Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe, mein freund will es anal!!!

Hilfe, mein freund will es anal!!!

13. März 2003 um 11:17


liebe leute,
brauche dringend einen rat. mein freund äußert in letzter zeit den
wunsch von mir auch mal anal befriedigt zu werden. also nicht nur
streicheln und vieleicht mal einen finger reinstecken, sondern so
richtig...ihr wisst schon, was ich meine. nicht das ich verklemmt
bin oder so, aber irgendwie schrecke ich davor zurück. warum, weiß ich
auch nicht. aber ich habe so das gefühl, in die rolle passe ich nicht
rein. was kann ich tun? ich lieb doch meinen schatz und will daß er auch
seinen spass hat.
für ratschläge sehr dankbar
mausi74

13. März 2003 um 11:30

Tu nichts was Du nicht willst!
Liebe Mausi,

mein Freund hat auch schon öfter geäußert, dass er es gerne mal ausprobieren würde. Ich hab ihm gesagt, ich werde drüber nachdenken und ihm sagen, wenn ich es auch will. Aber im Moment will ich es nicht! Es reizt mich ganz einfach nicht. Vielleicht mag sich das irgendwann noch ändern, aber wenn nicht, dann eben nicht.

Ich bin sicher, Dein Freund hat auch so seinen Spaß! Und er muss auch verstehen, dass Du es nicht willst! Aber wer weiß, vielleicht bekommst Du auch irgendwann Lust, es auszuprobieren... Aber so lange solltest Du auch warten, finde ich!

Viele Grüße,

Denkerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 12:30

Genau...
Tu nix, was du nicht wirklich willst. Aber anscheinend habt ihr euch ja schon "dem Thema angenähert", von wegen streicheln und mal einen Finger reinstecken. War dir das schon unangenehm? Oder war das noch ok für dich? Wenn das ok für dich war, schlag ich vor, ihr solltet euch jedes Mal ein wenig mehr um seinen Po kümmern, vielleicht wächst ja dann die Lust in dir. Außerdem kann es sehr sehr reizvoll sein, plötzlich die "Macht" zu haben und die führende Kraft zu sein . Das Hauptproblem war bei mir damals, daß ich tief in meinem Inneren dachte "Ist doch irgendwie schwul...", obwohl ich alles andere als verklemmt bin! Vielleicht ist es bei dir ja auch so, dann ist es einfach reine Ansichtssache, und Ansichten können sich ändern! Viel Spaß,
Angelina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 14:22
In Antwort auf angelina24

Genau...
Tu nix, was du nicht wirklich willst. Aber anscheinend habt ihr euch ja schon "dem Thema angenähert", von wegen streicheln und mal einen Finger reinstecken. War dir das schon unangenehm? Oder war das noch ok für dich? Wenn das ok für dich war, schlag ich vor, ihr solltet euch jedes Mal ein wenig mehr um seinen Po kümmern, vielleicht wächst ja dann die Lust in dir. Außerdem kann es sehr sehr reizvoll sein, plötzlich die "Macht" zu haben und die führende Kraft zu sein . Das Hauptproblem war bei mir damals, daß ich tief in meinem Inneren dachte "Ist doch irgendwie schwul...", obwohl ich alles andere als verklemmt bin! Vielleicht ist es bei dir ja auch so, dann ist es einfach reine Ansichtssache, und Ansichten können sich ändern! Viel Spaß,
Angelina

Hallo Angelina,
genau das dachte ich bei meinen Freund ab und zu auch. Aber ist es nicht auch etwas sehr homererotisches?
Was sagen die Jungs dazu??
Augusta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 14:41
In Antwort auf augusta1

Hallo Angelina,
genau das dachte ich bei meinen Freund ab und zu auch. Aber ist es nicht auch etwas sehr homererotisches?
Was sagen die Jungs dazu??
Augusta

HOMERerotisch?
Ok, leichte Verwirrung tritt auf.... Ich denke nicht, daß es auch nur das geringste mit homo zu tun hat, wenn ein Kerl von seiner Freundin mal anal genommen werden möchte. Schließlich will er es ja von seiner Freundin, und nicht von nem Kerl. So jedenfalls hat es mir mal der ein der andere erklärt. Und von denen hat sich im Nachhinein auch keiner geoutet.
Würd mich aber auch interessieren, was die Jungs hier dazu meinen.
Angelina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 15:45

Stimmt
das seh ich genauso wie Robse! Und ich bin NICHT Schwul, und das ist auch gut so

Gruß Speedy

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 15:45

Also....
Es soll ja Frauen geben, die auch drauf stehen, anal beglückt zu werden... Rein anatomisch gesehen haben Frauen SOWOHL wie Männer schließlich viele empfindliche Nervenenden in der Gegend (besonders an der Rosette an sich). Also dürfte auch Männern sowas gefallen. Und was die Strap-ons angeht: Meiner Erfahrung nach finden die meisten Männer sowas blöd (und Frauen auch, ich jedenfalls), aber schließlich muß man sich ja nicht unbedingt was umschnallen, sondern kann den Dildo auch in die Hand nehmen.
Angelina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 15:59

Irgendwie
ist es doch seltsam, dass ein mann von hinten genommen werden will. da bin ich auch ganz altmodisch. es hat so was unmännliches...
jetzt keinen ärger bitte, ich sag nur was ich denke.
ich könnte irgendwie meinen freund respektieren, wenn ich das machen müsste...
auguste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:01
In Antwort auf augusta1

Irgendwie
ist es doch seltsam, dass ein mann von hinten genommen werden will. da bin ich auch ganz altmodisch. es hat so was unmännliches...
jetzt keinen ärger bitte, ich sag nur was ich denke.
ich könnte irgendwie meinen freund respektieren, wenn ich das machen müsste...
auguste

NICHT
respektieren natürlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:01
In Antwort auf augusta1

Irgendwie
ist es doch seltsam, dass ein mann von hinten genommen werden will. da bin ich auch ganz altmodisch. es hat so was unmännliches...
jetzt keinen ärger bitte, ich sag nur was ich denke.
ich könnte irgendwie meinen freund respektieren, wenn ich das machen müsste...
auguste

Sehr seltsam
wenn ein mann seine frau anwinselt, sie möge ihm doch bitte ein stuhlbein in den a...* stecken.

rehbein ratlos

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:02

Rehbein mal wieder
Ganz toll, daß du auch hier bist, fantastisch. Und ist auch ganz toll, was es für tolle Ratschläge von deiner Seite gibt. Ich weiß, du haßt Ratschläge, liebst Provokation, bla bla. Wenn du mit deinem Mann genauso umgehst, ist für mich alles klar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:03
In Antwort auf augusta1

NICHT
respektieren natürlich

Muß ja nicht jedem gefallen
Ist doch völlig ok, wenn dein Freund eh nicht drauf steht, ist ja alles klar. Aber was würdest du tun, wenn er es wollen würde?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:19
In Antwort auf angelina24

Rehbein mal wieder
Ganz toll, daß du auch hier bist, fantastisch. Und ist auch ganz toll, was es für tolle Ratschläge von deiner Seite gibt. Ich weiß, du haßt Ratschläge, liebst Provokation, bla bla. Wenn du mit deinem Mann genauso umgehst, ist für mich alles klar.

Mensch
ärgere dich nicht ist ein schönes spiel.
sehr zu empfehlen.

liebe dieses forum
rehbein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:21
In Antwort auf elea_11926636

Sehr seltsam
wenn ein mann seine frau anwinselt, sie möge ihm doch bitte ein stuhlbein in den a...* stecken.

rehbein ratlos

Ja, genau......
Kennst Dich in dieser Materie wohl besonders
gut aus?
Aber Du solltest nicht immer von Dir auf andere
schließen.
Nicht alles was Dir gefällt, tut auch anderen gut.
Dir weiterhin viel Spaß beim Winseln & dem Stuhlbein

Grüße

Angel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:22
In Antwort auf elea_11926636

Mensch
ärgere dich nicht ist ein schönes spiel.
sehr zu empfehlen.

liebe dieses forum
rehbein

Man sollte dir verzeihen
Du bist so ein frustrierter Mensch und hast ja sonst auch nicht viel zu lachen in deinem Leben, da amüsierst du dich halt so. Mir solls recht sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:29
In Antwort auf aithne_12901549

Ja, genau......
Kennst Dich in dieser Materie wohl besonders
gut aus?
Aber Du solltest nicht immer von Dir auf andere
schließen.
Nicht alles was Dir gefällt, tut auch anderen gut.
Dir weiterhin viel Spaß beim Winseln & dem Stuhlbein

Grüße

Angel

Hi, angel
gedrechselte tischbeine aus der gründerzeit sind auch sehr stimulierend.

rehbein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:31
In Antwort auf angelina24

Man sollte dir verzeihen
Du bist so ein frustrierter Mensch und hast ja sonst auch nicht viel zu lachen in deinem Leben, da amüsierst du dich halt so. Mir solls recht sein.

Danke!

zu ewigem dank verpflichtet verbleibe ich mit freundlichen grüßen

dein rehbein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:32
In Antwort auf angelina24

Muß ja nicht jedem gefallen
Ist doch völlig ok, wenn dein Freund eh nicht drauf steht, ist ja alles klar. Aber was würdest du tun, wenn er es wollen würde?

Ich weiß
das er nichts dagegen hätte. und das ist ja das kleine problem: ich tue es nicht, weil ich dann, glaube ich, den respekt verlieren würde. ich will nicht, daß mein freund vor mir kniet und ich von hinten durch...
das soll er gefälligts nur bei mir tun
na ja, wenn sonst alles gut läuft, denke ich ist das alles kein problem
auguste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:43

Danke
Danke, danke, danke, danke. Und ich dachte schon, irgendwas wär falsch an mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:46
In Antwort auf augusta1

Ich weiß
das er nichts dagegen hätte. und das ist ja das kleine problem: ich tue es nicht, weil ich dann, glaube ich, den respekt verlieren würde. ich will nicht, daß mein freund vor mir kniet und ich von hinten durch...
das soll er gefälligts nur bei mir tun
na ja, wenn sonst alles gut läuft, denke ich ist das alles kein problem
auguste

Sollte kein Problem sein,
solang er nicht total drauf besteht, sondern nur "einfach nix dagegen hätte". Und das mit dem Respekt kann ich verstehen, ging mir anfangs auch so. Ist aber, glaub ich, nur ein Problem, weil wir immer noch die alte Rollenverteilung im Kopf haben. Aber Hauptsache ist, alles andere funktioniert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 16:56
In Antwort auf angelina24

Sollte kein Problem sein,
solang er nicht total drauf besteht, sondern nur "einfach nix dagegen hätte". Und das mit dem Respekt kann ich verstehen, ging mir anfangs auch so. Ist aber, glaub ich, nur ein Problem, weil wir immer noch die alte Rollenverteilung im Kopf haben. Aber Hauptsache ist, alles andere funktioniert.

Jawohl!
weg mit der alten rollenverteilung (mann arschfickt frau)! lasset uns einander gleichberechtigt sachen in den hintern stecken! aus männern frauen machen. aus harnröhren vaginas (vaginen?) basteln! pimmel an schamlippen nähen. lasset uns sexuell offen sein. weit offen. so weit es die beine mitmachen.

begeistert
rehbein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 17:18

Ähhhmmmm
Hallo Ute, hast wohl was falsch verstanden. Die ganz Diskussion ging nicht von mir aus, ich hab das Problem auch garnicht, sondern habe nur einige Kommentare dazu abgegeben. Und wenn du alle meine Kommentare gelesen hättest, wüßtest du auch, daß ich da gar keine Abwehr habe.
Trotzdem danke, trifft zwar nicht auf mich, aber auf mausi zu, die die Diskussion begonnen hat.
Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2003 um 17:29

That`s right...
....aber leider muß man die Männer anscheinend erst zu ihrem Glück zwingen
Scherz, soll halt jeder machen, wie er will. Auch wenn ihm was entgeht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2003 um 9:31
In Antwort auf augusta1

Hallo Angelina,
genau das dachte ich bei meinen Freund ab und zu auch. Aber ist es nicht auch etwas sehr homererotisches?
Was sagen die Jungs dazu??
Augusta

Anale erfahrung von einem mann
hallo ihr lieben
jetzt melde ich mich auch zu wort. also ich bin ein mann um die 30 und habe vor ca 2 jahren meiner freundin gestanden das es eine empfindliche,aber noch unberührte stelle, an meinem körper habe. das hat sie natürlich neugierig gemacht und sie ging auf die suche,grins.meine reaktion als sie mich unterhalb des hodens streichelte sagte ihr ganz klar das sie das ziel gefunden hat und massierte mich sanft und zärtlich. neugierig ist sie dann laaaangsam mit dem finger eingedrungen und ich war völlig begeistert von diesem intensiven gefühl.das gefühl sie so nah in mir zu spüren, auch das gefühl von ihr genommen zu werde und schon ein wenig das gefühl des rollentausches war eine tolle erfahrung für uns beide. ich stehe übrigens nicht auf männer und finde dieses argument auch völlig daneben.inzwischen ist es so das wir über einen anfangs kleinen vibrator bei einem dildo angekommen sind und ab und an ist es für uns eine sehr schöne intensive abwechslung.
hier noch ein tipp gerade auch für frauen. die spielzeuge der bekannte hersteller sind doch oft sehr plump,laut,hart usw und da habe ich nach langer suche eine herstellerin gefunden die in kleinen stückzahlen super dildos produziert.nicht ganz billig aber jeden euro wert.
www.silicone-dreams.de
ich habe nichts mit der seite zu tun und das soll keine billige werbung sein nur ist es wirklich ein meilenstein in diesem bereich.

tschöööö

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2003 um 0:09

Rollentausch
Hallo Mausi74

Rollentausch einmal anders. Warum nicht, wenn es Euch beiden gefällt.
Warum sollst Du nicht mal aktiv werden, und in Ihn mit einem Dildo eindringen. Ihr müßt natürlich Euch da erst langsam herantasten. Fingern, kleine Vibratoren, größere, bis Ihr den richtigen Durchmesser habt.

Empfehlenswert ist auch in einem Sexshop so spezielle Slips, wo ein Dildo gleich mit befestigt ist. Da hat man dann die Hände frei und kann damit noch anderweilig tätig werden.
Bei den spezal Slips gibt es aucgh verschiedene mit einen eingebauten Teil, damit man als Frau auch was von hat.
Viel Spaß dabei.

Gruß Marlies3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2003 um 13:52

Nicht wenn Du es nicht willst!
Hallo Mausi!

Mir ging es damals ähnlich wie Dir, ich konnte mich mit dem Gedanken nicht anfreunden. Aber irgendwann einmal, ich muß gestehen da war eine Menge Alkohol im Spiel, haben wir es anal einmal ausprobiert. Die Hemmschwelle war durch den Alk total herabgesetzt, und meine Freude im Nachhinein viel größer. Es ist wahnsinnig erregend wenn er in Dich eindringt, ich glaube sogar noch intensiver als vaginal. An was Du auf jeden Fall denken solltest, wäre ein wenig Creme, die alles ein wenig gleitfähiger macht.
Er sollte auch beim ersten mal wahnsinnig vorsichtig sein, wenn er in Dich eindringt, es kann einige Minuten dauern bis Du Dich völlig krampflos hingeben kannst. Gut Ding will Weile haben, heißt es doch so schön.

Du mußt es nur wirklich wollen, wenn dem nicht so ist, bleibt ihr halt bei dem was ihr habt, und da muß ich Dir ja nicht sagen, daß andere Praktiken auch wunderschön sein können.

Ich grüße Dich ganz lieb

Deine Angelina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen