Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Hilfe! Pille vergessen und Frauenarzt im urlaub -,-

Hilfe! Pille vergessen und Frauenarzt im urlaub -,-

23. April 2008 um 9:48 Letzte Antwort: 23. April 2008 um 10:28

Hallo!
Ich nehme seit zwei Jahren die Pille Esticia (normale Pille, kein Zweiphasenpräparat oder ähnliches...) und habe sie nun das erste Mal vergessen -,-
Ich hatte meine siebentägige Pillenpause, habe sie dann ganz normal drei Tage lang um 22 Uhr abends genommen und dann am vierten Tag vergessen und erst am fünften Tag morgens um zehn, also satte 12 Stunden zu spät, eingenommen.
Jetzt bin ich total verzweifelt, weil mein Frauenarzt nicht erreichbar ist, da im Urlaub und ich keine Ahnung habe, was ich jetzt machen soll. Ich dachte, ich nehme die Pille einfach normal weiter jetzt. Nur wie sieht das mit dem Verhütungsschutz aus? Ab wann ist der wieder gegeben? Ich habe wirklich keine Ahnung Also wie lange müssen wir mit Kondom verhüten?
Für Hilfe wäre ich wirklich sehr dankbar
lg, niubi

Mehr lesen

23. April 2008 um 10:10

Ach ja...
...vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass ich die Pille heute, am Mittwoch, nachgenommen habe (also gestern abend vergessen habe) und mein Freund am nächsten Mittwoch abends zu mir kommt. Muss ich dann am Mittwoch zusätzlich verhüten oder gelten die 7-Tage, die man dann nach einem Vergessen verhüten soll, von Mittwoch bis Donnerstag, so dass ich dann praktisch aus dem Schneider wäre?
Danke!

Gefällt mir
23. April 2008 um 10:28
In Antwort auf margot_12044490

Ach ja...
...vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass ich die Pille heute, am Mittwoch, nachgenommen habe (also gestern abend vergessen habe) und mein Freund am nächsten Mittwoch abends zu mir kommt. Muss ich dann am Mittwoch zusätzlich verhüten oder gelten die 7-Tage, die man dann nach einem Vergessen verhüten soll, von Mittwoch bis Donnerstag, so dass ich dann praktisch aus dem Schneider wäre?
Danke!

*schäm*
hab mich jetzt nochmal informiert. pille ist doch zweiphasenpräparat, also gestagen-estrogen-kombination... tja. da nimmt man zwei jahre ein medikament und hat eigentlich keine ahnung, was da drin ist -,- ziemlich dumm, ich weiß. aber solange man sie nie vergisst macht man sich eben keine gedanken, was man da eigentlich schluckt -,-

Gefällt mir