Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe Pille vergessen

Hilfe Pille vergessen

20. November 2006 um 20:02

Halloo an alle !

Kann mir bitte jemand weiter helfen??

Also ich habe die pille seit circa 3 monaten und bin gerade in der 2 woche also noch eine woche zur pause...
und gestern am sonntag hab ich mit meinem freund um circa 21 uhr geschlafen ohne kondom halt mit verhütung der pille...
ich muss die pille jeden tag um 10 uhr nehmen und an diesem sonntag habe ich es vergessen

jetz ist 20 uhr und ic hab die pille vor circa einer stunde "schnell" nachgenommen

kann mir jemand sagen ob ich vllt schwanger bin???

kaddi

20. November 2006 um 20:08

Schau mal:
Hallo,

hier ist eine Anleitung, wie man sich verhalten soll, wenn man eine Pille vergessen hat.
Quelle: www.pille-mit-herz.de

Beachte: Die folgenden Ratschläge gelten nur für Kombinationspillen. Hast du eine Minipille, sprich bitte auf jeden Fall mit deinem Frauenarzt, was er dir empfiehlt. Aber auch, wenn du eine Kombinationspille nimmst, kannst du dich zur Sicherheit natürlich immer an deinen Frauenarzt wenden

Wenn seit der üblichen Einnahmezeit weniger als 12 Stunden vergangen sind, holst du einfach die vergessene Pille nach und machst weiter wie gewohnt. Deine Pille bietet dir weiterhin vollen Schutz vor einer Schwangerschaft. Und damit es dir nicht noch einmal passiert, überleg dir doch, was dich in Zukunft an die Einnahme erinnern könnte. Hier haben wir noch ein paar Tipps für dich, die das Daran-Denken einfacher machen.

Sind bereits mehr als 12 Stunden seit der üblichen Einnahmezeit vergangen, gelten andere Regeln. Wir stellen dir jetzt ein paar Fragen. Überleg dir genau, was auf dich zutrifft, denn davon hängt ab, wie du reagieren solltest.


Wenn du aus einer Packung zum ersten Mal eine Pille vergessen hast, ist die Frage, in welcher Woche. Immer gilt, dass du die vergessene Pille möglichst schnell nachholst, auch wenn das heißt, möglicherweise zwei Pillen zusammen einzunehmen.

Hast du eine Pille in der 1. Einnahmewoche vergessen, machst du mit der Packung weiter wie gehabt. Zusätzlich musst du die nächsten 7 Tage z. B. mit einem Kondom verhüten. Hast du in der Woche vor der vergessenen Pille mit einem Mann geschlafen? Dann geh auf jeden Fall sofort zum Frauenarzt. Er wird dir unter Umständen zu einer Pille danach raten.

Bei vergessener Pille in der 2. Einnahmewoche holst du die Einnahme so schnell wie möglich nach und nimmst die Packung ganz normal bis zu Ende. Wenn du sonst alle Pillen eingenommen hast und auch sonst keine Beschwerden hattest (also z. B. kein Erbrechen oder Durchfall bis zu 4 Stunden nach der Pilleneinnahme) bist du gut geschützt und brauchst in diesem Zyklus keine anderen Verhütungsmittel anzuwenden.

Wenn du die Pille in der 3. Einnahmewoche vergisst, hast du zwei Möglichkeiten, um den Empfängnisschutz aufrecht zu halten.

Entweder, du nimmst diese Packung zu Ende und machst ohne Pause mit der nächsten Packung weiter. Vielleicht bekommst du jetzt keine Regel oder hast im nächsten Zyklus Zwischenblutungen, aber wenigstens bist du weiterhin vor einer Schwangerschaft geschützt.
Oder du hörst noch am selben Tag mit der Packung auf und fängst, einschließlich diesen Tag mitgerechnet, nach 7-tägiger Pause mit einer neuen Packung an. Möchtest du mit der Einnahme am gewohnten Wochentag starten, verkürzt du einfach die einnahmefreie Zeit (auf keinen Fall verlängern!).
Du hast die Pille mehr als einmal im Zyklus vergessen? Dann solltest du dich auf jeden Fall an deinen Frauenarzt wenden. Vor allem wenn du in dieser Zeit Geschlechtsverkehr hattest. Dein Frauenarzt wird dich beraten.


Und da das jetzt ja alles im Schnelldurchgang war, kannst du es hier noch einmal anschaulich nachlesen. Vielleicht druckst du dir die Verhütungsampel auch einfach aus. Dann hast du sie immer schnell bei der Hand und kannst vielleicht auch einmal deinen Freundinnen weiterhelfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2006 um 20:23

VORSICHT!!!
Es kommt darauf an, welches Präparat du nimmst!!! Ich nehme die Zweiphasen-Pille Biviol und der zuverlässige Schutz geht bereits verloren, wenn man 6 Stunden über der Einnahmezeit ist! Pille "nachnehmen" bringt da nix - außer deinen Zyklus durcheinander zu bringen!

Gehe schnell zum Frauenarzt und lass dich beraten und dir eventuell die "Pille danach" verschreiben! Lieber einmal zu viel nachfragen und einmal öfter zum Arzt gehen wie nachher ungewollt schwanger zu sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2006 um 20:29
In Antwort auf jeanne_12844212

VORSICHT!!!
Es kommt darauf an, welches Präparat du nimmst!!! Ich nehme die Zweiphasen-Pille Biviol und der zuverlässige Schutz geht bereits verloren, wenn man 6 Stunden über der Einnahmezeit ist! Pille "nachnehmen" bringt da nix - außer deinen Zyklus durcheinander zu bringen!

Gehe schnell zum Frauenarzt und lass dich beraten und dir eventuell die "Pille danach" verschreiben! Lieber einmal zu viel nachfragen und einmal öfter zum Arzt gehen wie nachher ungewollt schwanger zu sein!

...
Zweiphasen-Pille = Kombinationspille
Kombinationspille = Östrogen und Gestagen

Und hier gilt genau das gleiche Schema, wie Du es in der Anleitung, die ich kopiert habe, lesen kannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram