Forum / Sex & Verhütung

Hilfeee... ich bin zu anstrengend

23.06.17 um 11:30

 Hey Hey..
Ich schreibe heute das erste mal in einem Forum..

Also ich Versuch mal... 
Ich bin weiblich 27 Jahre habe 2 Kinder und bin knapp 2 Jahren mit meiner Partnerin zusammen... jetzt habe ich folgendes Problem... 
Unser Sex leben ist seid ca 3 mon. auf dem null Punkt... 
Vor ihr hatte ich 2 Beziehungen zu Männern  (wo auch die Kinder entstanden).. meine Neigung zu Frauen wa immer da.. aber erst nach der Geburt des zweiten hat sich alles verändert... sex mit Männern wa nie mein Ding... wusste nie was an "Sex" so aufregend sein soll..! 
Naja eins zum anderen auf einmal war der Gedanke Mann nur noch ein Graus... 
Sex gab's sowieso schon 1jahr nicht mehr und alles andere wa auch absolut schlimm 🙈

So nun ja der sex mit einer Frau mehr als nur der Wahnsinn.. würde sagen bin fast süchtig.. lief auch alles gut... nur sagt meine Frau nun ich sei ihr zu anstrengend...😱 
ihre Aussage ich bekomm einfach nicht genug... 
Sie hat schon recht.. wenn ich einmal drin bin ich will nich mehr aufhören... Stunden lang könnte ich weiter machen dazu steh ich absolut nicht auf dildos etc. Blümchen sex muss ich auch nicht unbedingt haben... 1

Ja was mach ich denn da jetzt ? Ein paar Tagen geht's wieder ich reiße mich mehr als zusammen das es nicht "anstrengend" wird.. dennoch hab ich es immer im Kopf... ! 

Könnt ihr mir einen rat geben ? Villeicht hattet ihr sowas oder ähnlich auch schon? 

Ach man ich kann doch nichts dafür das ich erst durch sie den Sex kennen lernen durfte und gefallen daran gefunden habe 
 

Mehr lesen

Kannst du deine Antwort nicht finden?