Home / Forum / Sex & Verhütung / HILFE! Petting, Sperma/lustropfen auf Scheide.. schwanger?

HILFE! Petting, Sperma/lustropfen auf Scheide.. schwanger?

26. Oktober 2008 um 12:20

Hallo Leute,

Ich brauche unbedingt euren Rat:
Ich hatte heute einen Petting mit meiner freundin, dabei lag ich auf den rücken und sie auf mir drauf. Sie rieb ihre Scheide auf meinen Penis, dabei kamen sicher lusttropfen.
Den Penis habe ich nicht eingeschoben (nur an der scheide gerieben / den finegr auch nicht).
Sie hatte ihren 7ten (letzten) Tag ihrer periode. Sie ist noch Jungfrau.
Kurz vor dem ende habe ich abgespritzt dabei ist sperma bisschen auf ihre scheide gekommen (nur ganzw enig und ganz oben auf die scheide, also weit weg vom loch), sie hat es danach sofort abegwaschen.
Nach der ganzen action (ca. 2 stunden später) hat es bei ihr geblutet (wahrsheinlich noch überreste der periode).

Sie benutzt normaler weise keine pillen (hatt es aber fürher wegen unregelmäsiger regel benutzt, auf jeden fall in den letzten monaten nicht mehr).Ich hab mal gelesen dass wenn man aus sicherheits gründen nach dem petting eine pille nehmen kann (bis zu 72 stunden nach dem geschehn) das es dann sicher zu keiner schwangerschaft kommt.


Nun meine fragen an euch:
kann sie schwanegr werden?
Ist das risiko hoch?
Soll sie noch nachträglich eine pille nehmen?

ICh weis jetzt echt nicht emrh weister habe auch voll schiss das Sie schwanegr wird

Danke für jede Antwort

PS: wir sind beide noch 18

Top 3 Antworten

6. November 2008 um 17:29

Hilfee
Hilfe.....ich hatte vor kurzen mit meinem Freund Petting und ich hab jetzt von den Lusttropfen gehört
und ich hab meinem Freund mit der Hand einen runtergeholt und ab und zu hat er ihn auch selber berührt jetzt weiß ich nicht mher mit welcher hand er mich dann unten berührt hat mit der wo vielleicht lusttropfen dran waren oder die wo nichts war....ich habe angst das ich schwanger sien könnte
ich brauche dringend euren rat!!!!

15 LikesGefällt mir

26. Oktober 2008 um 12:35

Wie ich lese hat sie drüher mal ne pille genommen
also derzeit nicht??? also kann sie auch nicht schwanger sein weil es dann ein normaler zyklus bei ihr ist...dem zufolge tut sich noch die scheide kompl. reinigen u dann kann man auch nciht schwanger werden!!! man kann nur nach einen ganz normalen Zyklus zw den 12. u 16. regulär schwanger werden nicht früher!!! aber wenn du noch mal genau nach schauen magst...geh unter GYN.de da findest du alles was du u sie brauchen!!! schwanger ist sie 100% NICHT!!!! weil nach dieser schleim -mess methode verhüte ich selber u weiss ab wann man auf passen muss u wann nciht,zumindest nciht am 7.Tag alles ok u grünes licht!!!

Gefällt mir

26. Oktober 2008 um 12:46

Naaajaa
Die normale Pille kann sie nicht nehmen. Was du meinst, ist die PILLE DANACH. Das ist eine ziemliche Hormonbombe und dafür muss sie sich extra ein Rezept besorgen.

Da sie am letzten Tag ihrer Periode mit deinem Sperma in Kontakt gekommen ist, macht es nahezu unmöglich schwanger zu werden. Besonders auch, weil sie das Sperma ja nicht IN die Scheide bekommen hat...

Aber seid das nächste Mal etwas vorsichtiger ....

Gefällt mir

26. Oktober 2008 um 12:52
In Antwort auf sternschnuppe999

Wie ich lese hat sie drüher mal ne pille genommen
also derzeit nicht??? also kann sie auch nicht schwanger sein weil es dann ein normaler zyklus bei ihr ist...dem zufolge tut sich noch die scheide kompl. reinigen u dann kann man auch nciht schwanger werden!!! man kann nur nach einen ganz normalen Zyklus zw den 12. u 16. regulär schwanger werden nicht früher!!! aber wenn du noch mal genau nach schauen magst...geh unter GYN.de da findest du alles was du u sie brauchen!!! schwanger ist sie 100% NICHT!!!! weil nach dieser schleim -mess methode verhüte ich selber u weiss ab wann man auf passen muss u wann nciht,zumindest nciht am 7.Tag alles ok u grünes licht!!!

ERLEICHTERUNG-----!!
ohh man, ich fühl mich jetzt viel besser danke...

öhm, und du bist dir sicher das wir keine pille danach brauchen?
und wenn bekommen wir glaub sonntags shwer sowas her..

MfG

NoNameMan

Gefällt mir

26. Oktober 2008 um 12:55
In Antwort auf nonameman

ERLEICHTERUNG-----!!
ohh man, ich fühl mich jetzt viel besser danke...

öhm, und du bist dir sicher das wir keine pille danach brauchen?
und wenn bekommen wir glaub sonntags shwer sowas her..

MfG

NoNameMan

Gaaaaaaaaaaaanz
sicher brauchst sie keine! weil sie nciht schwanger ist,dafür ist ihr zyklus noch gar nicht soweit!!! ruhig blut....alles wird gut!!! nächste mal besser auf passen u alles ist gut!!!

1 LikesGefällt mir

26. Oktober 2008 um 13:15
In Antwort auf sternschnuppe999

Gaaaaaaaaaaaanz
sicher brauchst sie keine! weil sie nciht schwanger ist,dafür ist ihr zyklus noch gar nicht soweit!!! ruhig blut....alles wird gut!!! nächste mal besser auf passen u alles ist gut!!!

Sternschnuppe
hat recht..... sie KANN garnicht schwanger werden, selbst wenn du in ihr gekommen wärst.

Für den nächsten Notfall: Das Rezept kann man auch auf der Gynäkologischen Ambulanz im Krankenhaus holen....

1 LikesGefällt mir

6. November 2008 um 17:29

Hilfee
Hilfe.....ich hatte vor kurzen mit meinem Freund Petting und ich hab jetzt von den Lusttropfen gehört
und ich hab meinem Freund mit der Hand einen runtergeholt und ab und zu hat er ihn auch selber berührt jetzt weiß ich nicht mher mit welcher hand er mich dann unten berührt hat mit der wo vielleicht lusttropfen dran waren oder die wo nichts war....ich habe angst das ich schwanger sien könnte
ich brauche dringend euren rat!!!!

15 LikesGefällt mir

7. November 2008 um 21:14
In Antwort auf silkysly11

Sternschnuppe
hat recht..... sie KANN garnicht schwanger werden, selbst wenn du in ihr gekommen wärst.

Für den nächsten Notfall: Das Rezept kann man auch auf der Gynäkologischen Ambulanz im Krankenhaus holen....

Ich hab angst....
Meine Freundin hat jetzt Magen und Eierstockschmerzen... Die sollten aber angeblich schon vor dem Petting da gewesen sein.
Und ihr Bauch wäre bisschen größer geworden und hart.
Und wenn sie bisschen rumrennt ist sie gleich auser Atem.

Wir haben jetzt wirklich angst das sie schwanger ist.
Ich hofffffeeee sehr das ihr recht hattet, dass sie garnicht schwanger werden kann....

Vlt ist sie wirklich nicht schwanegr woran können dann diese schmerzen liegen?

und wenn sie schwanger sein sollte, was könnte man machen ohne das die eltern sowas mitbekommen.
IHr müsst wissen ihre eltern sind sehr streng, und das wäre mein endee

Danke schonmal für eure Antworten.

Gefällt mir

7. November 2008 um 22:07
In Antwort auf nonameman

Ich hab angst....
Meine Freundin hat jetzt Magen und Eierstockschmerzen... Die sollten aber angeblich schon vor dem Petting da gewesen sein.
Und ihr Bauch wäre bisschen größer geworden und hart.
Und wenn sie bisschen rumrennt ist sie gleich auser Atem.

Wir haben jetzt wirklich angst das sie schwanger ist.
Ich hofffffeeee sehr das ihr recht hattet, dass sie garnicht schwanger werden kann....

Vlt ist sie wirklich nicht schwanegr woran können dann diese schmerzen liegen?

und wenn sie schwanger sein sollte, was könnte man machen ohne das die eltern sowas mitbekommen.
IHr müsst wissen ihre eltern sind sehr streng, und das wäre mein endee

Danke schonmal für eure Antworten.

Pf
wieso macht ihr tauben nüsse nicht einfach einen test?

woher will sie wissen, dass ihr der EIERSTOCK weh tut? und nur weil man mal außer atem ist, muss man nicht gleich schwanger sein. und schon garnicht nach knapp 2 wochen!

Gefällt mir

8. November 2008 um 0:11
In Antwort auf silkysly11

Pf
wieso macht ihr tauben nüsse nicht einfach einen test?

woher will sie wissen, dass ihr der EIERSTOCK weh tut? und nur weil man mal außer atem ist, muss man nicht gleich schwanger sein. und schon garnicht nach knapp 2 wochen!

Also
habe deinen Beitrag jetz mal verfolgt...du hast am 26.10. geschrieben das sie am 7tn Tag ist also ist jetz demzufolge MITTEN im ZYKLUS(12.tag) !!!! JEEEEEEEETZT KANN SIE SCHWANGER werden!!!! Die eierstocksschmerzen sind NORMALE unterleibsschmerzen, weeeeeeil sich der ZYKLUS grad in seiner HOCHphase befindet(Eisprung) deshalb auch diese schmerzen! der bauch ist deshalb mehr auf gebaut weil sich die Gebärmutterschleimhaut aufbaut,deswegen ein dickerer Bauch! Falls du immer noch kine Ruhe findest hol dir ein test in der Apo. o. Drogerie u testet es!!!

Gefällt mir

8. November 2008 um 1:28
In Antwort auf sternschnuppe999

Also
habe deinen Beitrag jetz mal verfolgt...du hast am 26.10. geschrieben das sie am 7tn Tag ist also ist jetz demzufolge MITTEN im ZYKLUS(12.tag) !!!! JEEEEEEEETZT KANN SIE SCHWANGER werden!!!! Die eierstocksschmerzen sind NORMALE unterleibsschmerzen, weeeeeeil sich der ZYKLUS grad in seiner HOCHphase befindet(Eisprung) deshalb auch diese schmerzen! der bauch ist deshalb mehr auf gebaut weil sich die Gebärmutterschleimhaut aufbaut,deswegen ein dickerer Bauch! Falls du immer noch kine Ruhe findest hol dir ein test in der Apo. o. Drogerie u testet es!!!

Überstimulationssyndrom
danke für die schnelle Antwort.
Ich habe festgestellt das all ihre symptome Überstimulationssyndrom ähneln... sehr wahrsheinlich das sie des hat oder?
Was kann sie denn dagegen unternehmen (z.B. Bauch warm halten oda sowas?)

Mhmm, sternschnuppe999 du machst mir jetzt wieder sorgen, die anderen meinten das garkeine schwanegrschaft mögliche wäre, und jetzt meinst du das sie jetzt schwanger werden kann.. was denn jetzt?

naja, auf jeden fall macha ich morgen mit ihr den test. Ich hoffe sie ist nicht schwanger :S

MfG

Nonameman

Gefällt mir

29. Dezember 2014 um 19:53

Hilfe
Meine Freundin und ich hatten Petting in der Nacht vom Samstag zum Sonntag
Sie nutzt nicht die Pille und hatte ihren Eisprung.
Wie es normal ist hatten wir beim Petting halt gegenseitig unsere Geschlechtsteile in der Hand aber ich hatte meine Lustropfen abgeschmiert an ihrer Decke und ging an ihr Geschlechtsteil...am morgen hatten wir nochmal Petting...müssen wir uns sorgen machen...das sie evt schwanger ist? Außerdem hatte ich meine Hose an und sie ihr Schlüpfer..wir brauchen dringend eine Antwort weil wir sind jetzt auch noch sehr Jung und auch nicht allzu Lang zusammen...

3 LikesGefällt mir

29. Dezember 2014 um 19:54

Ich brauche dringend Hilfe!
Meine Freundin und ich hatten Petting in der Nacht vom Samstag zum Sonntag
Sie nutzt nicht die Pille und hatte ihren Eisprung.
Wie es normal ist hatten wir beim Petting halt gegenseitig unsere Geschlechtsteile in der Hand aber ich hatte meine Lustropfen abgeschmiert an ihrer Decke und ging an ihr Geschlechtsteil...am morgen hatten wir nochmal Petting...müssen wir uns sorgen machen...das sie evt schwanger ist? Außerdem hatte ich meine Hose an und sie ihr Schlüpfer..wir brauchen dringend eine Antwort weil wir sind jetzt auch noch sehr Jung und auch nicht allzu Lang zusammen...

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Das erste Mal Anal
Von: noemii1996
neu
29. Dezember 2014 um 19:09
Zwischenblutung
Von: selinacarina
neu
29. Dezember 2014 um 14:51

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen