Home / Forum / Sex & Verhütung / Höhepunkte ... der Diskussion

Höhepunkte ... der Diskussion

27. Juli 2011 um 11:50

Hallo,

mal ne Frage an die Frauen: Manche Frauen haben ganz viel Lust und haben dann in einer Nacht mehrere Höhepunkte , und manche haben fast nie einen Höhepunkt beim Sex . Den Sex wollen sie aber trotzdem.

Woran liegt das und kann man denen als Mann helfen ?
Ich hab z.B. den Eindruck, manche wollen den Höhepunkt gar nicht unbedingt, er ist ihnen nicht so wichtig. Vielleicht, weil es anstrengend ist, einen zu kriegen. Vielleicht, weil sie meinen, dabei nicht gut auszusehen oder Angst haben, kurzzeitig die Kontrolle zu verlieren. Hat es damit zu tun, ob man in einer festen Beziehung ist oder nicht ?

Also liebe Frauen, was sind die Hintergründe und was kann/sollte man als Mann tun oder nicht tun ?

LG !

27. Juli 2011 um 14:15

Ja genau...
... Du hast den Punkt erfasst. Manche Frauen tun sich schwer damit. Wie kann man als Mann helfen ? Beispiel: Eine Frau hat mir kürzlich geraten, sie einfach intensiver und härter zu f*cken.Dann hats tatsächlich geklappt.

Gefällt mir

27. Juli 2011 um 14:40

Wie soll..
...denn das gehen ? Sex und Orgasmus sollen gleich lang sein ?. Ausserdem gehts ja hier drum, wenn eine eben nicht kommt.

Gefällt mir

31. Juli 2011 um 2:07


das sollte aber vorrangig das ziel des mannes sein erst der frau eine oragsmus zu verschaffen ob oral oder anders und dann an sich selber zu denken ! hm..............

Gefällt mir

31. Juli 2011 um 19:31

Aller-Ehrlichste 102/105........................... .......

Hi !

Hättest auch ganz einfach auf Deinen früheren Beitrag zu diesem Thema verweisen können.................

http://forum.gofeminin.de/forum/couple2/__f62247_couple2-Noch-nie-einen-Orgasmus-gehabt-Wieso.html#792730


Du weißt ja, das Thema Wahnsinnig gerne auch einen Orgasmus beim Sex
bzw Höhepunkt beim Sex nicht unbedingt
ist eibnes der häufigsten Themen hier im Forum

Wie immer gut gemeint
DasSuperBiest




Gefällt mir

1. August 2011 um 20:09

N bischen widersprüchlich............... ...............
N bischen widersprüchlich............... .......

Hi !

................was Du da schreibst..................... ...


>>>...Ich bin jetzt 18 J. und habe seit ich 13 J. bin regelmäßig Sex...<<< ist in Deinem Thread zu lesen.

WOW !!!... Wenn das stimmt, dann müßtest Du ja reichlich Erfahrungen gesammelt haben. Komisch, daß nach 5 Jahren regelmäßig Sex es allmählich Dir zu blöd wird, den O vortzuäuschen.
Was Deine Freundinnen Dir erzählen, wie schön es war und Bla Bli Blub, hast Du das selber noch mit Keinem auf die Reihe gekriegt ? Also echt ! Was bist Du denn für ne Marke !?

>>>...Nur leider habe ich noch nie einen Orgasmus gehabt, es sei denn, ich habe selber Hand mit angelegt!...<<<

Selber Hand angelegt ! Wie klingt das denn ??? Feinfühlig feminin nach unserem Empfinden eher nicht !!!
Das SuperBiest, also Ich, und meine super-beste Freundin Gudrun-Gracia, die Super-Schlampe, (hab sie grad an der Strippe),
wir stellen uns das Selber-Hand-Anlegen, wie Du das in den letzten 5 Jahren demnach regelmäßig gemacht hast, jetzt mal bildlich vor....
und beim Orakeln fällt uns ein...Na was wohl ? Russisch !!!

>>>...Wir schlafen ca 5 mal in der Woche miteinander...<<<
>>>...Unser Sex ist gut. Sehr abwechslungsreich und er ist zärtlich und bestimmend zu gleich, was ich auch sehr schön finde!...<<<

Gudrun-Gracia, die sich gerne Gee-Gee (Tschischi) nennen läßt, meint dazu:
Wenn bei Euch alles supi-paletti wäre, dann würdet Ihr Euch mehrmals am Tag aufeinanderstürzen, nicht nur 5 mal die Woche.
Mit 18 J. sprühst Du doch vor Lebens-Lust, und weil Du "es" sehr schön findest, wie Du schreibst, und ER hoffentlich keine müde Tasse ist,
dann muß es bei Euch doch dauernd putzmunter zugehen.
O.K.! Es muß nicht jeden Tag sein, aber allein an einem erotischen Wochenende, wenn Ihr es Euch richtig schön macht, könntest Du im zweistelligen Bereich liegen !!!
Rundum glücklich und zufrieden scheinst Du aber nicht zu sein, sonst würdest Du ja hier nicht so ein "Thread" machen.

>>>...weil ich ganz sicher bin, das es nicht an ihm, sondern an mir liegt!...<<<

Unfug !!! Wenn Du selbst Dir Dein JuchHuuuhhh verschaffen kannst, immer wenn Du zu Eigenaktivitäten greifst, dann hast Du offensichtlich keine Orgasmusprobleme !!! Und was, bitteschön, soll dann an Dir liegen ???
Wenn Dein Freund Dich beim direkten Sex nicht mit seiner Männlichkeit befriedigen kann, dann ist ja wohl ER der Nachzügler !
In Deinem Text machst Du überhaupt keine Vergleiche zwischen Deinem Freund und Deinen Ex-Lovern !!!!???
War vorher auch nix Besseres dran gewesen, sozusagen auch keine guten Erfahrunggschätze ?
Prof. Dr. Dr. Do z.B. unterscheidet mit gewonnener Überzeugung zwischen Totaler NULL und phantastisch im Bett .
Phantastisch im Bett, also Einer der es raus hat, nicht nur das Körperliche(Abwechslung, zärtlich, Orgasmus vortäuschen) sondern auch das Zwischenmenschliche, die Gefühlsebene, die Innigkeit, Herz an Herz, davon ist bei Dir nicht mal ein Hauch von Andeutung.
Na Ja, Glücksfälle sind bekanntlich selten.
Ne Frau hat eigentlich doch ein Gespür, was beim Sex nicht stimmig ist z.B.: ER kommt zu früh und/oder SIE bekommt es nicht gut gemacht und/oder es ist nicht harmonisch und/oder es fehlt der Erotikfaktor.

Kein Orgasmus beim echten Akt, wenn nicht mal die Grund-Übung gelingt, dann seid Ihr vom höchsten Gefühlsgipfel beim Sex
(der gemeinsame ekstatische Big OOOHHH) und von den Flügen übern Horizont (transzendenter Sex)
noch weit entfernt.
Zu den Themen haben wir unter unseren früheren Pseudonymen PoppDiva und SantaVagina und in neverending Diskussionen mit Prof. Dr. Dr. Do, (eine unserer Lieblingsautorinnen hier im Forum) schon ellenlange Beiträge geschrieben.
Leider ist die Suchfunktion beschränkt, so daß die Beiträge schwer zu finden sind.

Als ersten Schritt würden wir Dir raten: Wende Dich mal vertrauensvoll an HeavyMetal und frag nach dem Beitrag >Üben Üben<


LG
DasSuperBiest




Gefällt mir

1. August 2011 um 20:51

Ich
hab manchmal das gefühl,dass manche männer sich ihren rat zum thema "wie bringe ich sie zu höhepunkt" aus pornofilmen abschauen.dort wird doch einfach nur wild mit der zunge geleckt als ob es um leben und tot geht.das ist sehr unangenehm und auch schmerzhaft für viele frauen.einfach die zunge mit langen sanften zügen oder mit einer sanften leidenschaftlichen massage verwöhnen.das nütz natürlich alles nix,wenn man weder konzentriert ist,noch über seine wünsche redet.auch ist meiner ansicht nach vertrauen nötig und man muss seinen eigenen körper mögen.manche männer kommen zu schnell zum höhepunkt.....also bei mir ist dann die motivation futsch selbst in den genuss zu kommen....fühl mich dann genauso wie vor dem sex .....UNBEFRIEDIGT....tja muss dann wieder meine fantasien spielen lassen und selbst hand anlegen.oder man sucht sich eine affäre.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen