Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Hilfe: Mein Freund hat so wenig Lust auf Sex

23. Februar 2007 um 11:17 Letzte Antwort: 23. Februar 2007 um 14:35

Hallo ihr

Erstmal möchte ich mich kurz vorstellen. Ich hab ein Forum im Internet gesucht, weil ich nicht mehr weiter wusste. Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen.

Ich bin 28 Jahre alt und mein Freund 30. Wir sind seit 10 Monaten zusammen und lieben uns über alles. Die ersten paar Wochen gings ja noch, da gabs fast jeden Tag Sex und plötzlich schwupps die wupps, alles weg. Ich glaube, wenn ich nicht die treibende Kraft wäre, würde da bestimmt nichts mehr laufen. Er sagt, er sei gestresst, wegen seiner Ausbildung und habe so keine Lust. Und ich werde dann ziemlich unausstehlich, wenn zu wenig läuft im Bett, ich nehme jetzt Jarsin (pflanzlicher Stimmungsheber), seitdem geht es mir besser.
Eine andere hat er sicher nicht, da bin ich mir sicher. Ich finde es aber trotzdem eigenartig, dass er nur so wenig Sex braucht. Weiss vielleicht jemand woran das liegen könnte?

Er ist auch eher der 08/15 Typ, Missionarsstellung. Ich hab mit ihm schon auch anderes ausprobiert, aber das ist ihm alles zu anstregend. Wenn wir es dann mal machen, bin ich aber sehr zufrieden, es ist perfekt mit ihm und das hab ich ihm auch schon mehrmals gesagt.

Mit meiner Ex-Poppbeziehung hatte ich fast mehrmals täglich mit ihm Sex, er konnte nicht genug kriegen davon und ich auch nicht.

Weiss jemand was ich machen könnte, dass seine Lust wiederkehrt? Mit Dessous und so, dass kann ich vergessen, der merkt das nicht mal.

Liebe Grüsse
Ginny

Mehr lesen

23. Februar 2007 um 11:24

Nix für ungut
aber glaube er weiß garnicht was richtiger SEX ist sonst würde es ihn wahrscheinlich mehr reizen und es wär ihm nicht zu anstrengend, lol


lg

Gefällt mir

23. Februar 2007 um 11:26
In Antwort auf jaakko_11852783

Nix für ungut
aber glaube er weiß garnicht was richtiger SEX ist sonst würde es ihn wahrscheinlich mehr reizen und es wär ihm nicht zu anstrengend, lol


lg

Hmmm...
doch sicher... er mag einfach die alte Variante am liebsten und ehrlich gesagt, ich finde es auch ganz geil. aber ein bisschen abwechslung könnte ja nicht schaden.
vielleicht hat er ja noch ein trauma von seiner ex, weil die nie wollte.

Gefällt mir

23. Februar 2007 um 14:03
In Antwort auf kathie_12881936

Hmmm...
doch sicher... er mag einfach die alte Variante am liebsten und ehrlich gesagt, ich finde es auch ganz geil. aber ein bisschen abwechslung könnte ja nicht schaden.
vielleicht hat er ja noch ein trauma von seiner ex, weil die nie wollte.

@kai
Da muss ich Dir wohl recht geben. Also werd ich halt verzichten, sonst stimmt alles und er ist meine grosse Liebe, sonst wäre ich schon lange weg. Und der Sex alleine macht ja auch nicht glücklich.

Gefällt mir

23. Februar 2007 um 14:09
In Antwort auf kathie_12881936

@kai
Da muss ich Dir wohl recht geben. Also werd ich halt verzichten, sonst stimmt alles und er ist meine grosse Liebe, sonst wäre ich schon lange weg. Und der Sex alleine macht ja auch nicht glücklich.

Stimmt schon
jedoch auf dauer würd ich das nicht aushalten wenn der den man liebt einen immer/oft zurückweißt... da verschwinden die gefühle von selbst nach der zeit.

lg

Gefällt mir

23. Februar 2007 um 14:14
In Antwort auf jaakko_11852783

Stimmt schon
jedoch auf dauer würd ich das nicht aushalten wenn der den man liebt einen immer/oft zurückweißt... da verschwinden die gefühle von selbst nach der zeit.

lg

...
Direkt zurückweisen tut er nicht. Er ist dann irgendwie zu müde für Sex, aber eines runterholen darf man immer Er revanchiert sich dann auch. Ich hab immer ein anderes Bild von Männern gehabt oder ich hab da ne Ausnahme getroffen.

Gefällt mir

23. Februar 2007 um 14:20

Du sagst selber, dass Sex nicht
alles ist, forderst es aber doch ein. Setzt du ihn damit vielleicht ein wenig unter Druck? Es gibt Männer, die nicht täglich Sex haben müssen, um mit der Frau glücklich zu sein. Das heißt auch noch lange nicht, dass sie diese Frau dann weniger lieben oder weniger begehren.
Mein Mann hat auch seltener Lust auf Sex. Lustkiller ist Stress bei ihm....

Gefällt mir

23. Februar 2007 um 14:24
In Antwort auf shyama_11935070

Du sagst selber, dass Sex nicht
alles ist, forderst es aber doch ein. Setzt du ihn damit vielleicht ein wenig unter Druck? Es gibt Männer, die nicht täglich Sex haben müssen, um mit der Frau glücklich zu sein. Das heißt auch noch lange nicht, dass sie diese Frau dann weniger lieben oder weniger begehren.
Mein Mann hat auch seltener Lust auf Sex. Lustkiller ist Stress bei ihm....

Das problem ist
wenn ich nichts sage, dann läuft ca eine Woche nichts. ich finde ja Petting auch schön. wahrscheinlich ist er tatsächlich von seiner Ausbildung so gestresst, dass er keine lust mehr hat. Er ist auch durchgehend am lernen und nervt sich immer über die schule. danke... ich werde es mal ruhiger angehen und schauen wie es wird.

Gefällt mir

23. Februar 2007 um 14:35
In Antwort auf kathie_12881936

Das problem ist
wenn ich nichts sage, dann läuft ca eine Woche nichts. ich finde ja Petting auch schön. wahrscheinlich ist er tatsächlich von seiner Ausbildung so gestresst, dass er keine lust mehr hat. Er ist auch durchgehend am lernen und nervt sich immer über die schule. danke... ich werde es mal ruhiger angehen und schauen wie es wird.

Hey
bei uns läuft manchmal wochenlang nix.... also liegst du mit einer Woche doch noch sehr gut im Rennen... *g*

Ich kann nur von mir und meiner Beziehung ausgehen und ich weiß, wenn ich zu wenig auf ihn eingehe, mir zu wenig seine Probleme und Sorgen anhöre, dann hat er noch weniger Lust auf Sex. Es soll ja auch Männer geben, die sich ungern benutzen lassen, sondern das Gefühl des Begehrtwerdens brauchen. Nimm seinen Stress ruhig ernst, auch wenn du es anders siehst. Fühlt er sich wohl und verstanden von und bei dir, dann kommt die Lust auch wieder....

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers