Home / Forum / Sex & Verhütung / HILFE!!! warum ausgerechnet eine frau???

HILFE!!! warum ausgerechnet eine frau???

11. Dezember 2007 um 10:51

ich habe schon nicht mehr darauf gehofft das es jemanden gibt der mich versteht,der ähnlich denkt und fühlt und mich so liebt wie ich bin und ich bin keine einfach zu handhabender mensch...ich hatte so wenig hoffnung das ich einen mann geheiratet habe den ich nicht liebe und auch noch ein kind mit ihm habe und auch die väter meiner beiden anderen kinder und die männer die ich zwischendurch so hatte waren nicht das was mich glücklich gemacht hätte und ich sie auch nicht....und nun lerne ich im internet eine frau kennen die mit einer frau verheiratet ist aber da ich bis dahin nicht so viel mit frauen am hut hatte hab ich mir dabei nichts gedacht.bis ich ihre frau kennengelernt habe...ich hab mich glaub ich vom erten moment an in diese frau verliebt und je öfter wir uns sahen desto größer wurden die gefühle . sie ist das was ich ich immer gesucht und nicht mehr geglaubt habe zu finden. das ganze geht mit kleinigkeiten los wie das wir z.B. die selbe musik hören, die selben sachen mögen ,den selben beruf haben aber das schärfste ist das wir beide das selbe denken und gleichzeitig sagen. aber da wir beide verheiratet waren habe ich nichts gemacht im gegenteil ich hab mich von ihr zurück gezogen und wie sich herausstellte hat sie das gleiche getan weil sie nicht von mir erwartet hat das ich was für frauen übrig hab und weil wir wie geagt beide verheiratet sind...nun war nur stress bei ihr und bei mir...mein mann ist abgehauen und ihre frau ist abgehauen und wer weiß warum wir haben uns bei einander ausgekotzt. irgendwie hab ich dann mal ne anspielung auf meine gefühle zu ihr losgelassen ich weiß nicht warum aber sie hat voll darauf reagiert als wenn sie nur drauf gewartet hätte. wir sind fast aus allen wolken gefallen weil keine von uns das von der anderen gedacht hätte... seit dem verbringen wir jede mögliche minute miteinander und was soll ich sagen ich liebe diese frau so sehr das es mich schon fast krank macht... ich hab sowas noch nie empfunden und ehrlich gesagt weiß ich nicht genau wie ich damit umgehen soll denn sie ist halt ne frau und ich hab drei kinder denen ich natürlich keine schwierigkeiten machen will weil ich eine frau liebe...ich weiß nicht was ich tun soll ich will mit ihr zusammen sein aber ich habe angst das gerade meine älteste (11) damit nicht klar kommt aber ich kann das auch nicht einfach vergessen ... scheiß situation!!!!!!

11. Dezember 2007 um 13:41

Hi !
So blöd es klingt geniesse diese Liebe das leben ist so kurz und vor lauter denken und kummer vergisst man zu leben !!! Versuch Deine Kinder an diese Situation ran zuführen es gibt so viele Lesbenberatungsstellen z.b. Bine e.V. die Dir damit helfen können ,fallste es nicht schon hast schau mal nach !!! Ich hoffe das Du es schaffst vllt . konnte ich Dir damit bisl helfen Lieben Gruss B.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram