Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe... starke Schmerzen in der Scheide

Hilfe... starke Schmerzen in der Scheide

2. März 2017 um 16:26

hallo ihr da draußen,

ich hoffe jemand kann mir bei meinem Problem helfen. Es gab zwar schon ähnliche Artikel aber eine Lösung konnte ich bisher nicht finden.....
Vor ca einem halben Jahr hatte ich eine mittelstarke bis starke Pilzinfektion. Diese habe ich auch ziemlich lange, mit verschiedenen produkten, die mit mein FA verschrieben hatte, behandelt. Alles schön und gut, nach ein paar Monaten war der Pilz auch weg.Nach dem Verkehr mit meinem Freund klagte ich aber erneut über Schmerzen. Also wieder zum FA. Der versicherte mir aber das die Pilzinfektion weg sei. ich bekam also über Monate Aufbaukuren, Feuchtigkeistsgels, Milchsäurekulturen. Ein Feuchtigkeitsgel brannte mei mir ziemlich stark. ich ging davon aus dass das ein Zeichen (wie bei den Produkten zur Pilzbehandlung) dafür sei, das es hilft. Fehlanzeige. Mitlerweile denke ich nicht mehr dass meine Scheidenschleimhaut gereizt ist. Zudem. WICHTIG: die Schmerzen nur an bestimmten Stellen auftreten: Außen an der Scheide am "rand" zum Damm hin und in der Scheide, etwas höher als der G-Punkt. teils sogar der Kitzler. Der Schmerz tritt vorallem beim Sex auf,was es unmöglich macht zu genießen. Mit Gleitgehl aber auszuhalten. Wenn ich mit meinem Freund ohne Gummi schlafe ist der schmerz danach unerträglich. Diesen Schmerz hatte ich bereits bei der Pilzinfektion. ausserdem schmerzt es beim Wasserlassen so ähnlich wie bei einer Blasenentzündung.
Vielleicht währe es auch wichtig zu wissen das ich hormonell Verhüte. anstadt der Chariva nehme ich jetzt seit einer Woche die Madinette.
Ich weis nicht mehr weiter. Könnt ihr mir bitte helfen....

2. März 2017 um 16:57

Neis dass nicht aber ich habe auch "ausserhalb von ihm" schmerzen. Wir schlafen auch seit Monaten nicht mehr miteinenader.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2017 um 16:57

Neis dass nicht aber ich habe auch "ausserhalb von ihm" schmerzen. Wir schlafen auch seit Monaten nicht mehr miteinenader.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2017 um 17:01

Mein FA meint dass er keine Pilzinfektion feststellen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2017 um 17:26

ich glaube ich gehe dann mal zu einem anderem FA. Das wurde mir jetzt schon öfter geraten. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2017 um 19:19

leider gottes habe ich so schon ein schwaches immunsystem. da wird das absetzen der pille nichts ändern. ich kenne die risiken die die pille mitsich bringt. auch die unschönen über sie sonst niemand redet. Die pille nehme ich nicht nur zur verhütung sondern auch gegen hormonelle probleme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2017 um 14:06

warum immer so frech?
ich habe sachlich mein problem geschildert und um hilfe gebeten.
und auf fremde die mir sowas schreiben wie "wer nicht hören will muss fühlen" schreibt muss ich sicher nicht hören. Mal abgesehen davon. wo nehmen sie sich das recht raus meine körperlichen angelegenheiten derart zu missachten und meine persönlichen entscheidungen so unter frage zu stellen. 
meiner meinung nach etwas unverschämt.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2017 um 16:32

ja also ich vertraue auch niemanden blnd. würde das dann erst mit em jeweiligen FA besprechen.
eine zweite Meiinung werde ich mir aber ganz sicher noch holen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2017 um 16:46

mein FA meinte dass kann nicht an ihm liegen. ausserdem habe ich auch "außerhalb von ihm" shmerzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2017 um 14:26

also mein FA hat das so erklährt dass ein pilz sich bei jungs nur schwer fetsetzen kann da der genitalbereich viel zu trocken dafür ist.
ich habe jetzt seit lägerem nicht mit ihm geschlafen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2017 um 16:34

beruhig dich mal. so blöde kommentare brauche ich auch nicht. "aber zensieren tust du hier niemand."? ich kann doch sagen wenn mich etwas stört. oder kannst du kritik nicht vertragen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2017 um 20:47

das glaube ich aber nicht. ich hab seit momatennicht mit ihm geschlafen und alles. ausserdem ist das keinereizung mehr. da bin ich mir sicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Könnte da was passiert sein?
Von: belinda0298
neu
5. März 2017 um 15:54
Nuvaring Wirkung kann ich schwanger sein?
Von: izzy165
neu
5. März 2017 um 1:10
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club