Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe ich habe einen Sexmuffel zu Hause

Hilfe ich habe einen Sexmuffel zu Hause

26. Februar 2004 um 20:32

ich bin langsam aber sicher genervt von der situation bei mir zu Hause.
Mein Freund hat einen tollen Körper und ist superzärtlich zu mir- klar das ich da lust habe oft mit ihm zu schlafen.
ich weiß nicht wie oft das "normal" ist, aber ich habe eigentlich täglich lust- manchmal auch mehrmals.
wir sind jetzt ein jahr und einen monat zusammen.
ich war aber schon von anfang an diejenige, die mehr sex wollte.er versichert mir, dass es nicht an mir liegt, er hat von grund auf nicht so oft das bedürfnis. am liebsten ist es ihm alle drei bis vier tage.
naja dachte immer männer sind froh über "sexhungrige" frauen *schmunzel*

würde mich über eure meinung freuen.
liebe grüße cleo

26. Februar 2004 um 21:07

Nicht alle männer wollen immer und immerzu
Hi Cleo,
also nicht alle Männer wollen immerzu und mehrmals täglich und vor allem gibt es Phasen, in denen möchte man tagelang nicht und Phasen, in denen möchte man tagelang mehrmals.

Warum das so ist, weiss ich nicht, aber wie ein Computer so a la "Programmiert auf mehrmals pro Tag" läuft das nicht.

Alle Drei bis Vier Tage sagt er, hmm. Vielleicht hat er Angst, dass er versagt, wenn du / ihr öfter möchtet?

Über sexhungrige Frauen freuen sich die Männer meist dann, wenn sie selbst sexhungrig sind, was oft, aber nicht immer zutrifft.

Ich könnte wollte auch öfter als meine Herzallerliebste aber da muss mann und frau sich halt drauf einspielen, sex ist ja nicht alles (wenn auch sehr wichtig).

entweder ist er (1) bedürfnismässig so veranlagt oder (2) er macht es anderswie (alleine oder sonstwo). Wie gross die Wahrscheinlichkeiten für (1) und (2) sind, kann ich nicht sagen.

Was genau nervt Dich?

So long
Sinnlich2004
Sinnlich2004@yahoo.de

Gefällt mir

26. Februar 2004 um 21:09

Toleranz!
Ich denke wir frauen haben es genauso zu akzeptieren wenn unsere partner nicht so viel lust haben,wie die männer!Natürlich ist das schade!Versuch doch öfters in die trickkiste zu greifen.Mach ihn so scharf das er gar nicht anders kann!

Wenn er sonst perfekt ist kann man doch auch damit leben,oder?

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 13:27

Hi cleopatra100987
nach einem jahr u.einem monat jetzt schon genervt.kann das sein,daß du unbefriedigt und dein bedürfnis nach mehr sex nicht gestillt wird.bedürfnisse werden geweckt z.b.bei hunger-essen,bei durst- trinken,bei deinem freund-lust auf sex (sexhunger)hat den vorteil, das es verschiedene möglichkeiten gibt die lust zu stillen. dieses betrachte ich als normal!

wenn ich mir vorstellen soll all die o.g. bedürfnisse ein leben lang einzuschränken od.gar darauf verzichten "sollen,müßen"
das wäre für mich nicht normal!
aber man sagt auch:normal ist immer anderst
hzl.gruß

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 14:50

Hmmm...
mal eine vorsichtige Frage: Wenn man jeden Tag Sex hat - manchmal auch öfters - ist der Sex dann noch was besonderes??

Also wenn ich jeden Tag Sex mit meinem Freund gehabt hätte wäre das sicher irgendwann nur noch die pure Rein-Raus-Nummer gewesen und wir wären nach zwei Jahren nicht mehr so scharf aufeinander wie wir heute sind.

Mein Freund bestätigt mich da. Als er vor ein paar Jahren im Notstand war - vor meinen Zeiten - hätte er jeden Tag und das mehrmals gekonnt.
Seitdem wir zusammen sind reicht ihm unser gemeinsamer Sex tagelang, d.h. es dauert manchmal Tage bis er wieder geil auf mich ist. Und manchmal schlafen wir dann absichtlich nicht miteinander und ziehen die Sache in die Länge. Wenn wir es dann tun ist es absolut gigantisch! Eben weil wir es nicht jeden Tag tun!

Vielleicht ist der Akt an sich ja nicht befriedigend für dich??

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 16:21

****lächel***
Ach ich dachte nur ich hätte das proplem,das ich öfters lust habe.Aber ich habe mich daran gewöhnt das mein Mann nicht immer Lustig ist wenn ich es bin.Und ich muss gesteh dadurch das wir wenig Sex haben ist unser Sex etwas ganz besonders mit viel Schmetterlinge im Bauch.Es ist doch wie wenn du jeden Tag das gleiche Essen hast ,irgendwann schmeckt es dir nicht mehr.Cleopatra mache es wie ich lege einfach selbst Hand an wenn du mal wieder lustig bist und dein Mann nicht
Viele grüsse Schnecke

Gefällt mir

3. März 2004 um 19:15
In Antwort auf sinnlich2004

Nicht alle männer wollen immer und immerzu
Hi Cleo,
also nicht alle Männer wollen immerzu und mehrmals täglich und vor allem gibt es Phasen, in denen möchte man tagelang nicht und Phasen, in denen möchte man tagelang mehrmals.

Warum das so ist, weiss ich nicht, aber wie ein Computer so a la "Programmiert auf mehrmals pro Tag" läuft das nicht.

Alle Drei bis Vier Tage sagt er, hmm. Vielleicht hat er Angst, dass er versagt, wenn du / ihr öfter möchtet?

Über sexhungrige Frauen freuen sich die Männer meist dann, wenn sie selbst sexhungrig sind, was oft, aber nicht immer zutrifft.

Ich könnte wollte auch öfter als meine Herzallerliebste aber da muss mann und frau sich halt drauf einspielen, sex ist ja nicht alles (wenn auch sehr wichtig).

entweder ist er (1) bedürfnismässig so veranlagt oder (2) er macht es anderswie (alleine oder sonstwo). Wie gross die Wahrscheinlichkeiten für (1) und (2) sind, kann ich nicht sagen.

Was genau nervt Dich?

So long
Sinnlich2004
Sinnlich2004@yahoo.de

Danke schön euch allen !
also ich kann sagen an unseren gefühlen da stimmt alles-ich liebe ihn genua so wie er mich und er ist auch treu.
ich habe nachgedacht und das zauberwort heißt bestimmt wirklich RÜCKSICHT zu nehmen.
wenn ich mich etwas zurück ziehe wird er vielleicht neugierig und kommt mal von sich an.
naja werde das mal ausprobieren...

ich sag danke und wünsche euch alles gute

cleo

Gefällt mir

4. März 2004 um 19:28

Wenn Du jeden Tag Dein ....
... Lieblinggericht bekommst (vielleicht mehrmals), isses das wohl bald nicht mehr. Denke, es kommt eher auf die Qualität als die Häufigkeit an.
Ich muss sagen das ich wesentlich geiler bin, wenn ne Woche Pause war. Und dann gehts auch richtig ab.
Besser is das.
Griess

Gefällt mir

11. März 2004 um 15:24

Sexmuffel
Es ist wirklich so, daß der Sexapetit bei den Männern verschieden ist. Ich wollte bis etwa 23 Jahre jeden Tag, dann bis etwa 45 Jahre jeden 2. Tag und jetzt mit 47 Jahren noch immer jeden 3. Tag. Kann aber auch 2 x täglich wenn es notwendig ist. Andere Männer wollen in diesem Alter nur noch alle 2 Wochen. Hier sieht man deutlich, daß es eine große Streuung gibt. Offensichtlich ist Dein Freund eher unter dem Durchschnitt angesiedelt. Das wird sich auch nicht ändern.

Herbert

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen