Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe! Meine Freundin hat "Angst" vor Sex

Hilfe! Meine Freundin hat "Angst" vor Sex

1. Dezember 2011 um 15:03

Hallo, ich weiß nicht was es ist

Bin mit meiner Freundin nun schon über 1 Jahr zusammen und irgendwie haben wir einfach nie guten Sex. Ich muss dazu sagen dass Sie Jungfrau war (ich bin also der Erste mit dem Sie je geschlafen hat) wir hatten aber schon vor über 1 Jahr das erste mal Sex.

Ich hatte davor schon Sex mit anderen Frauen und es war bisher immer sehr schön.

Aber bei Ihr funktioniert das einfach nicht. Es fängt schon beim Vorspiel an. Da sie leichte Neurodermitis an den Lippen hat - das wusste ich nicht als ich sie kennengelernt habe.

Nach maximal 1 Minute Küssen ist Schluss und Sie sagt dass wir nicht so viel Küssen dürfen. Dann streichele ich sie eben, bis es dann doch zur Sache geht.

Dort nun angelangt (Ihr sind 15min Vorspiel schon zu viel, sie sagt mir immer sie will gar kein Vorspiel weil das zu viel Zeit kostet) fangen wir an also miteinander Sex zu haben.

Das geht keine 5 Minuten, entweder sagt Sie dann Ihr tut es weh (Trotz Gleitgel, und obwohl Sie Feucht ist, und ich meistens sehr Zärtlich vorgehe)

Solche Dinge sind ja schon total abtörnend. Dann kommt noch dazu dass Sie mich dazu auffordert zu Kommen, die ganze Zeit, das nervt völlig - für mich soll Sex schön sein und nicht eine Zeitdruck angelegenheit.

Und wenn wir dann einen Stellungswechsel machen, und ich nicht sofort Ihr Loch treffe, schnautzt Sie mich an und sagt "lassen wir es bleiben, das klappt nicht".
Dann wars das!

Ich hatte es auch schon dass sie Während dem Vorspiel weggelaufen ist zum Fernsehschauen weil Desperate Housewifes kam... okay xD Ungeschickte Uhrzeit sag ich mal.

Aber trotzdem... Wir hatten nun schon seit 2 Monaten keinen Sex mehr und Sie will auch keinen Sex mehr.
Und wenn ich Ihr sag dass es dann halt einfach nicht klappt mit uns Weint sie Stundenlang weil Sie "angeblich" in mich verliebt ist. Was ich ja auch bei anderen Bereichen merke, aber nur nicht beim Sex!

Kein Küssen, Kein Vorspiel, und Sie macht sowieso nie etwas und liegt immer nur rum. Obwohl Sie sehr sportlich und fit ist. Neulich sagte mir sie hat Angst wieder Sex zu haben weil das sowieso nie klappt.

Das ist sowas von zum Kotzen! Ich sags euch. Jede andere Frau hatte bisher viel spaß mit mir und ich mit ihr, aber bei Ihr geht das einfach nicht!!! Brauche echt Hilfe!!!

1. Dezember 2011 um 15:07

Wie alt ist sie?
.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 15:21
In Antwort auf henda_11954970

Wie alt ist sie?
.

Alter
Sie 19 ich 21.

Sie hat bisher auch noch kein einziges mal selbst die Initiative zum Sex ergriffen. Ich hab mir teilweise auch schon sehr viel Zeit gelassen, aber Sie kam nie von alleine auf die Idee.

Und wenn ich die Initiative ergreife, dann weiß ich nie wann es richtig ist. Meistens hat Sie dann "Keine Zeit" oder "Keine Lust" oder es kommt "Nicht jetzt". Manchmal hat sie aber auch Lust. Leider kann ich absolut gar nicht einschätzen wann Sie was möchte!!!

Das ist echt komisch, vor allem weil es bei 1 vorherigen Beziehungen und mehreren "Bekanntschaften" bisher immer ganz gut und eindeutig war!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 15:32

Ähm, NICHT nur arsch, titten, ...
Das funktioniert so nicht!

Ich streichele Sie ja meistens, oder wir machen hier und da mal ein Spielchen. Meistens reagiert sie dann aber genervt, weil Sie andere Dinge im Kopf hat. Ihr ist sowieso alles andere wichtiger als Ich, so hab ich das Gefühl. Und alles was mir wichtig ist, sieht sie als Scheiße an.

Sie ist eine sehr Vielbeschäftigte Frau, ich denke daher möchte Sie einfach nie so oft Sex. Sie macht 4 Sportarten und spielt in einer Band. Ich denke so langsam ich hab mir die Falsche Frau ausgesucht, so sehr mir das auch das Herz bricht. Und selbst Mit Spielen (Haben schon diverse Rollenspiele probiert) gehts nicht wirklich.

Ich hab halt so langsam das Gefühl dass sie einfach kein Bock auf mich hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 15:44

Asexualität xD
Ich bin bestimmt kein Sexgott, aber schlecht bin ich hoffentlich nicht, hatte bis auf Sie nämlich noch nie Sexprobleme.

Ja, Asexualität passt eher. Ist es eigentlich Normal dass sich Frauen nur 1x im Monat es selbst tun so hat Sir mir das jedenfalls gesagt, weil sie angeblich dafür keine Zeit hat.

Ich glaub Sie hat irgendwo ein Problem weil Sie sich selbst zu sehr unter druck setzt, was meint Ihr ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 15:46

Notwendiges übel..
Notwendiges übel... Lästiges Übel... ja so kommt es mir so langsam vor wenns um Sex mit Ihr geht. Hätte größte Lust fremdzugehen weil mir einfach der Sex fehlt. Ich verbinde Sex auch mit Liebe und umgekehrt, Sie scheinbar nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 15:52

Nachdem die männer hier
schon schön die psychologische komponente abgeklappert haben - wie verhütet ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 16:50
In Antwort auf gobnet_12357418

Nachdem die männer hier
schon schön die psychologische komponente abgeklappert haben - wie verhütet ihr?

Verhütung
Das passt doch hier nicht zum Thema, natürlich nimmt Sie die Pille und wenn Sie sich nicht sicher ist ob Sie die Pille täglich genommen hat, natürlich mit Kondom.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 17:04
In Antwort auf willyvonbienemaja

Verhütung
Das passt doch hier nicht zum Thema, natürlich nimmt Sie die Pille und wenn Sie sich nicht sicher ist ob Sie die Pille täglich genommen hat, natürlich mit Kondom.

"das passt doch hier nicht zum thema"
dass die pille lustmindernd wirken kann, wisst ihr? dass sie die schleimhäute zerstören kann, so dass sex wahnsinnig schmerzhaft werden kann, wisst ihr? dass die pille soweit eingreifen kann, dass körperlichkeiten an sich nicht mehr verlockend sind, wisst ihr?

wieso nimmt sie täglich ein verhütungsmittel ein, wenn ihr eh mit abstinenz verhütet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 17:12
In Antwort auf gobnet_12357418

"das passt doch hier nicht zum thema"
dass die pille lustmindernd wirken kann, wisst ihr? dass sie die schleimhäute zerstören kann, so dass sex wahnsinnig schmerzhaft werden kann, wisst ihr? dass die pille soweit eingreifen kann, dass körperlichkeiten an sich nicht mehr verlockend sind, wisst ihr?

wieso nimmt sie täglich ein verhütungsmittel ein, wenn ihr eh mit abstinenz verhütet?

Abstinenz ?
Sie war schon beim Frauenarzt und der meinte es ist alles okay. Und eigentlich bin ich schon jemand der gerne 2x in der Woche Sex hat / hätte. Aber Sie kommt ja auch Nie auf mich zu. Nun schon seit 2 Monaten nicht. Daraus schließe ich dass Sie einfach keinen Sex mehr will! Warum soll den ich immer alles machen, ich komm mir so langsam von ihr verarscht vor, und zwar nicht nur ein bisschen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 17:12

Wollen wir uns das feld teilen?
du übernimmst die beratung, wie mit "besonders zurückhaltenden exemplaren" umzugehen ist. ich den teil, was hormonelle verhütung anrichten kann. ok?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 17:18
In Antwort auf willyvonbienemaja

Abstinenz ?
Sie war schon beim Frauenarzt und der meinte es ist alles okay. Und eigentlich bin ich schon jemand der gerne 2x in der Woche Sex hat / hätte. Aber Sie kommt ja auch Nie auf mich zu. Nun schon seit 2 Monaten nicht. Daraus schließe ich dass Sie einfach keinen Sex mehr will! Warum soll den ich immer alles machen, ich komm mir so langsam von ihr verarscht vor, und zwar nicht nur ein bisschen!

Hast du meinen beitrag gelesen?
natürlich ist alles okay, was soll der frauenarzt schon feststellen? dass sie schmerzen beim sex hat? ist er dabei und schaut euch zu?

es geht im übrigen nicht darum, wie oft du gern sex hättest, sondern wie oft ihr sex habt. wofür wirft man täglich hormone ein, wenn ihr nutzen nicht zum tragen kommt?

hast du sie mal gefragt, warum sie keinen sex möchte? welchen grund sie hat? begehrt sie dich nicht?
hast du ihr deine lust mal kommuniziert? nicht körperlich, sondern rein verbal? (und nicht a la "komm, lass ... )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 17:52

Hui
hier ist ja einiges passiert seit meiner frage nach dem alter ^^ nachdem ich hier so einiges überflogen habe muss ich sagen: es ist wahrscheinlich ne mischung aus beidem. lustkiller pille und nörgelnder mann der sex will *fg* das mit dem lustkiller kann ich selbst bestätigen. geht mir auch so, ABER, wenn mann es richtig anstellt (hör auf gatto!) und frau sich drauf einlässt obwohl sie erstmal keine lust hat, könnte sich die lust ergeben.

das sie schmerzen hat beim sex ist natürlich ein zusätzlicher aspekt der ärztlich abgeklärt werden sollte. muss ja an irgendwas liegen...

für nochmal ein einfühlsames gespräch in dem du ihr sagst was du dir wünscht und das es dich traurig macht wie es momentan läuft. vielleicht öffnet sie sich dir gegenüber etwas und du verstehst sie besser. und ich meine nicht ein gespräch bei dem nebenher der tv läuft sondern ein gespräch unter vier augen, in ruhiger atmosphäre und mit zeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen