Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe! Mein Partner mag meinen Vibrator mehr als ich

Hilfe! Mein Partner mag meinen Vibrator mehr als ich

21. Mai 2009 um 22:48

Hallo.

Ich wollte mal etwas sehr eigenartiges fragen.
ich habe einen festen Freund, und wir kommen gut miteinander klar.
Vor einem Monat hat er mir einen Vibrator geschenkt. Damit hatten wir beide schon viel Spaß miteinander.
Doch seit kurzem hat er mehr Spaß mit meinem "Kleinen" als ich selbst.
Jedes mal, wenn er bei mir zuhause ist, ist er heiß auf das Teil und besteht drauf, ihn anzufassen und mit ihm zu spielen.

Er mag die Vibrationen sehr und fährt sich mit dem Vibrator immer übers Gesicht und über seinen Körper.
Er hat in schon mit seinem eigenen Ding verglichen und von dem Anblick und den Vibrationen bekommt er einen Ständer.
Letztens wollte er sogar, dass ich ihm den Vibrator anal einführe.
Dagegen habe ich mich aber geweigert.


Hilfe! Was soll ich machen?
Ist mein Freund etwa schwul?
Helft mir bitte!

Danke schonmal im Vorraus

22. Mai 2009 um 10:30

G-Punkt
Was meinst du denn mit dem inneren G-Punkt eines Mannes?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2009 um 18:40

G-Punkt übern Anus
Das ist ja lustich :'D
wieso haben wir Frauen dann auch spaß am Analsex?? :'D
also ich finds qeil xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2009 um 21:19

Maya
freude an stimulation der prostata hat nichts mit "schwulsein" zu tun. es ist eine andere spielart der sexualität, eine art "erzwungene ejakulation", die sich von gefühl des "normalen" orgasmus abhebt. probier's mal aus mit deine partner, er wird sich freuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2009 um 21:33

Jajajaaa
die erreicht man tatsächlich am besten über den anus. aber die stimulation der prostata ist auch für hetero-männer eine geile variation. mit etwas übung wird man(n) fast süchtig danach.
aber die prostata-lust solltest du bitte nicht mit homosexualität gleichstellen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2009 um 21:44

Ja
vaginaler Sex ist auch besser als anal
aber trotzdem macht anal auch Konkurrenz (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2009 um 20:41

Das
glaube ich dir gerne. clitorale stimulation oder g-punkt-reizung ist für ein mädel sicher intensiver als anal. nur der "männliche g-punkt - oder eben die prostata - kann halt am besten von hinten gereizt und verwöhnt werden.

ich ziehe den analsex dem vaginalsex aber keineswegs vor. dennoch geniesse ich beim hand- oder blowjob den "einsatz" mit dem finger oder analvibrator an der prostata

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen