Home / Forum / Sex & Verhütung / Ich bekomme einfach kein Wort heraus.

Ich bekomme einfach kein Wort heraus.

12. August 2009 um 9:49

Ich bin 21 und noch Jungfrau. An sich fand ich es nicht besonders schlimm. Jetzt habe ich aber einen Freund und würde wirklich zu gerne mit ihm schlafen, doch nach meinem Ex - damals war ich 18 und er hat total die Augen verdreht und mich fast mitleidig belächelt, als ich es ihm gesagt habe - habe ich furchtbare Angst, wie er reagieren wird.
Deshalb habe ich jedes Mal die totale Blockade, wenn ich es ihm sagen will und habe damit schon total romantische Stimmungen zerstört.
Wie kann ich mich am besten überwinden bzw. soll ich es ihm garnicht sagen? Wird er merken, dass ich in dieser Hinsicht noch unerfahren bin?

12. August 2009 um 21:38

Sag es
Du solltest das auf jeden Fall sagen...
Denn wenn ihr von Unterschiedlichen Bedingungen ausgeht dann gaht das schief...
Und nur weil dein Ex sich als Vollhorn geoutet hat heißt es nicht daß dein Freund auch so ist.....

Je mehr er über dich weiß umso mehr kann er auf dich eingehen.

Gefällt mir

13. August 2009 um 13:42
In Antwort auf diotma

Sag es
Du solltest das auf jeden Fall sagen...
Denn wenn ihr von Unterschiedlichen Bedingungen ausgeht dann gaht das schief...
Und nur weil dein Ex sich als Vollhorn geoutet hat heißt es nicht daß dein Freund auch so ist.....

Je mehr er über dich weiß umso mehr kann er auf dich eingehen.

Ok
ok, ich werd es auf jeden fall versuchen. vielen dank für eure antworten. ich hoffe, es geht so positiv aus, wie ihr denkt.

Gefällt mir

13. August 2009 um 15:31

Sag es ihm
du wirst sicher abschätzen können, dass dein jetziger freund nicht so ein A***loch ist wie dein letzter, oder?

Gefällt mir

13. August 2009 um 16:05
In Antwort auf nneka4

Sag es ihm
du wirst sicher abschätzen können, dass dein jetziger freund nicht so ein A***loch ist wie dein letzter, oder?

Hm...
das problem daran ist, dass mein ex auch lieb und nett war, bis es halt dazu kam.

Gefällt mir

14. August 2009 um 13:28

Puh...
dank eurer ermutigenden Nachrichten habe ich mich gestern abend dann doch endlich dazu durchgerungen und es ihm gesagt. glücklicherweise hattet ihr recht und entgegen meiner befürchtungen hat er ganz anders reagiert als mein ex.
er findet es nicht schlimm, sondern ist eher der meinung, dass es etwas gutes hat.
danach war ich auch gleich viel gelöster, vor allem weil er meinte, dass er gerne so lange wartet, bis es für mich ok ist, mit ihm zu schlafen.

Gefällt mir

17. August 2009 um 11:19

Wow
ich kann es eigentlich selbst kaum fassen, aber nachdem die sache erstmal raus war, war meine hemmung so gut wie weggeblasen. nachdem wir am freitag abend nochmal ausgiebig gekuschelt haben ist es am samstag dann passiert.
ok, die ersten 5 minuten war es schon sehr schmerzhaft, doch dann wurde es besser. im großen und ganzen auf jeden fall besser als erwartet, wenn auch total anders als ich es mir eigentlich vorgestellt hatte.
und naja, was soll ich sagen, das zweite mal am sonntag morgen war einfach nur großartig.

danke nochmal an euch alle, dass ihr mir so viel mut zugesprochen habt damit ich mich überwinden konnte. es war auf jeden fall richtig!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen