Home / Forum / Sex & Verhütung / HILFE!!!

HILFE!!!

8. Dezember 2011 um 0:23 Letzte Antwort: 8. Dezember 2011 um 11:16

hallo..
ja,wie soll ich anfangen.. ich hab gestern meine letzt pille genommen.jetzt muss ich die 7 tage pause machen,eigentlich müsste ich samstag meine tage bekommen,nur ich hab heute wieder so ne zwischenblutung/schmierblutung..was ist das nur???ich nehme die pille (cilest) seit ca 7 jahre regelmäßig und meine periode kam immer püntklich nur seit dem ich angst habe schwanger zu sein,tritt die nicht mehr ein..bis auf mitte oktober da hatte ich die normal..aber seit november immer nur leichte schmier-/zwischenblutung..

kann mir von euch jemand vielleicht sagen was das ist bzw hatte das schon mal einer von euch?????

Mehr lesen

8. Dezember 2011 um 0:33

Kann
ne nebenwirkung der pille sein. die blutung wird bei jahrelanger einnahme oft erheblich schwächer. zwischenblutungen sind auch unter den NWs aufgeführt.

gibt es denn nen anlass, dass du angst haben musst, schwanger zu sein? mach doch einfach mal nen test, dann weißt du bescheid.

Gefällt mir
8. Dezember 2011 um 0:41

Meine vorgeschichte...
Hallo zusammen,
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen..ich fang einfach mal an!!!
und zwar: ich hatte in der nacht vom 02.10.-03.10.11 GV.. (pille nehme ich jedoch regelmäßig) dann hatte ich vom 15.10.-19.10.11 meine Periode,ganz normal wie immer.Nun hatte ich trotzdem angst,das ich schwanger bin,denn man liest ja hier bei einigen das die trotz pille schwanger geworden sind und bin bzw war am 07.11.11 beim FA weil ich auch unterleibschmerzen hatte,ich teilte dem FA mit das ich angst habe schwanger zu sein,sie meinte das wenn ich meine periode habe nicht schwanger sein kann,sondern wenn ich es wäre nur leichte schmierblutungen...jedenfalls machte sie ein urintest und blutprobe,ich musste solange warten,dann sollte ich nochmal rein zu ihr und sie sagte das sie eine schwangerschaft ausschließt...zwei sstest`s hatte ich auch gemacht die negativ anzeigten.. nun meine angst: auch wenn das für euch sicherlich doof klingt,aber mein bauch hat sich so verändert(hab ich zu mindest das gefühl) dann hätte ich am 12.11.11 meine periode kriegen müssen,hab ich nicht ich hatte nur ganz ganz leichte schmierblutungen,nun weiß ich nicht ob es am stress lag oder nicht..ich werd den gedanke einfach nicht los.. meine brustwarzen tun mir weh kann das auch einbildung sein weil ich angst habe und mich so rein steigere bzw verrückt mache?? kann denn die FA schon was im blut sehen(bei dem bluttest) war 5 wochen nach dem GV...

vielleicht kann mir einer von euch helfen,ich wäre euch sehr sehr dankbar!!!

Gefällt mir
8. Dezember 2011 um 1:11
In Antwort auf denise19872

Meine vorgeschichte...
Hallo zusammen,
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen..ich fang einfach mal an!!!
und zwar: ich hatte in der nacht vom 02.10.-03.10.11 GV.. (pille nehme ich jedoch regelmäßig) dann hatte ich vom 15.10.-19.10.11 meine Periode,ganz normal wie immer.Nun hatte ich trotzdem angst,das ich schwanger bin,denn man liest ja hier bei einigen das die trotz pille schwanger geworden sind und bin bzw war am 07.11.11 beim FA weil ich auch unterleibschmerzen hatte,ich teilte dem FA mit das ich angst habe schwanger zu sein,sie meinte das wenn ich meine periode habe nicht schwanger sein kann,sondern wenn ich es wäre nur leichte schmierblutungen...jedenfalls machte sie ein urintest und blutprobe,ich musste solange warten,dann sollte ich nochmal rein zu ihr und sie sagte das sie eine schwangerschaft ausschließt...zwei sstest`s hatte ich auch gemacht die negativ anzeigten.. nun meine angst: auch wenn das für euch sicherlich doof klingt,aber mein bauch hat sich so verändert(hab ich zu mindest das gefühl) dann hätte ich am 12.11.11 meine periode kriegen müssen,hab ich nicht ich hatte nur ganz ganz leichte schmierblutungen,nun weiß ich nicht ob es am stress lag oder nicht..ich werd den gedanke einfach nicht los.. meine brustwarzen tun mir weh kann das auch einbildung sein weil ich angst habe und mich so rein steigere bzw verrückt mache?? kann denn die FA schon was im blut sehen(bei dem bluttest) war 5 wochen nach dem GV...

vielleicht kann mir einer von euch helfen,ich wäre euch sehr sehr dankbar!!!

Ach ja
richtig, die geschichte.

wie drüben schon gesagt: die tests sind aussagekräftig, du hast zwei stück in der hand gehabt + urintest beim FA und bluttest, der nochmal sicherer ist...du steigerst dich in die ganze sache rein.
entspann dich, nach 4 negativen tests ist da nix.

sieht auch weiterhin eher nach nebenwirkungen/stress aus. mehr kann man dir leider nicht sagen...

Gefällt mir
8. Dezember 2011 um 11:16

Angst als Ursache
Hey. Ich hatte das gleiche Problem, allerdings hatte ich damals die Pille durchgehend genommen. Hatte aber gleichzeitig auch Stress und glaube, dass das ganz normal sein kann. Grade die Angst, die du hast ... Mein Tipp: Versuche, weniger panisch zu sein und kauf dir einfach einen oder zwei Schwangerschaftsfrühtests, die du zuhause bereit hast. So hast du eine schnelle Beruhigung.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers