Home / Forum / Sex & Verhütung / Hormonelle Verhütung ohne Pille

Hormonelle Verhütung ohne Pille

29. Mai 2018 um 18:35

Hallo zusammen, Ich kenne nur die Pille seit über zwanzig Jahren und hatte nur 1x einen Zwischenfall. Meine Patentochter wünscht sich nun ein hormonelles Verhütungsmittel und fragte ich, ob ich ihr denn das zu ihrem 16. Geburtstag schenken würde. Natürlich ist das für mich ok. Sie hat ja erst die wahre Liebe entdeckt und neu einen Freund. Das Problem ist, dass sie abolsut keine Pillen schlucken kann. Sie bekommt Panik wenn sie sollte unc wesie sie nimmt erbricht sie sie. Aber für sie kommt sie eben nicht in Frage. Welche Alternativen gibt es? Ich kenne mich da gar nicht aus, da ich völlig pillenfokussiert bin. Hab gegoogelt und stiess auf die Jaydess, die ja eben auch für Mädels im Wachstum empfohlen wird.Wärde das etwas für sie? Wer hat andere Ideen oder Erfahrungen? Vielen Dank schon mal. 

Frühere Diskussionen
Pille
Von: kt.berger
neu
29. Mai 2018 um 12:21
Diskussionen dieses Nutzers
Schutzproblem mit Antibiotika
Von: prochoice-3
neu
23. Juni um 19:42
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook