Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Hilfe Freund findet mich nicht scharf...

Letzte Nachricht: 30. März 2017 um 16:44
P
pernel_12525186
21.03.17 um 22:39

Hallo, ich habe 2 größere Muttermale im Intimbereich.. Heute hat mir mein Freund gebeichtet das er diese nicht schön findet und ich ihm deshalb im Bett nicht so antörne und er den sex mit mir nicht so genießen kann er wollte mir das schon länger sagen hatte aber immer Angst davor und möchte mich nicht verletzen.. Er fand es schön länger nicht so schön aber Mit der Zeit störte ihm das immer mehr beim sex usw... Was sagt ihr dazu? Findet ihr das zu oberflächlich von ihm oder würde euch sowas auch stören?

Mehr lesen

I
iva_12966139
21.03.17 um 23:10

schau dir mal seinen genauer an, da findest du bestimmt was und wenn der nur nicht schnurgerade hochschaut ist das ein gravierender Mangel, den es zu rügen gilt. Oft hängst auch was schief im Beutel, da findest du bestimmt was - nur was bringt das?

Gefällt mir

K
kizzy_12892573
22.03.17 um 1:48
In Antwort auf pernel_12525186

Hallo, ich habe 2 größere Muttermale im Intimbereich.. Heute hat mir mein Freund gebeichtet das er diese nicht schön findet und ich ihm deshalb im Bett nicht so antörne und er den sex mit mir nicht so genießen kann er wollte mir das schon länger sagen hatte aber immer Angst davor und möchte mich nicht verletzen.. Er fand es schön länger nicht so schön aber Mit der Zeit störte ihm das immer mehr beim sex usw... Was sagt ihr dazu? Findet ihr das zu oberflächlich von ihm oder würde euch sowas auch stören?

OH MEIN GOTT! Ich bin ein Junge! Ich liebe meine kleine! und weiss du was???? Egal ob sie muttermal hat, einen unfall und im rollstuhl ist oder plätzlich dick wird! Liebe?????? Schick den Typen weg! Ja willst es nun wegoperieren? Wie er kann es nicht geniessen? WAS EIN VOLLPFOSTEN sorry!

10 -Gefällt mir

T
tyrion_12705636
22.03.17 um 5:45
In Antwort auf pernel_12525186

Hallo, ich habe 2 größere Muttermale im Intimbereich.. Heute hat mir mein Freund gebeichtet das er diese nicht schön findet und ich ihm deshalb im Bett nicht so antörne und er den sex mit mir nicht so genießen kann er wollte mir das schon länger sagen hatte aber immer Angst davor und möchte mich nicht verletzen.. Er fand es schön länger nicht so schön aber Mit der Zeit störte ihm das immer mehr beim sex usw... Was sagt ihr dazu? Findet ihr das zu oberflächlich von ihm oder würde euch sowas auch stören?

Meine Ex hatte das auch, zwei große Muttermale im Intimbereich, aber solange ich mit ihr zusammen war hat es mich nicht gestört. Ich denke solange man Gefühle der Liebe für jemanden hat sind einem solche Dinge egal. Ich hab sie trotzdem gerne geleckt und mit ihr geschlafen.

Gefällt mir

Anzeige
R
rainbowcrash
22.03.17 um 8:10

Ganz ehrlich, natürlich muss man ansprechend sien und die Muttermale werden scjon auffällog und evtl auch hückelig sein, sodass es einfach stört. Ich finde es super, dass er das anspricht, das zeigt doch, dass du ihm wichtig bist und ihm Ehrlichkeit auch wichtig ist und er auch gerne mal den schwarzen Peter zieht, dolange er dich nicht belügen muss. 

Hier aus Rache die Beziehung zu beenden oder ihn zu beleidige  halte ich für falsch. 

Sprich mit ihm, was ihr zusammen tun könnt, damit es erotisch wieder besser zwischen euch klappt, vielleicht gedimmtes Licht, erotische Spiele mit Augenbinde etc. Mein Ex hatte eine sehr starke Trichterbrust - und die fand ich auch auch alles andere als erotisch. Und weiter ? Deswegen habe ich ihn trotzdem geliebt und wir haben unsere Lösung gefunden. 

1 -Gefällt mir

R
rainbowcrash
22.03.17 um 8:10

Ganz ehrlich, natürlich muss man ansprechend sien und die Muttermale werden scjon auffällog und evtl auch hückelig sein, sodass es einfach stört. Ich finde es super, dass er das anspricht, das zeigt doch, dass du ihm wichtig bist und ihm Ehrlichkeit auch wichtig ist und er auch gerne mal den schwarzen Peter zieht, dolange er dich nicht belügen muss. 

Hier aus Rache die Beziehung zu beenden oder ihn zu beleidige  halte ich für falsch. 

Sprich mit ihm, was ihr zusammen tun könnt, damit es erotisch wieder besser zwischen euch klappt, vielleicht gedimmtes Licht, erotische Spiele mit Augenbinde etc. Mein Ex hatte eine sehr starke Trichterbrust - und die fand ich auch auch alles andere als erotisch. Und weiter ? Deswegen habe ich ihn trotzdem geliebt und wir haben unsere Lösung gefunden. 

Gefällt mir

R
rainbowcrash
22.03.17 um 8:10

Ganz ehrlich, natürlich muss man ansprechend sien und die Muttermale werden scjon auffällog und evtl auch hückelig sein, sodass es einfach stört. Ich finde es super, dass er das anspricht, das zeigt doch, dass du ihm wichtig bist und ihm Ehrlichkeit auch wichtig ist und er auch gerne mal den schwarzen Peter zieht, dolange er dich nicht belügen muss. 

Hier aus Rache die Beziehung zu beenden oder ihn zu beleidige  halte ich für falsch. 

Sprich mit ihm, was ihr zusammen tun könnt, damit es erotisch wieder besser zwischen euch klappt, vielleicht gedimmtes Licht, erotische Spiele mit Augenbinde etc. Mein Ex hatte eine sehr starke Trichterbrust - und die fand ich auch auch alles andere als erotisch. Und weiter ? Deswegen habe ich ihn trotzdem geliebt und wir haben unsere Lösung gefunden. 

Gefällt mir

Anzeige
R
rainbowcrash
23.03.17 um 19:57

Die sind aber schon zusammen und ein Paar und nicht in der Kennenlernphase. Man verliebt sich übrigens romantischer Weise erst und vögelt dann erst. Und wenn Liebe da ist, die ja im Laufe der Beziehung entstand, dann läuft das eben nicht so einfach. 

Ich würde wegen 2 Muttermalen nicht Schluss machen, weder als er, noch als sie. Und das kriegen sie gewiss gemeinsam hin. Und wieso hat ER ein Problem, weil er einen individuellen Geschmack hat ? Ich bin ein ziemlicher Streuselkuchen, was Muttermale angeht, mein Freund liebt jedes einzelne. Ich verstehe aber auch, wenn es andere total unattraktiv finden, ich mag an vielen Leuten Muttermale selber nicht, vor allem, wenn sie groß, dunkel und hückelig sind und wie Krebs aussehen. Ich habe ein großes am Rücken und eines nahe der Rosette - beide werde ich entfernen lassen, was mich pro Fleck ca. 80 Euro kosten wird. Und das hat mein Freund nicht verlangt, trotzdem merke ich, dass er an den Stellen sehr vorsichtig ist, weil er Angst hat, mir weh zu tun und sie mich auch zwischendurch mal jucken. 
Ich denke, dass man gemeinsam was findet, wenn Gefühle da sind. Man liebt ja den CHARAKTER und nicht den KÖRPER. Zumindest sollte das so sein. Und er liebt sie sehr, sonst hätte er es ihr nicht gebeichtet, weil er ihr sicherlich nicht weh tun wollte. Klar ist das Ärger vorprogrammiert oder zumindest Frust, egal auf welcher Seite. Und das ist auch völig in Ordnung. Warum wird eigentlich immer weggeschmissen, statt gearbeitet und repariert/weiterentwickelt ? Egal welchen Post, überall findet man drunter die Ratschläge, Beziehungen zu  beenden, scheißegal wie lang diese schon bestehen etc. Ihr kennt die Leute doch gar nicht und wenn es sie belastet ist es die eine Sache, aber gleich deswegen was man liebt wegwerfen ? Sicherlich nicht und das war auch nicht ihr sinnen - sonst hätte sie es ja getan. 


Lieber Fragestellerin: Sei stark, ihr findet eine Lösung. Natürlich ist erstmal Scham da und wichtig ist, dass ihr viel kommuniziert. Sei nicht sauer mit ihm, er war ehrlich und das ist eine sehr große Stärke und wirklich schätzenswert. Sprich mit ihm, was ihn abturnt daran, ist es die Farbe, hat er evtl. Angst vor irgendwas ? Wie stehst du denn zu Muttermalen allgemein ? Gibt es etwas, was du ebenfalls nicht sooo erotisch findest (nicht zwingend an ihm, sondern generell) ? Tauscht euch aus und unterhaltet euch darüber. Jeder Mensch darf Fehler und Makel haben, man liebt ja das Gesamtbild. Und ich glaube, deinem Partner ist Sex lieber als kein Sex.
Was turnt ihn denn ab ? Wenn er hingucken muss ? Oder wenn er sie berührt ? Das  findet heraus. Du hast dafür ganz bestimmt viele Stellen an deinem Körper, die er sehr erotisch findet. Punkte damit und verführ ihn gezielt mit den Reizen, die ihm gefallen. Mein Partner hat zum Beipiel sehr schuppige Haut im Gesicht. Das finde ich sehr unerotisch, weil die Haut da so blös abblättert und sein schönes Gesicht entstellt. Also nehm ich die Brille ab oder aber wir machen ab und zu schöne Beauty-Programme, damit ich ihn ab und zu mal glatt hab. Außerdem hat er eine Art Loch im Penis, das da nicht hingehört, es ist nur in der Haut und es tritt auch nichts davon aus, aber es zerstört das schöne Bild von seinem Genital und ich spüre es auch beim Oralverkehr, finde ich auch nicht so prickelnd. Aber ich konzentriere mich auf die andere Seite seines Penisses und versuche mit der Zunge nicht an das Löchlein zu kommen. 
 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

I
isaias_11906138
23.03.17 um 20:16

Sehe ich genauso. Sehr gute Antwort.

1 -Gefällt mir

Anzeige
J
jule_12666937
24.03.17 um 13:52
In Antwort auf pernel_12525186

Hallo, ich habe 2 größere Muttermale im Intimbereich.. Heute hat mir mein Freund gebeichtet das er diese nicht schön findet und ich ihm deshalb im Bett nicht so antörne und er den sex mit mir nicht so genießen kann er wollte mir das schon länger sagen hatte aber immer Angst davor und möchte mich nicht verletzen.. Er fand es schön länger nicht so schön aber Mit der Zeit störte ihm das immer mehr beim sex usw... Was sagt ihr dazu? Findet ihr das zu oberflächlich von ihm oder würde euch sowas auch stören?

Ich finde ihn sehr oberflächlich. Und das würde mich an Deiner Stelle stören.

Gefällt mir

A
akari_12372989
24.03.17 um 14:12
In Antwort auf pernel_12525186

Hallo, ich habe 2 größere Muttermale im Intimbereich.. Heute hat mir mein Freund gebeichtet das er diese nicht schön findet und ich ihm deshalb im Bett nicht so antörne und er den sex mit mir nicht so genießen kann er wollte mir das schon länger sagen hatte aber immer Angst davor und möchte mich nicht verletzen.. Er fand es schön länger nicht so schön aber Mit der Zeit störte ihm das immer mehr beim sex usw... Was sagt ihr dazu? Findet ihr das zu oberflächlich von ihm oder würde euch sowas auch stören?

Schon seltsam, die wenigsten lassen sich durch Muttermale stören, oder jedenfalls nicht sehr. 
Vielleicht steckt auch etwas Psychologisches bei deinem Freund dahinter, falls er Muttermale ekelig findet o.ä

Gefällt mir

Anzeige
S
sohail_11909695
30.03.17 um 9:51

Also wenn du ihn wegen diesen Muttermalen nicht antörnst, dann muss er die Muttermale schon sehr eklig finden. Was sind das denn für Muttermale? Sind das 2 große flache Flecken? Oder sind die nach außen gewölbt? Wie findest du sie, stören sie dich?

Und ihr hier, macht mal nicht so ne Welle. Attraktivität ist schon wichtig und wenn er es wirklich so abstoßend findet, muss man darüber reden.
Also sie entfernen zu lassen könnte schon eine Option sein.

Kein Mensch ist perfekt, schon klar. Aber deswegen muss man sich ja nicht mit "ekligen" Sachen zufrieden geben, die man ändern kann. Sofern die Muttermale selbstverständlicherweise denn tatsächlich auch als eklig empfunden werden.

Gefällt mir

A
an0N_1270655999z
30.03.17 um 16:04

Wenn diese Muttermale für Ihn wirklich so dramatisch sind und Ihn so sehr belasten ist es deine Pflicht als Freundin Sie entfernen zu lassen.

Nein, natürlich nicht! Wenn er sich an solchen Dingen so sehr stört verlasse Ihn. So eine Aussage geht einfach nicht wenn man jemanden wirklich liebt, bzw würde so gar nicht fallen.

Gefällt mir

Anzeige
F
floor_11877494
30.03.17 um 16:44
In Antwort auf pernel_12525186

Hallo, ich habe 2 größere Muttermale im Intimbereich.. Heute hat mir mein Freund gebeichtet das er diese nicht schön findet und ich ihm deshalb im Bett nicht so antörne und er den sex mit mir nicht so genießen kann er wollte mir das schon länger sagen hatte aber immer Angst davor und möchte mich nicht verletzen.. Er fand es schön länger nicht so schön aber Mit der Zeit störte ihm das immer mehr beim sex usw... Was sagt ihr dazu? Findet ihr das zu oberflächlich von ihm oder würde euch sowas auch stören?

Er mag deine Muttermale nicht?? Sag ihm, du magst seine Oberflächlichkeit nicht...

1 -Gefällt mir

Anzeige
Anzeige