Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfeee - noch mehr Pickel durch Belara?!

Hilfeee - noch mehr Pickel durch Belara?!

14. September 2007 um 22:14 Letzte Antwort: 15. September 2007 um 2:37

Hallo...

ich weiss nicht mehr weiter,
ich nehme nun seit fast einem
Monat die Pille Belara, nachdem
ich fast zwei Jahre gar nicht
verhütet habe.

Ich habe noch zwei Tabletten Belara
für diesen Monat und weiss nicht,
ob ich sie nicht schnell wieder
absetzen soll, denn mein Gesicht
sieht sooo schlimm aus, dass ich
gar nicht mehr aus dem Haus gehen
möchte...

Ich habe so dicke fette Pickel bekommen,
dabei soll die Pille doch gut für die Haut
sein?! Ich habe eine schlechte Haut,
hatte auch vorher immer Probleme, aber
nie so viele dicke rote Eiterpickel
wie jetzt im Gesicht - jeden Tag kommt
ein neuer dazu.

Sex will ich auch keinen mehr, wenn ich
das Wort schon höre...

Wer hat noch die Erfahrung gemacht
noch mehr Pickel zu bekommen?! Habt
ihr die Pille trotzdem weiter genommen
und wurde es dann besser?!

Ice

Mehr lesen

14. September 2007 um 22:21

Wenn
du so auf die pille reagierst lass dir die 3 monatsspritze geben die hat weniger nebenwirkungen.
Ich hatte auch immerprobleme mit der pille

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. September 2007 um 2:37

..
Blödsinn. Sorry, aber die 3-Monatsspritze hatte vielleicht weniger NWs bein dir, aber nicht jeder reagiert gleich.
Es ist durchaus normal dass sich bei "Hautpillen" am Anfang eine Verschlechterung einstellt.
Der Körper muss sich immerhin erst an die neuen Hormone gewöhnen.
Warte mind. 3 Monate ab. Sehr wahrscheinlich verbessert sich deine Haut!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club