Forum / Sex & Verhütung

Hilfe . . .

Letzte Nachricht: 30. Oktober 2009 um 11:28
G
githa_12885093
29.10.09 um 14:16

Hallo zusammen,

ich weiß eigentlich sollte ich einigermaßen beruhigt sein, herzipinky hat mir immerhin auch versucht meine Angst zu nehmen und das auch ne Zeit lang geschafft, aber sie ist wieder da...

wie ich ja schon geschrieben habe habe ich von der YAZ auf die Qlaira (mehrphasig) gewechselt und falscherweise auf meinen FA gehört, 5 Tage Pause nach 15 Pillen gemacht und dann mit der Qlaira angefangen. am 6. Einnahmetag hatte ich GV mit meinem Freund, natürlich zusätzlich mit Kondom weil ich noch keine 9 Pillen genommen habe. das Kondom ist nicht geplatzt, haben wir auch mehr als einmal geprüft, aber hinterher war da ein Fleck wo ich lag mit ca. 4 cm Durchmesser. nichts weißes, halt feucht.

kann es sein, dass wenn der Penis nicht mehr ganz errigiert ist, hinten aus dem Kondom (an der Wurzel) was raus läuft? eigentlich sammelt sich das doch alles 'vorne' und wenn er auf mir liegt?!?!?

Hilfe, hab solche Angst...

hab morgen einen 'normalen' Untersuchungstermin beim FA aber der kann mir ja da auch noch nichts sagen... hab gestern einen Frühtest gemacht aus Panik, ich weiß man soll sich auf die nicht so sehr verlassen, aber der war negativ... und die 19 Tage sind ja erst am 6.11. vorbei

entschuldigt bitte, dass ich dass ich schon wieder damit komme, aber ich weiß im Moment wirklich nicht was wer wie und warum

Mehr lesen

L
lea_12121402
29.10.09 um 14:34

...
Der Fleck kann auch von dir kommen, du wirst ja auch feucht, sonst rutscht ja nichts. Kann auch Gleitgel sein, wenn ihr welches benutzt oder einfach nur Schweiß.

Wenn das Kondom die richtige Größe hat, dann läuft hinten nichts raus, keine Panik.

Gefällt mir

G
githa_12885093
29.10.09 um 14:39
In Antwort auf lea_12121402

...
Der Fleck kann auch von dir kommen, du wirst ja auch feucht, sonst rutscht ja nichts. Kann auch Gleitgel sein, wenn ihr welches benutzt oder einfach nur Schweiß.

Wenn das Kondom die richtige Größe hat, dann läuft hinten nichts raus, keine Panik.

Hmmm....
ja schon, aber wenn er noch in mir ist und auf mir liegt

aber dann ist ja immer noch die 'Schwerkraft am Werk' oder

aber nein, Gleitgel haben wir nicht verwendet...
trotzdem lieben Dank für die schnelle Antwort

lG

Gefällt mir

G
githa_12885093
29.10.09 um 15:09

Ja....

das weiß ich schon , im Kondom war auch Sperma... es hat sich bissl nach 'vorne' verschoben und dann war das quasi wie ein kleiner Schlauch... ich weiß, klingt blöd aber is so...

ich glaub, das Kondom hat sich dann schließlich und endlich beim ausziehen bissl aufgerollt und es hat glaub ich auch bissl was getropft....

ach, ich hab keine Ahnung... ich komm' mir so blöd vor

Gefällt mir

G
githa_12885093
29.10.09 um 15:12



irgendwie hab ich auch Angst vor dem Ergebnis
vielleicht mach ich auch wirklich zu viele Gedanken

bin mit meinem Freund jetzt bissl was über 4 Monate zusammen und nach meiner Auffassung ist das einfach zu kurz um ein gemeinsames Kind zu bekommen
er ist wirklich sehr sehr verständnisvoll mit allem, aber wer weiß

und vor allem: meine Eltern, die sind im Fall eines Falles höchstwarscheinlich richtig enttäuscht von mir, und daran denken zu müssen tut so weh

also, selbst wenn, ich glaube (hab jetzt so viel drüber nachgedacht) kriegen werd ich's wohl nicht

Gefällt mir

G
githa_12885093
29.10.09 um 15:20

...
was heißt unsicher...

eigentlich denke ich schon ständig auch mit drüber nach wie wohl was passiert wäre, wenn das Kondom doch ganz ist...

andererseits kommen dann wieder diese anderen Gedanken... was könnte / wäre wenn


ich hab einfach Angst...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
githa_12885093
29.10.09 um 15:23

....

ist schon klar... aber manchmal rutscht das Ding halt vom rein-raus Spielchen auch bissl nach vorne ab... dann is das Reservoir größer und länglicher

Mann, ich komm mir so doof vor ich bin doch keine 16 mehr

aber, nach den 6 Pillen von der Qlaira (nur ein Gedanke) muss doch ein gewisser Pegel des Schutzes auch schon erreicht sein, wenn auch nicht voll.... das würde heißen, ganz ungeschützt war ich auch wieder nicht oder... oder spinn ich jetzt einfach vor mich hin

Gefällt mir

G
githa_12885093
29.10.09 um 15:40

Eigentlich denke ich das

aber wer weiß, manchmal geht's ja wirklich mit dem Teufel zu

entschuldigt den Ausdruck aber mir lässt's halt einfach keine Ruhe...
werd morgen mal in aller Seelenruhe mit meinem FA drüber reden und evtl nen Bluttest machen lassen

danke für eure Meinungen!

Gefällt mir

G
githa_12885093
30.10.09 um 7:39

...

ja, 9 Tage sind schon durch... der 'Tag X' war der 18.10., sind also schon 12 Tage (mit heute)

aber als ob das noch nicht reicht, hatte vorgestern früh eine leichte Blutung (dachte vllt von der Pille, weil ich ja erst umgestellt habe), dann gestern früh etwas klumpigeres Blut, abends noch mal und dazu noch stechende Schmerzen im Bereich der Gebärmutter, 'normale' Unterleibsschmerzen... dieses Stechen kam immer dann wenn ich mich bewegt habe, aufstehen wollte, mich hingesetzt habe, heute früh auch noch und es tut höllisch weh wenn ich leichten Druck einfach von außen auf die Gebärmutterregion ausübe...
zum Glück ist heute der Termin, hab jetzt wirklich Angst... habt ihr sowas schon mal gehabt?

lG

Gefällt mir

G
githa_12885093
30.10.09 um 11:28
In Antwort auf githa_12885093

Eigentlich denke ich das

aber wer weiß, manchmal geht's ja wirklich mit dem Teufel zu

entschuldigt den Ausdruck aber mir lässt's halt einfach keine Ruhe...
werd morgen mal in aller Seelenruhe mit meinem FA drüber reden und evtl nen Bluttest machen lassen

danke für eure Meinungen!

Was sollten wir denn falsch gemacht haben

find's einfach nur ungerecht verteilt...

direkt hat ein Mann aus so ner Situation quasi keine Konsequenzen zu tragen... schon irgendwie gemein oder?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers