Forum / Sex & Verhütung / Das erste Mal

Höllisches erstes mal....

21. Juni 2009 um 10:59 Letzte Antwort: 23. Juli 2009 um 11:25

hallo, ich hatte gestern mein ersten mal mit meinem freund. ich muss zugeben wir sind erst 3 wochen zusammen, ich war mir aber trotzdem sicher dass er der richtige ist. und gestern wollten wir dann sex haben... erst hat er nicht funktioniert weil sein penis nicht steif genug war und als er dann hart genug war hat er mir den einfach irgendwelches feingefühl unten reingehauen=( ich hatte SO schmerzen, konnte aber irgendwie nichts sagen weil ich in so einem schockzustand war. er hatte dann also auf mir seinen spaß und hat erst gemerkt das ich schmerzen hatte nachdem ich angefangen habe zu weinen. dann hat er sich entschuldigt aber ich glaube so richtig verstanden warum es so wehtat hat er nicht.
es macht mich einfach so unendlich traurig dass er kein bisschen langsam gemacht hat. ich kam mir vor wie eine gummipuppe. und er wusste dass es mein erstes mal war.
ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll, eigtlich ist so ein verhalten nicht zu entschuldigen und er sieht es auch seit jetzt nicht für nötig sich bei mir zu melden..
was soll ich tun? =(
bitte um hilfe...

Mehr lesen

23. Juni 2009 um 9:37

so ein A*schl0ch
Hallo marita48

Er weiß das es dein 1.Mal war und ist so grob zu dir? Er wundert sich dann auch noch warum du weinst?
Was ist das für ein Kerl!? Unverständlich für mich.
Du hast was besseres Verdient als so einen ungehobelten Klotz.
Wenn er sich nichtmal danach meldet gehe ich stark davon aus das er nur auf Sex aus war.
Tut mir Leid für dich aber dieser Kerl ist das letzte.
Am besten du versuchst ihn zu vergessen und such dir einen liebevollen Partner, und glaub mir, dann wird der Sex auch besser.

Lg Lisa

Gefällt mir

23. Juni 2009 um 19:17

Danke
für eure ehrlichen meinungen!
er hat sich kurz danach dann doch bei mir gemeldet und wir haben darüber gesprochen und er hat sich wirklich entschuldigt und ich gebe ihm jetzt diese chance. aber wenn es dann beim zweiten mal wieder so abläuft dass er so grob ist, dann hats keinen zweck.
danke trotzdem! =)

Gefällt mir

24. Juni 2009 um 8:36
In Antwort auf

Danke
für eure ehrlichen meinungen!
er hat sich kurz danach dann doch bei mir gemeldet und wir haben darüber gesprochen und er hat sich wirklich entschuldigt und ich gebe ihm jetzt diese chance. aber wenn es dann beim zweiten mal wieder so abläuft dass er so grob ist, dann hats keinen zweck.
danke trotzdem! =)


na dann passts ja

Gefällt mir

26. Juni 2009 um 20:44

Hallo,
das erste mal ist ja irgendwie prägend,ich hoffe,DU hast jetzt keinen Schock für imemr bekommen. Der Typ ist echt das letzte,was anderes kann man dazu nicht sagen. Wie alt ist er denn eigentlich? Hat er Dir vielleicht vorgesponnen, wie erfahren er doch wäre und Du ihm vertruaen kannst? Erzähl doch mal, was er Dir vor eurem Sex gesagt hat,alas DU ihm anvertraut hast,daß es Dein erstes mal ist. Entweder hat er echt keine Ahnung, ist total unsensibel, nur auf seinen Spaßbedacht, oder es war auch sein erste smal, daß er nur von Pornos weiß, wie man mit einer Frau Sex hat. Dabei sollte er wissen, daß das ja gespielte Szenen sind und wenig mit der Realität zu tun haben. Wie auch immer, auf jeden Fall paß gut auf und laß DICh nicht von ihm belatschern...nicht daß er Dich doch nur fürs Bett will.

LG

Gefällt mir

28. Juni 2009 um 13:05


es ist doch wohl nicht zu viel erwartet etwas feingefühl zu zeigen!
bei meinem 1.mal tats am anfang auch weh, ich habs ihm gesagt, er hat kurz aufgehört und dann vorsichtig weitergemacht. er war grad mal ein jahr älter... das heißt es gibt männer die auch in jungen jahren wissen wie man(n)s macht!
und ich hatte danach gar keine schmerzen!

und wenn man die ganze zeit schmerzen hat und der typ hört erst auf wenn schon die tränen fließen, dann macht er wirklich was falsch...und kein wunder das es noch lange danach schmerzt

Gefällt mir

9. Juli 2009 um 12:47

Tut mir leid fuer dich!
nett ist natuerlich nicht dass er sich nicht meldet. vielleicht ist es ihm aber auch sooo peinlich weil er ja anscheinend auch nicht wirklich wusste was er macht, dass er sich deshalb nicht meldet.

wenn du ihn liebst dann wuerde ich mich bei ihm mal melden und darueber reden. kann ja echt sein dass es ihm total peinlich ist...

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 21:08


Da muss ich "princetongirl50" recht geben.
Was heißt hier eigentlich: "die entjungferung beim ersten mal tut der frau sehr oft höllisch weh"????????
Natürlich gibt es Mädchen, die dabei Schmerzen haben, aber auch nicht alle und auch nicht sehr oft. Das zum Ersten....Zum Zweiten weißt du überhaupt, was das für Schmerzen sein können? Hahahaha... anscheinend nicht. Bist ja'n Junge, aber lass mal deine Vorhaut zu eng sein oder sie geht zu stark zurück beim Sex, dann hast du ebenfalls "höllische" Schmerzen. Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber ich hoffe das zu dir NIEMALS ein jungfräuliches Mädchen kommt.
Zum Dritten sind das auch keine seltsamen Erwartungen, sondern es ist selbstverständlich, dass der Freund (o.ä.) dabei vorsichtig vorgeht

Gefällt mir

21. Juli 2009 um 20:23

OMG
Du bist ja nun wirklich total hohl, da brauch ich auch keinen richtigen Post schreiben, dass würde bei dir eh nichts nützen.

Gefällt mir

23. Juli 2009 um 11:25

Is ja wohl das letzte
weiß ja ned, wie viel erfahrung er schon hatte. wenn er noch nicht mal richtig einen hoch gekriegt hat, klingt das sehr, als wär er auch noch jungfrau gewesen und dann einfach froh gewesen, als er drin war... das wär dann noch zu verzeihen (wobei er schon mal hätte fragen können, ob alles ok ist )

aber sich dann nach dem ersten mal nicht mehr zu melden! da fällt mir gar nix mehr dazu ein - echt ned!

mein erstes mal war auch kein stück einfühlsam und ich bereus bis heute....dachte tagelang, er hätte in mir alles kaputt gemacht, hat auch ewig geblutet und sex wollt ich sowieso nimmer haben
die nächsten male wars zwar schmerzfreier, aber gut auf keinen fall....

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers