Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe meine Beste Freundin ist Lesbisch! O.O

Hilfe meine Beste Freundin ist Lesbisch! O.O

13. Mai 2012 um 22:29

Hallo Leute,

gestern besuchte mich meine aller beste Freundin mal wieder nach langer zeit. Wir kennen uns schon seit der ersten klasse und sind immer durch dick und dünn gegangen.

Wir haben damals immer rummgealbert weil sie nie einen perfekten typen bekommen hat wohin daggen ich immer selbstbewusst viele typen hatte sah es bei ihr immer traurig aus also alberten wir herum ja sie wird mal lesbisch weil sie keinen Typen findet.

Seit sie in ihrer neuen Schule ist hängt sie immer mit Punker Mädchen rum, wo ich nichts dagegen habe , aber dann erzählt sie mir das die Mädels oft in Lesben bar gehen. Und als ich sie fragte läuft mit denen alles gut?.. sagte sie mir das sie auf eine der Mädchen steht sie konnte das gefühl kaum beschrieben, und ich saß nur fassunglos und regungslos vor ihr. Ich brachte kaum ein wort hervor, ich wusste garnichtwas ich davon halten sollte. Klar werde ich immer zu ihr stehen, aber wie soll ich darauf genau reagieren ?

Kennt ihr sowas ?
Wart ihr auch mal in so einer Situation ? wie ist es euch da so ergangen was habt ihr gemacht ?

LG
freue mich auf ne antwort (;

14. Mai 2012 um 9:34

Hallo tylor
Also den Satz dass du immer zu ihr stehen willst finde ich schon mal sehr gut
Und ich hoffe du schaffst das auch wirklich, denn was macht es denn für einen Unterschied ob deine Freundin jetzt auf Mädchen oder Jungs steht? Ich an deiner Stelle würde mich einfach ganz normal gegenüber ihr verhalten wie bisher auch.
Oder hast du Angst vor irgendetwas? Vielleicht Angst sie könnte dich auch irgendwann toll finden? Oder dass sie mehr mit den anderen Mädels unternimmt und nimmt mehr soviel Zeit mit dir verbringt? Wenn es Probleme gibt solltest du sie mit ihr selber besprechen aber ich hoffe für euch dass eure Freundschaft nicht zerbricht nur weil sie anscheinend nicht auf Jungs steht.
Ich selber mag Frauen , aber deswegen pflege ich natürlich auch weiterhin meine Kontakte zu platonischen Freundinnen warum auch nicht?

Also sag ihr einfach du wirst immer zu ihr halten denn das ist es doch was eine wirkliche Freundschaft ausmacht.

LG

1 LikesGefällt mir

14. Mai 2012 um 16:37

Moi dankeschön.
Jaaa solche Ängste schon ein bisschen , ich werd emich glaube ich erstmal drann gewöhnen müssen, Aber es ist in Ordnung.
Dankeschön für die Antwort, hat mir sehr geholfen(;

Gefällt mir

14. Mai 2012 um 17:58

Wo ist das problem???
ich hab auch ein paar sehr gute freundinnen, die lesbisch sind, aber das macht für mich keinen unterschied, ob lesbisch, hetero oder bi.. der mensch zählt für mich. was die leute in ihrem sexualleben "anstellen", dass müssen sie selber für sich entscheiden und wenn deine freundin glücklich ist mit ihrem leben als lesbe, dann freu dich für sie und gut ist...

2 LikesGefällt mir

14. Mai 2012 um 18:13
In Antwort auf koelnerhexe

Wo ist das problem???
ich hab auch ein paar sehr gute freundinnen, die lesbisch sind, aber das macht für mich keinen unterschied, ob lesbisch, hetero oder bi.. der mensch zählt für mich. was die leute in ihrem sexualleben "anstellen", dass müssen sie selber für sich entscheiden und wenn deine freundin glücklich ist mit ihrem leben als lesbe, dann freu dich für sie und gut ist...

OH man
das Problem ist das ich das niemals gedacht hatte für manche ist es vil, normal aber ich war halt sher erschrocken udn weiß eben nicht genau wie ich damit umgehen soll ich kenne sie jetzt schon so lange und sie war immer verliebt in Jungs und danna uf einmal das , klar für manche ist das nichts schlimmes ich hab auch nichts gegen sie es ist eben neu für mich und ich war schon geschockt, ich bin doch hier um zu fragen wie man sich da verhalten soll. -.- Tut mir leid das ich so ne Frage stelle ich dahcte das wären forum wo da sin ordnung ist so etwas zu fragen. ich habe eben in meinem freundeskreis leute die eben nicht lesbisch sind und das ist eben neu. Aber ist auch egal Lovenight konnte wneigstens weiterhelfen und das war auch sehr nett ((;

Gefällt mir

14. Mai 2012 um 19:24
In Antwort auf tylor231

OH man
das Problem ist das ich das niemals gedacht hatte für manche ist es vil, normal aber ich war halt sher erschrocken udn weiß eben nicht genau wie ich damit umgehen soll ich kenne sie jetzt schon so lange und sie war immer verliebt in Jungs und danna uf einmal das , klar für manche ist das nichts schlimmes ich hab auch nichts gegen sie es ist eben neu für mich und ich war schon geschockt, ich bin doch hier um zu fragen wie man sich da verhalten soll. -.- Tut mir leid das ich so ne Frage stelle ich dahcte das wären forum wo da sin ordnung ist so etwas zu fragen. ich habe eben in meinem freundeskreis leute die eben nicht lesbisch sind und das ist eben neu. Aber ist auch egal Lovenight konnte wneigstens weiterhelfen und das war auch sehr nett ((;

Meine antwort
sollte auch nicht bös gemeint sein... sorry, wenn das so rübergekommen ist.

aber wie ich meinte, sei ihr gegenüber ganz wie immer. sie ist durch ihre umorientierung kein anderer mensch an sich geworden...

1 LikesGefällt mir

15. Mai 2012 um 13:49
In Antwort auf tylor231

OH man
das Problem ist das ich das niemals gedacht hatte für manche ist es vil, normal aber ich war halt sher erschrocken udn weiß eben nicht genau wie ich damit umgehen soll ich kenne sie jetzt schon so lange und sie war immer verliebt in Jungs und danna uf einmal das , klar für manche ist das nichts schlimmes ich hab auch nichts gegen sie es ist eben neu für mich und ich war schon geschockt, ich bin doch hier um zu fragen wie man sich da verhalten soll. -.- Tut mir leid das ich so ne Frage stelle ich dahcte das wären forum wo da sin ordnung ist so etwas zu fragen. ich habe eben in meinem freundeskreis leute die eben nicht lesbisch sind und das ist eben neu. Aber ist auch egal Lovenight konnte wneigstens weiterhelfen und das war auch sehr nett ((;

Ich nochmal...
Hey Tylor,

also auf mich hat dein Beitrag sehr nett gewirkt und dass du dir wirklich Gedanken machst um deine Freundin. Hab überhaupt nicht den Eindruck dass du Vorurteile hast gegenüber Lesben. Genauso wie lesbisch sein nichts schlimmes ist ist es auch nicht schlimm wenn du verunsichert bist gerade wenn es neu für dich ist.
Kann verstehen wie du dich grad fühlst aber das wird schon

Gefällt mir

15. Mai 2012 um 14:12


nee, is mir noch nicht passiert. wenn meine freundin gesagt hätte, sie stehe auf ein mädel, würde das für mich auch erstmal dazu führen, dass ich schlucken müsste.. nicht, weil ich was dagegen hab - bin selber bi.. aber man rechnet damit einfach nicht..

reagieren musst du doch da gar nicht weiter.. hör ihr zu.. gib ihr das gefühl, dass du für sie da bist.. es gibt nunmal versch. sexuelle orientierungen.. wenn sie jetzt das mädel mag, heißt das auch noch nicht, dass sie lesbisch ist.. bestärk sie in ihrer situation und sei für sie da und nichts wird sich ändern bei euch

1 LikesGefällt mir

15. Mai 2012 um 19:25
In Antwort auf seesternchen80


nee, is mir noch nicht passiert. wenn meine freundin gesagt hätte, sie stehe auf ein mädel, würde das für mich auch erstmal dazu führen, dass ich schlucken müsste.. nicht, weil ich was dagegen hab - bin selber bi.. aber man rechnet damit einfach nicht..

reagieren musst du doch da gar nicht weiter.. hör ihr zu.. gib ihr das gefühl, dass du für sie da bist.. es gibt nunmal versch. sexuelle orientierungen.. wenn sie jetzt das mädel mag, heißt das auch noch nicht, dass sie lesbisch ist.. bestärk sie in ihrer situation und sei für sie da und nichts wird sich ändern bei euch

Ok
jaaa Danke schön das du des verstehst.
Mach ich, vielen dank für die Tipps ((;

Gefällt mir

15. Mai 2012 um 19:27
In Antwort auf lovenight

Ich nochmal...
Hey Tylor,

also auf mich hat dein Beitrag sehr nett gewirkt und dass du dir wirklich Gedanken machst um deine Freundin. Hab überhaupt nicht den Eindruck dass du Vorurteile hast gegenüber Lesben. Genauso wie lesbisch sein nichts schlimmes ist ist es auch nicht schlimm wenn du verunsichert bist gerade wenn es neu für dich ist.
Kann verstehen wie du dich grad fühlst aber das wird schon

Nein Vorurteile ..
Habe ich garnicht darum gehts auch nicht, es ist nur alles so neu.
Aber danke nochmal sehr nett von dir ((;

1 LikesGefällt mir

16. Mai 2012 um 15:21

Hmm,.
also ich muß sagen, es wäre mir sowas von schnurz, welche Orientierung meine beste Freundin hat,..Wenn sie meine beste Freundin ist, dann ganz und gar..Und ich steh zu ihr, egal wen sie liebt,.

Gefällt mir

18. Mai 2012 um 0:32


Seh ich ganz genauso wie die andern

also von meiner Seite aus kann ich nur sagen, dass ich echt froh bin dass meine freunde, also die die wissen dass ich ne freundin hab, echt genauso zu mir sind wie vorher..
ich hatte angst wie sie reagieren werden und ob sie auf abstand oder so gehn.. aber alle sagten nur dass sie sich für mich freuen und nur wollen dass ich glücklich bin,egal wer es is ... un ich denke so solltest du auch handeln,, wenn sie dir wirklich viel bedeutet un du grundlegend auch kein problem damit hast dann sei wie immer ..
solltest nich anders von ihr denken oder aufeinmal hemmungen haben nur weil du das über sie jetzt weißt ..

hast ja selbst schon gesagt dass es dir eig nichts ausmacht,, un komm wem sieht man schon an auf wenn wer steht

Lg

Gefällt mir

18. Mai 2012 um 18:28


Jaa hat sich jetzt eh erledigt, sie steht doch auf Männer (;
Aber falls sie ihre Meinung doch wieder ändert weiß ich jetzt wie ich dmait umgehe ((;
Aber trotzdem Vielen Dank (;

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen