Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe für SM-Neugiereige

Hilfe für SM-Neugiereige

16. Januar 2006 um 11:42 Letzte Antwort: 16. Januar 2006 um 19:00

Nach einem Gespräch mit meiner Freundin Hat sie mir gestanden, dass sie geren mal SM auspronoieren würde. Könnt ihr mir Helfen und ein paar Tips geben wie ich sie am besten glücklich mach.

Danke Matranti

Mehr lesen

16. Januar 2006 um 13:27

@bianca
man(n) und auch Frau könnte meinen, du stehst nit dazu, was du hier tagtäglich runterzelebriest...
Hey, sei "hart" und steh deine Frau...
(hab ich das jetzt so abgeschickt) ???
tz..tz...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2006 um 13:41

Hmmm
du kommst hier an, als ob du dich wirklich auskennst..., sag mal,
wenn ich aufe Seite lieg, und mir der Arm dabei einschläft, ich den also nit mehr bewegen kann, ist das dann "SM soft version" ... oder bräuchte ich zusätzlich einen vorgetäuschten Wadenkrampf...???
Danke für deine Antwort im voraus

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2006 um 13:43

@ bianca
überlege mal wie deine neigung bei dir angefangen hat....ein zartes pflänzchen will wachsen. ich glabue es sind einfach spielarten die aus unwissenheit mit SM bezeihnet werden, ob es mal wirklich so einen neigung ist wird sich mit der zeit rausstellen und gerade SM hat so viele graustufen....ich glaube deine grosse erfahrung ist da mehr mit kanonen auf spatzen schießen..... lg gentle

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2006 um 13:50

Hallo Matrani,
dieses thema wurde hier im forum schon hinreichend diskutiert und von sm praktizierenden hier im forum auf folgende internetseite hingewiesen

guckst du hier: www.datenschlag.org

vielleicht kannst du deine fragestellung konkretisieren....? ich meine, du fragst, wie du deine freundin glücklich machen kannst..... wenn du das nicht weisst, woher sollen wir das denn wissen? :S

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2006 um 13:57

Du zahnstocher
also im ersten ansatz muß man offen sein und genießen können und das beides ohne ahh und bäh und andere vorurteile.... mann und oder frau muß sich fallen lassen können vertrauen haben und der andere wissen was er tut oder besser läßt.... ich glaube bianca du bist nicht ohne jedoch absolut kompetent was das weite feld geilen sex angeht beneidenswert *grins*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2006 um 14:03

Du bist unglaublich
wenn du in ner Praxis von Chirurgen aushelfen würdest, wirst du so feucht, dass die Tapeten von den Wänden fallen...???
hmmm oder
fährst du auch Schneeketten am Auto im Frühling???
Fragen... musst nicht mehr antworten...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2006 um 14:06

Ich
kann nicht erkennen, dass ich das gleiche geschrieben habe wie du.

aber sicherlich hast du recht damit, dass er vor allem das gespräch mit seiner freundin suchen sollte. aber wie will man über was reden, wenn man nicht weiss, über was?

warum ich nicht angegriffen werde?
ich denke, um jemanden anzugreifen und auch zu treffen, muss der andere erstmal eine fläche dafür bereitstellen. frage dich doch mal, was deine fläche ist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2006 um 14:27

Über
die dummheit selbst zu palavern und zuweilen mit debilen kommentaren der primitiveren art konfrontiert zu werden und diese auch wieder abzugeben ist bestimmt ein meilenstein deiner entwicklung und eine wirkliche herausforderung.

und welche wahrheiten kamen nun ans licht? dass DU immer weisst was DU willst und auch weisst, wonach DU dich sehnst? ... WOW.. FANFARE !!

auch wenn du das nicht erkennst, aber in dem thread hier geht es nicht um DICH DICH DICH. und ich denke, dass DU nicht beurteilen kannst, was seine freundin sehr gut weiss.

sei doch zukünftig um eine gemeinsame kommunikationsebene bemüht, indem du einfach von dem zwang loslässt, der mittelpunkt einer kleinen welt zu sein.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2006 um 15:00

Und...
wieder haust mich vom Hocker...,
du sprichst von Gefühlen,
boahr..., welcher Art denn..., ich bin mir sicher, das du andere meinst, als ich...meine tun weniger weh...grins...!
Ich find auch, das mir das hier zu intim mit dir wird..., lass uns mal lieber aufhören, und uns bei anderen postings wieder lesen...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2006 um 15:26

Prima,
ich habe sowieso keine lust mit dir zu diskutieren.

nur soviel zu deinen ausführungen:

es klaffen welten zwischen phantasie und realität.

wir erleben die dinge in unserer phantasie als schön und angenehm, weil phantasie gnädig ist, keine grenzen kennt und dann ist es eben ganz genauso wie es unsere phantasie hergibt, wie wir dinge in unserer phantasie in unseren schönsten farben ausmalen können. die realität hat aber mit unseren phantasien nichts zu tun und kann uns ganz schön ernüchtern und auf den boden der tatsachen zurückbringen.

phantasie ist kein maßstab dafür, dass wir dinge, die wir in unserer phantasie als angenehm und schön empfinden, im realen erleben genauso erfahren.

sich im kopf ein bild zu machen, ist allerdings immer gut und sehr oft auch wichtig, weil es frei von konvetionellen regeln ist und zu einer neuen realität hinführen KANN.

oft sind diese bilder aber reines wunschdenken und überformen unsere eigenen grenzen - welche auch immer,
so ist es manchmal doch besser, bei seiner phantasie zu bleiben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2006 um 15:40

@alle anderen
mal n bischen Toleranz bianca gegenüber, also nit ihrem Gegenüber... so mehr Ihr halt..., gell,
nich, dass Sie noch irgendwoanders hin wechselt, und wenns nur ihre Einstellung ist!!!
Bleib mal so, wie du meinst, das du richtig bist...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2006 um 19:00

Heisst nicht mehr SM
Sondern BDSM.

Gibt jede Menge gute Webseiten, wo gerade Neulingen kräftig unter die Arme gegriffen wird. BDSM Stammtische sind ebenfalls super, da kannst Du sehen, dass BDSM nicht unnormal ist, die Tops und Bottoms Menschen wie Du und ich sind.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook