Home / Forum / Sex & Verhütung / Hormonspirale und fester Schleim

Hormonspirale und fester Schleim

3. September um 17:27

Hallihallo,

Eine Warnung vorweg: Vielleicht wollt ihr nicht gerade dabei sein zu Essen wenn ihr diesen Beitrag lest.

Ich habe seit knapp 4 Monaten die Hormonspirale und leide unter einigen unschönen Nebenwirkungen. Über eine davon möchte ich heute sprechen: tägliche dicke feste Klumpen. Mir war klar, dass die Hormonspirale den Zervixschleim verdicken wird. Aber mit diesem Ausmaß hatte ich nicht gerechnet. Und vor der Hormonspirale habe ich schon Erfahrungen damit gemacht wie ein pillenfreier Zyklus, also mit Zervixschleim, bei mir so vor sich geht.
JEDEN TAG habe ich *sorry* feste Klumpen / klumpige Fäden an der Scheide hängen. Nichts da spinnbar - fester als Kaugummi.

Ich war auch schon bei meiner Frauenärztin und die meinte, dass das jetzt meine Realität ist und bleiben wird.
Wie sind eure Erfahrung mit dem Ausfluß unter der Hormonspirale? Habt ihr auch jeden Tag so feste Klumpen? Macht euch das sowieso nichts oder habt ihr euch daran gewöhnt? 

Eine weitere Sache: Oralsex. Das ist für mich seit Einlegen der Hormonspirale ein absolutes No Go. Diese Vorstellung *doppelt sorry*, dass mein Freund dann vielleicht irgendwann eine dieser Klumpen im Mund hat .. Hier, noch was zum Kauen für dich Schatz!! ... *würg*

Könnt ihr meine Gedanken nachvollziehen? Wie sind eure Erfahrungen?

Ich freue mich über jede Antwort.

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper