment am liebsten ausziehen und ins Bett legen weil ich sie sosehr begehre,sie hingegen meint,dass sie nicht das verlangen hat mit mir zu schlafen..
fals irgendwas ungeklärt ist,bitte fragt,ich brauche wirklich hilfe,wenn es nur eine Frau gibt,die auch kein sex wollte/will dann bitte antworte mir,dann kann ich endlich wieder schlafen

Es ist alles noch so ungenau beschrieben,hoffe jemand kann folgen,es fehlt einfach noch so viel,doch ich will hier auch kein buch schreiben

schonmal danke

30. Dezember 2009 um 12:32

Hmm..
Also zum ersten:
Hatte sie vorher schon sex oder das erste mal mit dir?

Vielleicht hatte sie schlechte erfahrungen oder dachte an ihren Ex.
Oder es ist ihr unangenehm sich nackt zu zeigen un möchte das deshalb nicht, denn wie du sagtest, ist sie mit ihrem Körper unzufrieden.
Oder es gefiehl ihr etwas nicht?
Habt ihr mal über den Sex geredet?

Dräng sie nicht, das wird die Sache nicht besser machen doch erkläre ihr das du ein Problem der Situation hast.

MfG,
Bella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 14:58
In Antwort auf elenor_12269263

Hmm..
Also zum ersten:
Hatte sie vorher schon sex oder das erste mal mit dir?

Vielleicht hatte sie schlechte erfahrungen oder dachte an ihren Ex.
Oder es ist ihr unangenehm sich nackt zu zeigen un möchte das deshalb nicht, denn wie du sagtest, ist sie mit ihrem Körper unzufrieden.
Oder es gefiehl ihr etwas nicht?
Habt ihr mal über den Sex geredet?

Dräng sie nicht, das wird die Sache nicht besser machen doch erkläre ihr das du ein Problem der Situation hast.

MfG,
Bella

Also...
also ich will ihr ja nichts unterstellen, aber bist du sicher, dass sie dich wirklich liebt bzw. ist sie sich sicher?

ich hatte bei meinem ex auch irgendwann keine lust mehr auf sex, weil ich ihn nicht mehr geliebt habe, aber ich wollte ihn auch nicht verlieren, weil er mir die liebe und geborgenheit gegeben hat, die ich mir immer gewünscht hatte.

und nochwas: sei auch mal ein ... ..dann merkt sie vielleicht was sie an dir hat und begehrt dich auch wieder.

lg nine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 16:52


3 antworten,sehr schön)

also zur ersten:
nein bin ihr erster Freund, mit mir hatte sie ihr erstes mal und ich mit ihr auch...
und ja genau,sie hat gemeint, es hat ihr nicht gefallen weil sie schmerzen hatte, ich war aber wirklich mega vorsichtig
ja wie gesagt sie ist mit ihrem körper unzufrieden....


zur zweiten:
hmm,weiß gar nicht so genau,was ich schreiben soll,aber auch das habe ich sie gestern gefragt,ob sie mit mir zusammen ist weil ich immer so lieb zu ihr bin etv,sie hat es verneint
Sie liebt mich wirklich behauptet sie und wenn nicht... wie soll ich es je herausfinden...
habe immer gedacht, dadurch das ein partner mit einem schläft gibt er ihm das volle vertrauen etc und da sie das eben nicht tut ist es schon schwer für mich aber sex sollte nicht alles sein denke ich,rede ich mir zumindest ein,es gibt viel wichtigere Dinge als seinem Trieb nachzugehen Oo

zum 3ten...
generell will sie überhaupt kein sex mit niemandem...
wäre ja scheiße wenn sie nur nicht mit mir wollte,damit könnte ich glaub ich nicht leben
und nein ich bin nicht zu lieb, nur so komme ich am ehesten an sie ran,ich habe wie gesagt schon alles versucht...
auch spontan habe ich schon zu ihr gesagt:kommst du ins bett? die antwort war zitat: ich bin noch nicht müde...
autsch^^

habe sie auch einfach schon ins bett gelegt und anfangen die zu küssen...
naja nach ein paar min hat sie gemeint ob ich es schlimm finde wenn sie jetzt nicht will und ist kur darauf eingeschlafen
aber immerhin kuschelt sie ab und zu schön mit mir,ein paar min darf ich sie abends im arm halten <3

was mich an ihr aber irritiert,sie ist manchmal so unterschiedlich drauf,sie mag es wenn man lieb zu ihr ist,ihr sagt wie schön sie ist, komplimente etc und gestern kam wieder mal sowas wie
sie: blowjob?
ich: -no comment-
sie:hättest wohl gerne *lacht*

lol?^^
auch so redet sie gern übers ... poppen...
in der theorie einfach voll brav

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 18:33

...
ob das schon immer so war glaube ich nicht...
sie wollte mit mir das erste mal schlafen,ich war anscheinend zu schlecht kp...
jopp das es an pille liegt glaube ich auch aber das ist das problem..
der hauptgrund,dass sie die pille beantragt hatte war,weil man dadurch iwie ne bessere haut bekommt oder so, weniger pickel aber kp^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2009 um 12:06

Man kann ja gar nicht zitieren
ich hoffe du hast damit recht,ich wünsche es mir,habe keine Ahnung was ich machen soll,12 Monate nicht unter druck gesetzt,alles versucht,mein wunsch ist einfach,das ich mal kennenlerne wie es sich anfühlt wenn man begeht wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram